Radioprogramm

ERF Plus

Jetzt läuft

Das Gespräch

05.00 Uhr
Durch die Bibel

Jesaja 44,28 - 46,13 Das ganze Wort für die ganze Welt

05.45 Uhr
Bibel heute

Der Untergang der Galiläer Reinhard Ellsel über Lukas 13,1-9.

06.00 Uhr
Aufgeweckt

Der gute Start in den Tag mit Saskia Klingelhöfer

09.00 Uhr
Gern Gehört

Das geistliche Wunschkonzert Lieder und Grüße, präsentiert von Ute Heuser-Ludwig.

10.00 Uhr
Musik und mehr

11.00 Uhr
Durch die Bibel

Jesaja 47 - 48 Das ganze Wort für die ganze Welt

11.45 Uhr
Bibel heute

Der Untergang der Galiläer Reinhard Ellsel über Lukas 13,1-9.

12.00 Uhr
WortGut

Von den frühen Christen lernen (2/4) In welchem Umfeld haben die ersten Christen gelebt?

13.00 Uhr
Musik und mehr

15.00 Uhr
Lesezeichen

Aktion Licht (4/4) Die "Soko mit Handicap" löst das Rätsel um einen mysteriösen Todesfall in ihrer WG.

16.00 Uhr
Das Gespräch

Themen, Menschen und Geschichten

17.00 Uhr
Der Feierabend

Ihr guter Begleiter

19.00 Uhr
Bibel heute

Der Untergang der Galiläer Reinhard Ellsel über Lukas 13,1-9.

19.30 Uhr
Lesezeichen

Aktion Licht (4/4) Die "Soko mit Handicap" löst das Rätsel um einen mysteriösen Todesfall in ihrer WG.

20.00 Uhr
WortGut

Hilfe, es läuft gut! (2/2) Die Nähe Gottes ist unabhängig davon, ob es uns gut oder schlecht geht.

21.00 Uhr
Durch die Bibel

Jesaja 47 - 48 Das ganze Wort für die ganze Welt

21.30 Uhr
Lesezeichen

Aktion Licht (4/4) Die "Soko mit Handicap" löst das Rätsel um einen mysteriösen Todesfall in ihrer WG.

22.00 Uhr
Das Gespräch

Themen, Menschen und Geschichten

23.00 Uhr
Musik und mehr

Downloads ERF Antenne ERF Botschafter Gebet beim ERF

00.00 Uhr
WortGut

Hilfe, es läuft gut! (2/2) Die Nähe Gottes ist unabhängig davon, ob es uns gut oder schlecht geht.

01.00 Uhr
Durch die Bibel

Jesaja 47 - 48 Das ganze Wort für die ganze Welt

01.30 Uhr
Lesezeichen

Aktion Licht (4/4) Die "Soko mit Handicap" löst das Rätsel um einen mysteriösen Todesfall in ihrer WG.

02.00 Uhr
Das Gespräch

Themen, Menschen und Geschichten

04.00 Uhr
WortGut

Hilfe, es läuft gut! (2/2) Die Nähe Gottes ist unabhängig davon, ob es uns gut oder schlecht geht.