Jetzt läuft auf Deutschlandfunk:

Tag für Tag

Hören
 



05.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

05.05 Uhr

 

 

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen


4 Wertungen:      Bewerten

05.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

05.35 Uhr

 

 

Presseschau

Aus deutschen Zeitungen


14 Wertungen:      Bewerten

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

06.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

06.35 Uhr

 

 

Morgenandacht

Pastorin Claudia Aue, Kiel Evangelische Kirche


42 Wertungen:      Bewerten

06.50 Uhr

 

 

Interview


33 Wertungen:      Bewerten

07.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

07.05 Uhr

 

 

Presseschau

Aus deutschen Zeitungen


14 Wertungen:      Bewerten

07.15 Uhr

 

 

Interview


33 Wertungen:      Bewerten

07.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

07.35 Uhr

 

 

Börse


4 Wertungen:      Bewerten

07.56 Uhr

 

 

Sport am Morgen


0 Wertungen:      Bewerten

08.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

08.10 Uhr

 

 

Interview


33 Wertungen:      Bewerten

08.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

08.35 Uhr

 

 

Wirtschaftsgespräch


0 Wertungen:      Bewerten

08.47 Uhr

 

 

Sport am Morgen


0 Wertungen:      Bewerten

08.50 Uhr

 

 

Presseschau

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen


14 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

09.05 Uhr

 

 

Kalenderblatt

Vor 25 Jahren: Da Vincis ,Codex Leicester' wird als teuerste Handschrift aller Zeiten versteigert


13 Wertungen:      Bewerten

09.10 Uhr

 

 

Europa heute


7 Wertungen:      Bewerten

09.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

09.35 Uhr

 

 

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft Schwarzbrot fürs Hirn bei leichtem Gebäck in Starnberg: Der Großdenker Jürgen Habermas empfängt uns zuhausezu einem exklusiven Crash-Kurs in Philosophie-Geschichte. Heute erscheint Jürgen Habermas 1.800 Seiten starkes Werk "Auch eine Geschichte der Philosophie", in dem es auch um den Diskurs über Glauben und Wissen geht Zurückhaltende Katholiken in Japan: Vor dem Papstbesuch Ende November gibt es die Befürchtung, Franziskus könnte vonPolitik und Staat vereinnahmt werden Die Fake News in der Bibel: Simone Paganini ist Professor für Bibelwissenschaft in Aachen. Er wendet einen neuen Begriff auf ein altes Buch an und sucht nach Fehlern in der Bibel. Und er wird fündig: bei Evas Apfel, Marias Jungfräulichkeit - und beim Machtanspruch der Päpste. Am Mikrofon: Gerald Beyrodt


32 Wertungen:      Bewerten

10.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

10.10 Uhr

 

 

Kontrovers

Politisches Streitgespräch mit Studiogästen und Hörern Die Debatte um Hartz-IV - Sanktionieren oder motivieren? Gesprächsgäste: Johannes Vogel, MdB, arbeitsmarktpolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion Martin Rosemann, MdB, SPD, Mitglied im Ausschuss Arbeit und Soziales Susanne Ferschl, MdB, Die Linke, Mitglied im Ausschuss Arbeit und Soziales Am Mikrofon: Sandra Schulz Hörertel.: 00800 - 4464 4464 kontrovers@deutschlandfunk.de Einigung auf Grundrente, neuer Streit um Hartz IV


1 Wertung:      Bewerten

10.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

11.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

11.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

11.35 Uhr

 

 

Umwelt und Verbraucher


8 Wertungen:      Bewerten

11.55 Uhr

 

 

Verbrauchertipp

Smarte Steckdosen


5 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

12.10 Uhr

 

 

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik


14 Wertungen:      Bewerten

12.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

12.50 Uhr

 

 

Internationale Presseschau


6 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

13.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

13.35 Uhr

 

 

Wirtschaft am Mittag


6 Wertungen:      Bewerten

13.56 Uhr

 

 

Wirtschaftspresseschau


0 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

14.10 Uhr

 

 

Deutschland heute


8 Wertungen:      Bewerten

14.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

14.35 Uhr

 

 

Campus & Karriere


521 Wertungen:      Bewerten

15.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

15.05 Uhr

 

 

Corso - Kunst & Pop


2 Wertungen:      Bewerten

15.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

15.35 Uhr

 

 

@mediasres

Das Medienmagazin


0 Wertungen:      Bewerten

16.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

16.10 Uhr

 

 

Büchermarkt

Andreas Thalmayr alias Hans Magnus Enzensberger: "Louisiana Story" mit Illustrationen von Johannes Binder (Hanser Verlag, München) Ein Beitrag von David Eisermann Patrizia Schlosser: "Im Untergrund. Der Arsch von Franz Josef Strauß, die RAF, mein Vater und ich" (Hoffmann Und Campe Verlag, Hamburg) Ein Gespräch mit der Autorin Patrizia Schlosser Am Mikrofon: Tanya Lieske


28 Wertungen:      Bewerten

16.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

16.35 Uhr

 

 

Forschung aktuell

Altlasten in Kirgistan Die Folgen des Uran-Bergbaus Sensible Haut für Roboter Wabenförmige Sensorchips verleihen Tastsinn Wissenschaftsmeldungen Sternzeit 11. November 2019 Ein Vierteljahrhundert bis zur Wega Am Mikrofon: Ralf Krauter


32 Wertungen:      Bewerten

17.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

17.05 Uhr

 

 

Wirtschaft und Gesellschaft


8 Wertungen:      Bewerten

17.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

17.35 Uhr

 

 

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen


20 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

18.10 Uhr

 

 

Informationen am Abend


20 Wertungen:      Bewerten

18.40 Uhr

 

 

Hintergrund


16 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

19.05 Uhr

 

 

Kommentar


18 Wertungen:      Bewerten

19.15 Uhr

 

 

Andruck - Das Magazin für Politische Literatur

Ivan Krastev, Stephen Holmes - "Das Licht, das erlosch. Eine Abrechnung" Ullstein Dieter Thomä - "Warum Demokratien Helden brauchen. Plädoyer für einen zeitgemäßen Heroismus" Ullstein Ute Frevert - "Kapitalismus, Märkte und Moral" Residenz Bastian Berbner - "180 Grad. Geschichten gegen den Hass" C.H. Beck Jörn Staecker, Matthias Toplak - "Die Wikinger. Entdecker und Eroberer" Propyläen Am Mikrofon: Johanna Herzing


5 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

20.10 Uhr

 

 

Musikjournal

Das Klassik-Magazin


1 Wertung:      Bewerten

21.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

21.05 Uhr

 

 

Musik-Panorama

Kammermusikfest "Spannungen" 2019 Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 38 D-Dur, KV 504 Ferdinand Ries Oktett As-Dur, op. 128 Bohuslav Martinu Sextett für Holzbläser und Klavier Ludwig van Beethoven Streichquintett c-Moll, op. 104 Céline Moinet, Oboe Andrea Lieberknecht, Flöte Nicola Jürgensen, Klarinette Dag Jensen, Fagott Theo Plath, Fagott Kristian Katzenberger, Horn Sarah Christian, Violine Isabelle Faust, Violine Katharine Gowers, Violine Antje Weithaas, Violine Yura Lee, Viola Sindy Mohamed, Viola Julian Steckel, Violoncello Charles DeRamus, Kontrabass Danae Dörken, Klavier Kiveli Dörken, Klavier Aufnahme vom 26.6.2019 aus dem Wasserkraftwerk in Heimbach Am Mikrofon: Oliver Cech Die klassischen Komponisten dieses Konzertabends standen allesamt in engem Verhältnis zueinander - oft sogar in einem Lehrer-Schüler-Verhältnis. So war der junge Johann Nepomuk Hummel erklärter Lieblingsschüler von Mozart. Nach dem frühen Tod seines Lehrers hat Hummel unter anderem Mozarts Sinfonie KV 504, die sogenannte ,Prager Sinfonie', bearbeitet für ein kleines Ensemble. Beethoven andererseits wäre nur allzu gern Mozarts Schüler geworden. Doch kam er zu spät nach Wien und musste vorlieb nehmen mit ,Mozarts Geist aus Haydns Händen'. Der Einfluss beider Vorbilder ist zu hören in Beethovens frühen Klaviertrios opus 1. Später hat Beethoven eines der Trios als Streichquintett bearbeitet - in dieser Fassung war das Werk in Heimbach zu hören. Beethovens Wiener Klavierschüler Ferdinand Ries schloss sich an mit einem opulenten Oktett, das durch die Vorrangstellung des Klaviers fast wie ein Solokonzert wirkt. Anspruchsvolle Höhenflüge für die Holzbläser bot dagegen der einzige Nicht-Klassiker des Abends: der Tscheche Bohuslav Martinù. Sein Sextett aus dem Jahr 1929 spielt lustvoll mit Ideen des Jazz und des Neo-Klassizismus. Paraderolle fürs Fagott


19 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

22.50 Uhr

 

 

Sport aktuell


10 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

23.10 Uhr

 

 

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht


17 Wertungen:      Bewerten

23.53 Uhr

 

 

Presseschau


14 Wertungen:      Bewerten

23.57 Uhr

 

 

National- und Europahymne


12 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

Fazit

Kultur vom Tage (Wdh.)


8 Wertungen:      Bewerten

01.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

01.05 Uhr

 

 

Kalenderblatt


13 Wertungen:      Bewerten

01.10 Uhr

 

 

Hintergrund

(Wdh.)


16 Wertungen:      Bewerten

01.30 Uhr

 

 

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft (Wdh.)


32 Wertungen:      Bewerten

02.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

02.05 Uhr

 

 

Kommentare und Themen der Woche

(Wdh.)


0 Wertungen:      Bewerten

02.10 Uhr

 

 

Andruck - Das Magazin für Politische Literatur

(Wdh.)


5 Wertungen:      Bewerten

02.57 Uhr

 

 

Sternzeit


0 Wertungen:      Bewerten

03.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

03.05 Uhr

 

 

Weltzeit

(Wdh.)


0 Wertungen:      Bewerten

03.30 Uhr

 

 

Forschung aktuell

(Wdh.)


32 Wertungen:      Bewerten

03.52 Uhr

 

 

Kalenderblatt


13 Wertungen:      Bewerten

04.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

04.05 Uhr

 

 

Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr


4 Wertungen:      Bewerten