Radioprogramm

rbb Kultur

Jetzt läuft

ARD-NACHTKONZERT (II)

05.03 Uhr
ARD-NACHTKONZERT (IV)

Ludwig van Beethoven: Sonate G-Dur, op. 49, Nr. 2 Michael Korstick, Klavier Ferenc Farkas: Alte ungarische Tänze aus dem 17. Jahrhundert István-Zsolt Nagy, Flöte Budapest Strings Giuseppe Ferlendis: Oboenkonzert Nr. 1 F-Dur Heinz Holliger Academy of St. Martin in the Fields Leitung: Kenneth Sillito Benedetto Marcello: Konzert e-Moll, op. 1, Nr. 2 Sonatori de la Gioiosa Marca Gaetano Donizetti: Sonate F-Dur Larissa Kondratjewa, Reinhard Schmiedel, Klavier Luka Sorkocevic: Sinfonie Nr. 2 G-Dur Salzburger Hofmusik Leitung: Wolfgang Brunner

06.00 Uhr
DER MORGEN

Am Mikrofon: Shelly Kupferberg

06.20 Uhr
Kultur Aktuell

06.45 Uhr
Worte für den Tag

Regina Harzdorf, Berlin

07.10 Uhr
Kultur Aktuell

07.45 Uhr
Frühkritik

08.10 Uhr
Kultur Aktuell

08.45 Uhr
Literatur

09.10 Uhr
Kultur Aktuell

09.30 Uhr
Der Stichtag

09.45 Uhr
Kultur Aktuell

10.00 Uhr
KLASSIK BIS ZWEI

Am Mikrofon: Jens Lehmann

10.15 Uhr
Klassikbörse

Tel.: (030) 30 20 00 40

11.10 Uhr
LESUNG

Auf der Suche nach der verlorenen Zeit - Teil 2: Im Schatten junger Mädchenblüte (48/55) Von Marcel Proust Gelesen von Peter Matic

11.40 Uhr
KLASSIK BIS ZWEI

Am Mikrofon: Jens Lehmann

14.00 Uhr
MEINE MUSIK.

Mit Bernhard Schrammek Klassik, garantiert subjektiv

16.00 Uhr
DER TAG

Am Mikrofon: Frank Meyer

16.10 Uhr
Kultur Aktuell

16.30 Uhr
Der Stichtag

16.45 Uhr
Kultur Aktuell

17.10 Uhr
Gast im Studio

17.45 Uhr
Kultur Aktuell

18.10 Uhr
Kultur Aktuell

18.30 Uhr
Kultur Aktuell

18.45 Uhr
Kultur Aktuell

19.00 Uhr
DER HINTERGRUND

19.30 Uhr
DER TAG

Am Mikrofon: Frank Meyer

19.50 Uhr
Kultur Aktuell

20.00 Uhr
RBBKULTUR RADIOKONZERT

Marek Janowski dirigiert das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin Jean Sibelius: König Christian II., Schauspielmusik für Orchester, op. 27: Nr. 4 Das Lied von der Kreuzspinne Bo Skovhus, Bariton Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 3 F-Dur, op. 90 Antonín Dvorák: Cellokonzert h-Moll, op. 104 Wolfgang Emanuel Schmidt Konzertaufnahme vom 17.09.2011 im Konzerthaus Berlin

22.30 Uhr
LESUNG

Auf der Suche nach der verlorenen Zeit - Teil 2: Im Schatten junger Mädchenblüte (48/55) Von Marcel Proust (Wiederholung von 11.10 Uhr)

23.00 Uhr
MUSIK DER GEGENWART

Mit Andreas Göbel Der Komponist György Kurtág ''Signs, Games and Messages'' - diesen Titel eines seiner Werke könnte man über sein gesamtes Schaffen setzen. Die Musik von György Kurtág hat etwas Fragmentarisches, besteht oft nur aus wenigen Gesten - die aber so intensiv und minutiös geplant sind, dass der Komponist mit einem Cellisten einmal eine geschlagene halbe Stunde an einem einzigen Pizzicato gearbeitet haben soll. bis 00:00 Uhr

00.03 Uhr
ARD-NACHTKONZERT (I)

präsentiert von BR-KLASSIK Robert Schumann: Konzertstück, op. 86 Radek Baborak, Stefan Dohr, Stefan de Leval Jezierski, Sarah Willis, Horn Berliner Philharmoniker Leitung: Simon Rattle Johann Gottlieb Graun: Oboenkonzert c-Moll Gregor Witt, Oboe Hans Peter Frank, Cembalo Mitglieder der Kammerakademie Potsdam Johann Sebastian Bach: Magnificat D-Dur, BWV 243 Cornelia Horak, Sopran Rebecca Martin, Alt Andreas Weller, Tenor Konrad Jarnot, Bass Windsbacher Knabenchor Deutsche Kammer-Virtuosen Berlin Leitung: Karl-Friedrich Beringer Antonín Dvorák: Fünf Bagatellen, op. 47 Scharoun Ensemble Berlin Hans Franke: Klavierkonzert Nr. 1 F-Dur, op. 796 Oliver Triendl Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt/Oder Leitung: Christian Hammer (BR)

02.03 Uhr
ARD-NACHTKONZERT (II)

Ermanno Wolf-Ferrari: ''I gioielli della Madonna'', Suite BBC Philharmonic Orchestra Leitung: Gianandrea Noseda Joseph Haydn: Streichquartett D-Dur, op. 64, Nr. 5 Auryn Quartet John Taverner: ''O splendor gloriae'' Taverner Choir Leitung: Andrew Parrott Johann Sebastian Bach: Suite d-Moll, BWV 1008 David Watkin, Violoncello Sergej Rachmaninow: Klavierkonzert Nr. 3 d-Moll, op. 30 Boris Giltburg Royal Scottish National Orchestra Leitung: Carlos Miguel Prieto (BR)

04.03 Uhr
ARD-NACHTKONZERT (III)

Jean-Jacques Rousseau: ''Le devin du village'', Ouverture cantus firmus consort Leitung: Andreas Reize Anton Diabelli: Pastoralmesse F-Dur, op. 147 Tobias Wall, Knabensopran Joachim Schleifer, Knabenmezzosopran Werner Mayr, Knabenalt Hartmut Quotschalla, Tenor Ulrich Streckmann, Bass Kammerchor der Augsburger Domsingknaben Residenz-Kammerorchester München Leitung: Reinhard Kammler Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert D-Dur, KV 451 Orchestre de Chambre de Lausanne Klavier und Leitung: Christian Zacharias (BR)