Radioprogramm

HR2

Jetzt läuft

Das ARD-Nachtkonzert (I)

05.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

05.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

06.00 Uhr
Am Morgen

Moderation: Martin-Maria Schwarz Inspiriert und entspannt in den Tag mit dem Besten aus der klassischen Musik, mit neuen Buch- und Hörbuchideen und mit einem Überblick über die Kulturthemen des Tages.

09.00 Uhr
Lesung | Ursula Krechel : Institut für künstliche Augen

Für ihren Roman "Landgericht" wurde sie 2012 mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnet: Ursula Krechel wurde 1947 in Trier geboren und lebte lange Jahre in Darmstadt und im Frankfurter Westend. Wir senden fünf Erzählungen, die auf ganz unterschiedliche Weise ihr literarisches Schaffen widerspiegeln - zum 75. Geburtstag der vielseitigen Schriftstellerin.

09.30 Uhr
Am Vormittag

Moderation: Anna Engel Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen.

12.00 Uhr
Doppelkopf

Am Tisch mit Ulf Sölter, "Gutenberg-Erneuerer" Große Aufgaben stehen ihm bevor: Seit April 2022 ist Ulf Sölter Direktor des weltbekannten Gutenberg-Museums in Mainz. Nach vielen Querelen erhält das "Weltmuseum der Druckkunst" nun endlich einen Neubau.

13.00 Uhr
Am Mittag

Moderation: Anna Engel Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen.

14.30 Uhr
Lesung | Ursula Krechel : Institut für künstliche Augen

Für ihren Roman "Landgericht" wurde sie 2012 mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnet: Ursula Krechel wurde 1947 in Trier geboren und lebte lange Jahre in Darmstadt und im Frankfurter Westend. Wir senden fünf Erzählungen, die auf ganz unterschiedliche Weise ihr literarisches Schaffen widerspiegeln - zum 75. Geburtstag der vielseitigen Schriftstellerin.

15.00 Uhr
Am Nachmittag

Moderation: Alf Haubitz Gut informiert mit dem aktuellen Kulturgespräch und entspannter Musik durch den Nachmittag. Gespräch mit Literaturwissenschaftlerin Katharina Pektor

18.00 Uhr
Der Tag

Ein Thema, viele Perspektiven Jeden Tag ein Thema, das Fragen aufwirft. "Der Tag" sucht Antworten - auf unterschiedlichen Wegen, aber vor allem in Gesprächen mit Menschen, die zum Thema etwas zu sagen haben. Monothematisch, aber facettenreich entsteht so ein Bild aus vielen Perspektiven.

19.00 Uhr
Hörbar

Musik grenzenlos und global - Chanson, Folk, Jazz, Singer/Songwriter, Klassik oder Filmmusik - hier ist alles möglich

20.00 Uhr
Das hr-Sinfonieorchester in der Alten Oper Frankfurt

Moderation: Meinolf Bunsmann "Einen Hauch Frankreich nach Hessen zu bringen" hat sich Chefdirigent Alain Altinoglu vorgenommen - in seinen Konzertprogrammen löst er dies mit Verve ein. Ernest Chausson, Camille Saint-Saëns und Maurice Ravel stehen für geistreichen sinfonischen Esprit.

22.00 Uhr
Spätlese | Helene Hegemann: Schlachtensee

Schlachtensee ist kein Roman. Kann kein Roman sein. In vierzehn Episoden widmet sich Helene Hegemann mit sprachlicher Wucht unserer Gegenwart und zersprengt sie in feine Teile.

22.30 Uhr
Jazz and More

An den Rändern des Jazz | heute mit: Matt Carmichael | Arifa | The Bottomline Am Mikrofon: Timo Kurth

23.00 Uhr
Doppelkopf

Am Tisch mit Ulf Sölter, "Gutenberg-Erneuerer" Große Aufgaben stehen ihm bevor: Seit April 2022 ist Ulf Sölter Direktor des weltbekannten Gutenberg-Museums in Mainz. Nach vielen Querelen erhält das "Weltmuseum der Druckkunst" nun endlich einen Neubau.

00.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

00.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (I)

Präsentiert von BR-KLASSIK Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

02.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

02.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (II)

Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

04.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

04.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (III)

Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht