Radioprogramm

WDR3

Jetzt läuft

ARD Radiofestival. Konzert

06.00 Uhr
WDR aktuell

06.05 Uhr
WDR 3 Mosaik

Mit Raoul Mörchen Klassische Musik und Aktuelles aus der Kultur Darin: zur halben Stunde Kurz- und Kulturnachrichten zur vollen Stunde WDR aktuell 07:50 Kirche in WDR 3 Heinz Redeker, Fröndenberg Choral Ein Gedicht: "Alpenstrassen" von Ricarda Huch

09.00 Uhr
WDR aktuell

09.05 Uhr
WDR 3 Klassik Forum

Mit Heike Schwers WDR 3 Klassik Forum - Klassische Musik zum Nachhören Vítezslav Novák: In guter Stimmung, aus "Jugend", op. 55; Frantisek Rauch, Klavier Marcel De Jonghe: Morning Bossa Nova, aus "A Goodie Moodie Day"; Trio Eighteen Johann Sebastian Bach: Suite A-Dur, BWV 832; Angela Hewitt, Klavier Maria Antonia Walpurgis: Sinfonia und Arie des Talestris "Pallid' ombra", aus "Talestri - Regina delle Amazzoni"; Christine Wolff, Sopran; Batzdorfer Hofkapelle, Leitung: Daniel Deuter Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett B-Dur, KV 589; Chiaroscuro Quartett Claudio Monteverdi: Hor che'l ciel e la terra, aus "Madrigali guerrieri et amorosi", libre ottavo; Jacob Lindberg, Theorbe; Chiaroscuro London Baroque, Leitung: Nigel Rogers Franz Liszt: Deuxième année, Italie, aus "Années de pèlerinage"; Sergio Tiempo, Klavier Joseph Haydn: Solo e pensoso, Hob XXIVb:20; Francesca Aspromonte, Sopran; Il Giardino Armonico, Leitung: Giovanni Antonini Johannes Brahms: Doppelkonzert a-Moll, op. 102; Vadim Repin, Violine; Truls Mørk, Violoncello; Gewandhausorchester, Leitung: Riccardo Chailly Vítezslav Novák: Sonatine F-Dur, op. 54,3; Frantisek Rauch, Klavier Vítezslav Novák: Ewige Sehnsucht, op. 33; Tschechische Philharmonie, Leitung: Karel Šejna

12.00 Uhr
WDR 3 Der Tag um zwölf

Der Tag im Radio WDR aktuell liefert in kompakten zehn Minuten die Nachrichten aus Nordrhein-Westfalen, Deutschland und der Welt - in den Sendungen der "Tag um zwölf" und "Der Tag um sechs". Aktuelle Informationen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Weltgeschehen werden zusammengefasst, mit klaren vertiefenden Schwerpunkten und journalistischer Einordnung.

12.10 Uhr
WDR 3 Kultur am Mittag

Mit Katja Schwiglewski Klassische Musik und Aktuelles aus der Kultur

13.00 Uhr
WDR aktuell

13.04 Uhr
WDR 3 Lunchkonzert

Mit Katja Schwiglewski

14.45 Uhr
WDR 3 Lesezeichen

"Bornholmer Novellen (Teil 1)" von Martin Andersen Nexo Bornholm an der Schwelle zum 20.Jahrhundert: Der harte Kampf ums Überleben prägt die Bewohner der dänischen Insel weit draußen n der Ostsee. Das Leben mit und gegen die ungestüme Natur schweißt die Menschen zusammen und lässt manche für ihr Glück alles riskieren.

15.00 Uhr
WDR aktuell

15.04 Uhr
WDR 3 Tonart

Mit Philipp Quiring Darin: zur vollen Stunde WDR aktuell

17.45 Uhr
WDR 3 ZeitZeichen

18. Juli 0064: Brand von Rom Von Wolfgang Meyer

18.00 Uhr
WDR 3 Der Tag um sechs

Der Tag im Radio WDR aktuell liefert in kompakten zehn Minuten die Nachrichten aus Nordrhein-Westfalen, Deutschland und der Welt - in den Sendungen der "Tag um zwölf" und "Der Tag um sechs". Aktuelle Informationen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Weltgeschehen werden zusammengefasst, mit klaren vertiefenden Schwerpunkten und journalistischer Einordnung.

18.10 Uhr
WDR 3 Resonanzen

Mit Annette Hager Aktuelles aus der Kultur Überblick über die wichtigen Themen des Tages Darin: 19:00 WDR aktuell

20.00 Uhr
ARD Radiofestival. Nachrichten

Übernahme von: Südwestrundfunk

20.03 Uhr
ARD Radiofestival. Konzert

Aldeburgh Festival Übernahme von: Südwestrundfunk Felix Mendelssohn Bartholdy: Cellosonate Nr. 1 B-Dur, op. 45 Johannes Brahms: Klaviertrio Nr. 2 C-Dur, op. 87 Franz Schubert: Forellenquintett A-Dur, D 667 Braimah Kanneh-Mason, Violine; Edgar Francis, Viola; Sheku Kanneh-Mason, Violoncello; Toby Hughes, Kontrabass; Isata Kanneh-Mason, Klavier Aufnahme vom 21. Juni aus dem Britten Studio in der Snape Maltings Concert Hall Anschließend: Schubertiade Schwarzenberg Robert Schumann: Sehnsucht, op. 51,1 / Die Lotosblume, op. 25,7 / Aufträge op. 77,5 / Die Meerfee op. 125,1 / Röselein, Röselein!, op. 89,6 / Der Nussbaum, op. 25,3 Franz Schubert: Im Frühling, D 882 / An den Mond, D 259 / Lied der Anne Lyle, D 830 / Frühlingsglaube, D 686 Felix Mendelssohn Bartholdy: Die Liebende schreibt, op. 86,3 / Frage, op. 9,1 / Nachtlied, op. 71,6 / Frühlingslied, op. 47,3 / Schilflied, op. 71,4 / Andres Maienlied, op. 8,8 Fanny Hensel: 6 Lieder, op. 7 Franz Schubert: 3 Lieder der Mignon, aus "Wilhelm Meisters Lehrjahre" / Gretchen am Spinnrade, D 118 / Rastlose Liebe, D 138 Katharina Konradi, Sopran; Joseph Middleton, Klavier Aufnahme vom 21. Juni aus dem Angelika-Kauffmann-Saal

23.00 Uhr
ARD Radiofestival. Nachrichten

Übernahme von: Südwestrundfunk

23.03 Uhr
ARD Radiofestival. Jazz

Moment's Notice beim Enjoy Jazz Festival Von Konrad Bott Übernahme von: Südwestrundfunk

00.03 Uhr
Das ARD Nachtkonzert

Übernahme von: Bayerischer Rundfunk Jean Sibelius: Karelia-Suite, op. 11; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Leitung: Mariss Jansons Claude Debussy: Sonate d-Moll; Sebastian Klinger, Violoncello; Milana Chernyavska, Klavier Johannes Brahms: Nänie, op. 82; Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Leitung: Colin Davis Richard Strauss: Violinkonzert d-Moll, op. 8; Sarah Chang; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Leitung: Wolfgang Sawallisch Felix Mendelssohn Bartholdy: 6 Lieder, op. 41; Chor des Bayerischen Rundfunks, Leitung: Rupert Huber Alexander Borodin: Sinfonie Nr. 2 h-Moll; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Leitung: Miklós Erdélyi ab 02:03: Johann Sebastian Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 6 B-Dur, BWV 1051; Sabine Fehlandt und Anja-Regine Graewel, Viola; Ulrike Becker und Claire Pottinger, Viola da gamba; Akademie für Alte Musik Berlin Franz Liszt: Sonate h-Moll; André Watts, Klavier Claude Debussy: Auswahl aus "Cinq poèmes de Charles Baudelaire"; Christiane Karg, Sopran; Bamberger Symphoniker, Leitung: David Afkham Cécile Chaminade: Klaviertrio a-Moll, op. 34; Trio Chausson Edward Elgar: The Wand of Youth, op. 1a; Academy of St. Martin in the Fields, Leitung: Neville Marriner ab 04:03: Marc-Antoine Charpentier: Litanies de la Vierge; Les Arts Florissants, Leitung: William Christie Joseph Haydn: Konzert F-Dur, Hob VIIh:4; Emmanuel Pahud, Flöte; Münchener Kammerorchester, Oboe und Leitung: François Leleux Peter Tschaikowsky: Souvenir d'un lieu cher, op. 42; Daniel Müller-Schott, Violoncello; Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Leitung: Aziz Shokhakimov ab 05:03: Sergej Prokofjew: Auswahl aus der Walzer-Suite, op. 110; Scottish National Orchestra, Leitung: Neeme Järvi Georg Philipp Telemann: Concerto D-Dur; Hannes und Almut Rux, Trompete; La Stagione Frankfurt, Leitung: Michael Schneider Joseph Haydn: Allegro moderato aus dem Klaviertrio Es-Dur, Hob XV:22; Beaux Arts Trio Johann Nepomuk Hummel: Allegro con brio aus dem Konzert G-Dur, op. 17; Hagai Shaham, Violine; London Mozart Players, Klavier und Leitung: Howard Shelley Camille Saint-Saëns: Romance, aus der Suite D-Dur, op. 49; Ensemble Orchestral de Paris, Leitung: Jean-Jacques Kantorow Albert Lortzing: Ouvertüre zu "Zar und Zimmermann"; Staatskapelle Dresden, Leitung: Hans Vonk Darin: 02:00, 04:00, 05:00 WDR aktuell