Radioprogramm

rbb Kultur

Jetzt läuft

Der Morgen

05.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

05.03 Uhr
ARD Nachtkonzert (IV)

Joseph Haydn: Sechs Deutsche Tänze, Hob. IX/9 NDR Sinfonieorchester Leitung: Rudolf Werthen Georg Goltermann: Sinfonie a Moll, op. 20 ORF Radio Symphonieorchester Wien Leitung: Howard Griffiths Isabella Leonarda: Triosonate, op. 16, Nr. 3 Ensemble Giardino di Delizie Franz Schubert: "Rosamunde", Ouvertüre Bayerisches Staatsorchester Leitung: Kent Nagano Georg Philipp Telemann: Suite Nr. 4 a Moll Pratum Integrum Orchester Leitung: Pavel Serbin Jacob Gade: "Tango Jalousie" Eckart Runge, Violoncello Jacques Ammon, Klavier

06.00 Uhr
Klassik am Morgen

07.00 Uhr
Ohrenbär

Hörgeschichten für Kinder Ritter Helene von Andreas Kaufmann In Helenes Schule steht ein Mittelalterfest an, für das sich alle Kinder verkleiden sollen. Unfreiwillig wird Helene Opfer der Hänseleien ihrer Mitschüler. Ein armes Mädchen wie sie, so muss sie sich anhören, könne sich keinesfalls in einen Ritter verwandeln. Woher wolle sie denn das Geld für die edle Rüstung nehmen, wenn ihre Mutter gar keins habe? So leicht gibt Helene aber nicht auf: Dann wird sie eben ein armer Ritter! In den Tagen bis zum Fest gelingt es ihr zwar nicht, sich äußerlich in einen Ritter zu verwandeln. Stattdessen beginnt in ihr ein tugendhaftes Ritterherz zu schlagen. Und ist das für einen echten Ritter nicht viel wichtiger als eine goldene Rüstung? Redaktion: Sonja Gähler Regie: Robert Schoen Sprecherin: Hannelore Hoger rbbkultur, 2008

08.00 Uhr
Klassik für Kinder

Moderation: Christian Schruff Wenn Geschwister komponieren Aufnahme des rbbKultur Kinderkonzertes vom 16. Oktober 2022 im Großen Sendesaal des rbb Fanny Hensel: Klaviertrio d Moll, op. 11 Felix Mendelssohn Bartholdy: Klaviertrio Nr. 1 d Moll, op. 49 Charlotter Seither: sisters Olga Polonsky, Violine Mischa Meyer, Violoncello Benjamin Hochman, Klavier Moderation: Christian Schruff

09.00 Uhr
Das Gespräch

10.00 Uhr
Konzert am 8. März

Musik von Komponistinnen Cécile Chaminade Konzertstück für Klavier und Orchester cis Moll, op. 40 Danny Driver, Klavier BBC Scottish Symphony Orchestra Leitung: Rebecca Miller Emilie Mayer Faust Ouvertüre, op. 46 Mecklenburgische Staatskapelle Schwerin Leitung: Mark Rohde Florence Price Sinfonie Nr. 1 e Moll Chineke! Orchestra Leitung: Roderick Cox Ethel Smyth Konzert für Horn, Violine und Orchester Milena Viotti, Horn Thomas Albertus Irnberger, Violine Wiener Concert Verein Leitung: Doron Salomon Mélanie Bonis Le songe de Cléopâtre. Für Klavier zu 4 Händen, op. 180. Fassung für Orchester Orchestre National de Metz Leitung: David Reiland Amanda Maier Violinkonzert d Moll Cecilia Zilliacus, Violine Västerås Sinfonietta Leitung: Kristiina Poska Augusta Holmès Andromède Orchestre National du Capitole de Toulouse Leitung: Leo Hussain Germaine Tailleferre Concertino für Harfe und Orchester Nicanor Zabaleta, Harfe Orchestre National de l'ORTF Leitung: Jean Martinon Dora Pejacevic Sinfonie fis Moll, op. 41 Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland Pfalz Leitung: Ari Rasilainen Clara Schumann Klavierkonzert a Moll, op. 7 Ragna Schirmer, Klavier Staatskapelle Halle Leitung: Ariane Matiakh

14.00 Uhr
Feature

15.00 Uhr
Blindverkostung

Jean Sibelius: Violinkonzert op. 47 Moderation: Christian Detig Auf dem Programm steht dieses Mal das Violinkonzert des finnischen Komponisten Jean Sibelius. Ein Werk drei Meinungen. Christian Detig präsentiert seinem Klassik Rateteam verschiedene Interpretationen eines Werkes, ohne zu verraten, wen die drei hören. Das müssen Christine Lemke Matwey, Kai Luehrs Kaiser und Andreas Göbel selbst herausfinden. Frage ist also: Was hörst Du wirklich? Die Antworten sind eindringlich, provozierend, immer ehrlich. Die Blindverkostung gibt es auch als Podcast in der ARD Audiothek und überall, wo es Podcasts gibt.

17.00 Uhr
Orte und Worte

18.00 Uhr
Piano Lounge

Moderation: Dirk Hühner Die beste Klaviermusik für den entspannten Ausklang des Wochenendes.

19.00 Uhr
Das Gespräch

20.00 Uhr
rbbKultur Radiokonzert

Joana Mallwitz dirigiert das Konzerthausorchester Berlin Konzertaufnahme vom 31.08.2023 aus dem Konzerthaus Berlin Sergej Prokofjew Sinfonie Nr. 1 D Dur op. 25 Kurt Weill Sinfonie Nr. 1 Gustav Mahler Sinfonie Nr. 1 D Dur Antonín Dvorák Sinfonie Nr. 8 G Dur, op. 88 Deutsches Symphonie Orchester Berlin Leitung: Oksana Lyniv

22.30 Uhr
Hörspiel

00.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

00.03 Uhr
ARD Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR KLASSIK Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Es Dur, KV 543 Radio Sinfonieorchester Stuttgart des SWR Leitung: Roger Norrington Peter Tschaikowsky: Streichquartett D Dur, op. 11 Szymanowski Quartet Johannes Brahms: "Ungarische Tänze Nr. 1 5" Radio Sinfonieorchester Stuttgart des SWR Leitung: Georges Prêtre Max Reger: "Mein Odem ist schwach", op. 110, Nr. 1 SWR Vokalensemble Stuttgart Leitung: Frieder Bernius Arnold Schönberg: Kammersinfonie E Dur, op. 9 SWR Sinfonieorchester Baden Baden und Freiburg Leitung: Erich Leinsdorf

02.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

02.03 Uhr
ARD Nachtkonzert (II)

Alfredo Casella: "Scarlattiana", op. 44 Martin Roscoe, Klavier BBC Philharmonic Leitung: Gianandrea Noseda Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett D Dur, KV 499 Klenke Quartett Alessandro Rolla: Konzert F Dur Paul Meyer, Bassetthorn I Solisti Veneti Leitung: Claudio Scimone Muzio Clementi: Sonate d Moll, op. 40, Nr. 3 Lilya Zilberstein, Klavier Eugen d'Albert: Violoncellokonzert C Dur, op. 20 David Pia Münchner Rundfunkorchester Leitung: Ulf Schirmer

04.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

04.03 Uhr
ARD Nachtkonzert (III)

Robert Schumann: Adagio und Allegro, op. 70 Truls Mørk, Violoncello Bamberger Symphoniker Leitung: Jonathan Nott Bohuslav Martinu: Klavierquintett Nr. 2 Ivan Klánský, Klavier Kocian Quartett Gian Francesco Malipiero: "Vivaldiana" Orchestra Regionale Filarmonia Veneta Leitung: Peter Maag