Radioprogramm

WDR3

Jetzt läuft

ARD Radiofestival. Konzert

06.00 Uhr
WDR aktuell

06.05 Uhr
WDR 3 Mosaik

Mit Raoul Mörchen Klassische Musik und Aktuelles aus der Kultur Darin: zur halben Stunde Kurz- und Kulturnachrichten zur vollen Stunde WDR aktuell 07:50 Kirche in WDR 3 Heinz Redeker, Fröndenberg Choral Ein Gedicht: "Wespen" von Jan Wagner

09.00 Uhr
WDR aktuell

09.05 Uhr
WDR 3 Klassik Forum

Mit Heike Schwers WDR 3 Klassik Forum - Klassische Musik zum Nachhören Engelbert Humperdinck: Sternenreigen, symphonisches Bild aus der Schauspielmusik "Der Blaue Vogel" nach einem Märchen von Maurice Maeterlinck; Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Leitung: Steffen Tast Antonín Dvorák: Slawischer Tanz e-Moll, op. 72,2; Alexandre Tharaud und Mariam Batsashvili Wolfgang Amadeus Mozart: Concertone C-Dur, KV 190; Massimo Spadano und Mauro Lopes Ferreira, Violine; Gaetano Nasillo, Violoncello; Zefiro, Oboe und Leitung: Alfredo Bernardini Ernest Chausson: 2 Duos, op. 11 für 2 Singstimmen und Klavier; Felicity Lott, Sopran; Ann Murray, Mezzosopran; Graham Johnson, Klavier Joseph Haydn: Streichquartett D-Dur, op. 64,5, Hob III:63; Danish String Quartet Gabriel Pierné: Barcarolle, op. 26; Alexandre Tharaud und Philippe Jaroussky Michelangelo Valentini: Arie des Sesto "Se mai senti spirarti sul volto", aus "La clemenza di Tito"; Philippe Jaroussky, Countertenor; Le Concert de la Loge, Leitung: Julien Chauvin Anna Bon di Venezia: Sonate B-Dur, op. 2,1; Marie-Catherine Girod, Klavier Antonio Vivaldi: Sonate C-Dur; Paul Goodwin, Barockoboe; John Holloway, Barockvioline; John Toll, Truhenorgel; Colin Lawson, Chalumeau Erik Satie: Prestidigitateur chinois, aus "Parade", Ballet réaliste sur un theme de Jean Cocteau: Alexandre Tharaud und Gautier Capuçon, Klavier Maurice Ravel: Trio a-Moll; Renaud Capuçon, Violine; Gautier Capuçon, Violoncello; Frank Braley, Klavier Ernest Chausson: Poème de l'amour et de la mer, op. 19; Véronique Gens, Sopran; Orchestre National de Lille, Leitung: Alexandre Bloch

12.00 Uhr
WDR 3 Der Tag um zwölf

Der Tag im Radio WDR aktuell liefert in kompakten zehn Minuten die Nachrichten aus Nordrhein-Westfalen, Deutschland und der Welt - in den Sendungen der "Tag um zwölf" und "Der Tag um sechs". Aktuelle Informationen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Weltgeschehen werden zusammengefasst, mit klaren vertiefenden Schwerpunkten und journalistischer Einordnung.

12.10 Uhr
WDR 3 Kultur am Mittag

Mit Sebastian Wellendorf Klassische Musik und Aktuelles aus der Kultur

13.00 Uhr
WDR aktuell

13.04 Uhr
WDR 3 Lunchkonzert

Mit Sebastian Wellendorf

14.45 Uhr
WDR 3 Lesezeichen

"Bornholmer Novellen (Teil 1)" von Martin Andersen Nexo Bornholm an der Schwelle zum 20.Jahrhundert: Der harte Kampf ums Überleben prägt die Bewohner der dänischen Insel weit draußen n der Ostsee. Das Leben mit und gegen die ungestüme Natur schweißt die Menschen zusammen und lässt manche für ihr Glück alles riskieren.

15.00 Uhr
WDR aktuell

15.04 Uhr
WDR 3 Tonart

Mit Susanne Herzog Darin: zur vollen Stunde WDR aktuell

17.45 Uhr
WDR 3 ZeitZeichen

17. Juli 2014: Tod Eric Garner bei Festnahme - "I can't breathe" Von Veronika Bock und Ulrich Biermann

18.00 Uhr
WDR 3 Der Tag um sechs

Der Tag im Radio WDR aktuell liefert in kompakten zehn Minuten die Nachrichten aus Nordrhein-Westfalen, Deutschland und der Welt - in den Sendungen der "Tag um zwölf" und "Der Tag um sechs". Aktuelle Informationen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Weltgeschehen werden zusammengefasst, mit klaren vertiefenden Schwerpunkten und journalistischer Einordnung.

18.10 Uhr
WDR 3 Resonanzen

Mit Dominik Jozic Aktuelles aus der Kultur Überblick über die wichtigen Themen des Tages Darin: 19:00 WDR aktuell

20.00 Uhr
ARD Radiofestival. Nachrichten

Übernahme von: Südwestrundfunk

20.03 Uhr
ARD Radiofestival. Konzert

Die Berliner Philharmoniker in der Waldbühne Übernahme von: Südwestrundfunk Modest Mussorgsky: Eine Nacht auf dem Kahlen Berge, bearbeitet von Nikolaj Rimsky-Korsakow Sergej Prokofjew: Klavierkonzert Nr. 1 Des-Dur, op. 10 Maurice Ravel: Pavane pour une infante défunte / Daphnis et Chloé, Suite Nr. 2 / Boléro Yuja Wang, Klavier; Berliner Philharmoniker, Leitung: Kirill Petrenko Aufnahme vom 22. Juni von der Berliner Waldbühne Anschließend: Antonín Dvorák: Die Mittagshexe, op. 108, Sinfonische Dichtung für Orchester Ondrej Adámek: Sinuos Voices für Kammerorchester Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 4 G-Dur für Sopran und Orchester Elsa Benoit, Sopran; Berliner Philharmoniker, Leitung: Robin Ticciati Aufnahme vom 9. Dezember 2023 aus der Philharmonie Berlin

23.00 Uhr
ARD Radiofestival. Nachrichten

Übernahme von: Südwestrundfunk

23.03 Uhr
ARD Radiofestival. Jazz

Als der Jazz ans Licht kam - Das 1. Newport Jazz Festival Von Henry Altmann Übernahme von: Südwestrundfunk

00.03 Uhr
Das ARD Nachtkonzert

Übernahme von: Bayerischer Rundfunk Hermann Goetz: Frühlingsouvertüre, op. 15; NDR Radiophilharmonie, Leitung: Werner Andreas Albert Antonín Dvorák: 4 romantische Stücke, op. 75; Daniel Müller-Schott, Violoncello; Robert Kulek, Klavier Friedrich Ernst Fesca: Sinfonie Nr. 2 D-Dur; NDR Radiophilharmonie, Leitung: Frank Beermann Joseph Haydn: Divertimento G-Dur, Hob II:1; Mitglieder der NDR Radiophilharmonie Alessandro Scarlatti: Endimione e Cintia; Annon Lee Silver und Heather Harper, Sopran; Walter Harkopf und Klaus Kraffert, Oboe; Adolf Scherbaum, Trompete; Karl-Otto Hartmann, Fagott; Erich Kunisch und Alfred Rey, Violine; Horst Beckedorf, Violoncello; Rudolf Schlegel, Kontrabass; Eugen M. Dombois, Laute; NDR Radiophilharmonie, Cembalo und Leitung: Raymond Leppard ab 02:03: Johann Friedrich Fasch: Ouvertüre D-Dur; Zefiro, Leitung: Alfredo Bernardini Ferruccio Busoni: 4 Elegien; Claudius Tanski, Klavier Georg Philipp Telemann: Ouvertüre C-Dur "La Bouffone"; Berliner Barock Solisten Amy Beach: Thema und Variationen, op. 80; Ivanna Ternay, Flöte; Michael Friedrich und Andrea Karpinski, Violine; Christiane Hörr, Viola; Samuel Lutzker, Violoncello Ernst von Dohnányi: Klavierkonzert Nr. 2 h-Moll; Howard Shelley; BBC Philharmonic, Leitung: Matthias Bamert ab 04:03: Johan Wagenaar: Cyrano de Bergerac, Ouvertüre; NDR Elbphilharmonie Orchester, Leitung: Yoav Talmi Wolfgang Amadeus Mozart: Sonate A-Dur, KV 305; Frank Peter Zimmermann, Violine; Alexander Lonquich, Klavier Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 96 D-Dur; Cappella Coloniensis, Leitung: Bruno Weil ab 05:03: Carl Philipp Emanuel Bach: Allegro moderato aus der Sinfonie D-Dur; The English Concert, Leitung: Andrew Manze Joseph Haydn: Sonate D-Dur, Hob XVI:24; Swjatoslaw Richter, Klavier Gioacchino Rossini: Allegro vivace aus der Streichersonate Nr. 4 B-Dur; Ensemble Explorations Johann Strauß: Wiener Bonbons, op. 307; Wiener Philharmoniker, Leitung: Willi Boskovsky Johann Nepomuk Hummel: Klavierkonzert Nr. 4 E-Dur "Les adieux"; London Mozart Players, Solist und Leitung: Howard Shelley Franz Doppler: Konzert d-Moll; Jean-Pierre Rampal und András Adorján, Flöte; Orchestre National de l'Opéra de Monte-Carlo, Leitung: Claudio Scimone Darin: 02:00, 04:00, 05:00 WDR aktuell