Radio-Podcasts

02.04.20 09:43 Uhr Deutschlandfunk Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

Risiken und Wirkungen: Handytracking in Zeiten von Covid-19

Autor: Welchering, Peter Sendung: Forschung aktuell

Hören

02.04.20 09:40 Uhr Bayern 2 radioWissen

#01 Neues Konzept des Zusammenlebens - Der Konvivialismus

Kooperation oder Konkurrenz, Gewalt oder Frieden, Toleranz oder Ausgrenzung, Ausbeutung oder Umweltschutz? Die Konvivialisten machen sich stark für eine neue, gerechtere Art des Zusammenlebens. (BR 2019)

Hören

02.04.20 09:36 Uhr Deutschlandfunk Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

Nach SARS-CoV-2 - Die Suche nach dem Wirkstoff gegen das nächste Coronavirus

Im Kampf gegen das Coronavirus werden alte Medikamente aus der Schublade geholt oder Wirkstoffe umgewidmet. Studien sollen klären, ob das wirklich hilft. Währenddessen arbeiten deutsche Forscher schon an Wirkstoffen, die nicht nur SARS-CoV-2, sondern auch das nächste neue Coronavirus stoppen sollen. Von Volkart Wildermuth www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell

Hören

02.04.20 09:36 Uhr Bayern 2 radioWissen

Das einfache Leben - Philosophische Impulse

Was macht das vielgerühmte einfache Leben aus? Wie können wir das Leben annehmen, wie es ist, und es dadurch besser verstehen? Antworten aus der Religionsphilosophie und der Ökologie. (BR 2019)

Hören

02.04.20 09:35 Uhr Deutschlandfunk Forschung aktuell (komplette Sendung) - Deutschlandfunk

Forschung aktuell 02.04.2020, komplette Sendung

Autor: Blumenthal, Uli Sendung: Forschung aktuell

Hören

02.04.20 09:30 Uhr Deutschlandfunk Nachrichten - Deutschlandfunk

Nachrichten vom 02.04.2020, 09:30 Uhr

Autor: Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion Sendung: Nachrichten

Hören

02.04.20 09:20 Uhr Deutschlandfunk Kultur heute Beiträge - Deutschlandfunk

Corona-Studie Uni Mannhei

Autor: Hinrichs, Dörte Sendung: Kultur heute

Hören

02.04.20 09:11 Uhr Deutschlandfunk Gesichter Europas - Deutschlandfunk

Geteiltes Zypern - Unterwegs in der Geisterstadt Famagusta

Zypern ist seit 1974 geteilt, etliche Versuche der Wiedervereinigung zwischen dem türkischen Norden und dem griechischen Süden sind gescheitert. Eine Initiative will in der Sperrzone wenigstens die ehemalige Touristenhochburg Famagusta wiederbeleben - mit einer "Wiedervereinigung light". Von Manfred Götzke www.deutschlandfunk.de, Europa heute

Hören

02.04.20 09:11 Uhr Deutschlandfunk Europa heute - Deutschlandfunk

Geteiltes Zypern - Unterwegs in der Geisterstadt Famagusta

Zypern ist seit 1974 geteilt, etliche Versuche der Wiedervereinigung zwischen dem türkischen Norden und dem griechischen Süden sind gescheitert. Eine Initiative will in der Sperrzone wenigstens die ehemalige Touristenhochburg Famagusta wiederbeleben - mit einer "Wiedervereinigung light". Von Manfred Götzke www.deutschlandfunk.de, Europa heute

Hören

02.04.20 09:10 Uhr Deutschlandfunk Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

Covid-19: Zur Lage der Krankenhäuser - Interview Gerd Fätkenheuer, Uniklinik Köln

Autor: Banse, Philip Sendung: Forschung aktuell

Hören