Radioprogramm

BR-Klassik

Jetzt läuft

BR-KLASSIK - Tafel-Confect

05.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

05.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Gioacchino Rossini: "La scala di seta", Ouvertüre (Concerto Italiano: Rinaldo Alessandrini); Johann Sebastian Bach: "Das Wohltemperierte Klavier", Präludium und Fuge e-Moll, BWV 879 (Dina Ugorskaja, Klavier); Giuseppe Sammartini: Concerto grosso a-Moll, op. 5, Nr. 4 (Barokkbandid Brák); Frederick Delius: "Idylle de printemps" (Hallé Orchestra: Mark Elder); Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert Es-Dur, KV 365 (Friedrich Gulda, Chick Corea, Klavier; Concertgebouw-Orchester Amsterdam: Nikolaus Harnoncourt); Franz Schubert: Sinfonie Nr. 3 D-Dur (Bamberger Symphoniker: Jonathan Nott)

06.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

06.05 Uhr
BR-KLASSIK - Allegro

Musik und Kultur erleben Mit Antonia Goldhammer 6.15 Kulturszene 6.40 Allegretto - Kulturnews 7.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 7.15 Kulturszene 7.40 Was heute geschah - der Musikkalender 12.4.1907: Imogen Holst, Komponistin, Dirigentin und Tochter Gustav Holsts, wird geboren Wiederholung um ca.12.30 und 16.40 8.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 8.15 Kulturszene 8.40 Kulturszene Ausgewählte Beiträge

08.57 Uhr
Werbung

09.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

09.05 Uhr
BR-KLASSIK - Der Vormittag

Klassisch durch Ihren Tag Mit Christopher Mann Vivienne Olive: "Bush Gin Rag" (Uta Walther, Klavier); Wolfgang Amadeus Mozart: "Ein musikalischer Spaß", KV 522 (Mitglieder des L'Archibudelli); Leonard Bernstein: Divertimento, Waltz (Israel Philharmonic Orchestra: Leonard Bernstein); Georg Philipp Telemann: Suite F-Dur (Münchener Kammerorchester: Hans Stadlmair); Joseph Haydn: Klavierkonzert C-Dur, Hob. XIV/3 (Jörg Demus, Klavier; Tokyo Chamber Players); René Janssens: Divertisment, op. 10 (Etienne Cap, Trompete; Ernst Zindl, Horn; Georges Delagaye, Posaune) 10.00 Nachrichten, Wetter Georg Friedrich Händel: "Feuerwerksmusik", HWV 351 (L'Arte dell'Arco: Federico Guglielmo); Florentine Mulsant: Flötenkonzert, op. 72 (Jean-Louis Beaumadier, Piccoloflöte; Radio-Sinfonieorchester Prag: Vahan Mardirossian); Agathe Backer-Grøndahl: Trois morceaux, op. 15 (Geir Henning Braaten, Klavier); Peter Tschaikowsky: "Rokoko-Variationen", op. 33 (Jeremias Fliedl, Violoncello); Ahmed Adnan Saygun: Suite, op. 14 (Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz: Ari Rasilainen); Cécile Chaminade: Klaviertrio g-Moll, op. 11 (Martina Consonni, Klavier; Sarah Jégou-Sageman, Violine; Jeein You, Violoncello); Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert-Rondo D-Dur, KV 382 (Matthias Kirschnereit, Klavier; Bamberger Symphoniker: Frank Beermann)

12.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

12.05 Uhr
BR-KLASSIK - Der Nachmittag

Stück für Stück genießen Mit Frank Manhold In den Nachmittag mit Musik zum Genießen - Lassen Sie sich inspirieren! ca. 12.30 Was heute geschah - der Musikkalender 12.4.1907: Imogen Holst, Komponistin, Dirigentin und Tochter Gustav Holsts, wird geboren 13.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr ca. 13.30 Das neue Album oder: Ihr Musikwunsch Die Telefonnummer für Ihr Wunschstück: 0800 - 77 333 77 (gebührenfrei) 14.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 15.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr

16.00 Uhr
Nachrichten, Wetter, Verkehr

16.05 Uhr
BR-KLASSIK - Leporello

Musik und Kultur erleben Mit Sylvia Schreiber 16.15 Kulturszene 16.40 Was heute geschah - der Musikkalender 12.4.1907: Imogen Holst, Komponistin, Dirigentin und Tochter Gustav Holsts, wird geboren 17.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 17.15 Kulturszene 17.40 Kulturszene Ausgewählte Beiträge

18.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

18.05 Uhr
BR-KLASSIK - Klassik-Stars

Kim Kashkashian, Viola Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonia concertante Es-Dur, KV 364 (Gidon Kremer, Violine; Wiener Philharmoniker: Nikolaus Harnoncourt); Johannes Brahms: Sonate Es-Dur, op. 120, Nr. 2 (Robert Levin, Klavier)

19.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

19.05 Uhr
KlassikPlus - Musikfeature

Popstar, Pilger, Poet Lord Byrons Einfluss auf die Musikgeschichte Von Noemi Schneider Wiederholung am Samstag, 14.05 Uhr Am 19. April 2024 jährt sich der Todestag des unkonventionellen englischen Dichters zum 200. Mal. Schon zu Lebzeiten sorgte der neben Goethe Anfang des 19. Jahrhunderts populärste Autor Europas mit seinen Werken und seinem skandalösen Lebensstil für Aufsehen. George Gordon Noel, 6. Baron Byron of Rochdale, war vieles: Dandy, Dichter, Freiheitskämpfer. Als Popstar der Romantik wurde er zur queeren Stilikone und beeinflusste die Kunst-, Literatur- und Musikgeschichte nachhaltig. Viele Komponistinnen und Komponisten ließen sich von Byrons Dichtung inspirieren und vertonten seine Werke, darunter Hector Berlioz, Giuseppe Verdi, Robert Schumann, Peter Tschaikowsky, Fanny Hensel und Arnold Schönberg. Und selbst der deutsche Philosoph Friedrich Nietzsche versuchte sich an einer Partitur. Was faszinierte sie derart an den Texten? Und wie klingen Byrons Zeilen in Musik? Eine Spurensuche durch 200 Jahre Musikgeschichte.

20.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

20.05 Uhr
BR-KLASSIK - Konzertabend

75 JAHRE BRSO Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Leitung: Bernard Haitink Richard Strauss: "Metamorphosen"; Alban Berg: "Sieben frühe Lieder" (Juliane Banse, Sopran); Dmitrij Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 8 c-Moll

22.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

22.05 Uhr
BR-KLASSIK - Orgelmusik

Wolfgang Rihm: "Bann Nachtschwärmereien" (Elisabeth Zawadke); Olivier Messiaen: "Le banquet céleste" (Pierre Pincemaille); Naji Hakim: "Le Bien-Aimé" (Naji Hakim); Peteris Vasks: "Hymnus" (Iveta Apkalna)

23.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

23.05 Uhr
BR-KLASSIK - Jazztime

BR Jazzclub Rennen und Schwelgen Highlights aus dem Doppelkonzert des Trios "Renner" und des Septetts "Narcis" beim Festival "EBE Jazz 23" Aufnahme vom 20. Oktober 2023 im Alten Speicher in Ebersberg Moderation und Auswahl: Ulrich Habersetzer

00.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

00.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (I)

Präsentiert von BR-KLASSIK Felix Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 3 a-Moll - "Schottische" (Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR: Roger Norrington); Wolfgang Amadeus Mozart: Adagio und Allegro f-Moll, KV 594 (Orsolino Quintett); Carl Loewe: "Abendgesang", op. 10 (Jan Kobow, Tenor; Cord Garben, Klavier); Luigi Cherubini: Streichquartett Nr. 1 Es-Dur (Hausmusik London); Zoltán Kodály: "Háry Janos", Suite (SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg: José Serebrier)

02.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

02.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (II)

Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Es-Dur, WoO 4 (Ronald Brautigam, Klavier; Sinfonieorchester Norrköping: Andrew Parrott); Clara Schumann: Klaviertrio g-Moll, op. 17 (Abegg Trio); Anton Bruckner: Ouvertüre g-Moll (Radio-Sinfonieorchester Prag: Gerd Schaller); Joseph Haydn: Streichquartett G-Dur, op. 77, Nr. 1 (Emerson String Quartet); Jan Dismas Zelenka: "Litaniae de Sancto Xaverio" (Collegium Vocale 1704: Václav Luks)

04.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

04.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (III)

Nadia Boulanger: Fantaisie variée (Florian Uhlig, Klavier; Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern: Pablo González); Gustav Holst: "The golden goose", op. 45, Nr. 1 (Joyful Company of Singers; BBC National Orchestra of Wales: Richard Hickox); Milij Balakirew: "Islamey" (Ferzan Önder, Klavier)