Jetzt läuft auf SWR2:

SWR2 Morgenkonzert

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

05.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Johann Sebastian Bach: Konzert D-Dur BWV 972 Thomas Hammes (Trompete) Christian Schmitt (Orgel) Franz Berwald: Konzertstück F-Dur Klaus Thunemann (Fagott) Academy of St. Martin in the Fields Leitung: Neville Marriner Ottorino Respighi: 6 kleine Stücke Yaara Tal, Andreas Groethuysen (Klavier) Georg Philipp Telemann: Konzert G-Dur TWV 51:G9 Nils Mönkemeyer (Viola) Kammerakademie Potsdam Franz Liszt: "Auf Flügeln des Gesanges" Bertrand Chamayou (Klavier) Pietro Locatelli: Concerto grosso F-Dur op. 1 Nr. 7 The Raglan Baroque Players Leitung: Elizabeth Wallfisch


314 Wertungen:      Bewerten

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

06.03 Uhr

 

 

SWR2 Musik am Morgen

Georg Philipp Telemann: Konzert für Violine, Streicher und Basso continuo A-Dur Pavlo Beznosiuk (Barock-Violine) New London Consort Leitung: Philip Pickett Albert Roussel: Divertissement für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn, Fagott und Klavier op. 6 Ensemble Villa Musica Mateo Albeniz: Sonata, bearbeitet für Harfe Xavier de Maistre (Harfe) Ernest Chausson: Klaviertrio g-Moll op. 3 Trio Wanderer Louis Spohr: Potpourri für Klarinette und Orchester F-Dur über Themen aus Peter von Winters "Das unterbrochene Opferfest" op. 80 Eduard Brunner (Klarinette) Bamberger Symphoniker Leitung: Hans Stadlmair Nach dem Zeitwort: Anton Rubinstein: 4. Satz aus dem Oktett für Flöte, Klarinette, Horn, Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass und Klavier D-Dur op. 9 Thomas Duis (Klavier) Consortium Classicum 6:45 - 6:49 SWR2 Zeitwort 20.04.1828: René Caillié erreicht das sagenhafte Timbuktu Von Kersten Knipp


6 Wertungen:      Bewerten

06.58 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


4 Wertungen:      Bewerten

07.00 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell

mit Pressestimmen


2 Wertungen:      Bewerten

07.15 Uhr

 

 

SWR2 Musik am Morgen

Alessandro Marcello: Oboenkonzert d-Moll Zefiro Oboe und Leitung: Alfredo Bernardini Robert Schumann: Arabeske für Klavier C-Dur op. 18 Maurizio Pollini (Klavier) Sergej Prokofjew: Scherzo aus dem Violinkonzert Nr. 1 D-Dur op. 19 Sarah Chang (Violine) Berliner Philharmoniker Leitung: Simon Rattle Antonin Dvorák: 2 Walzer für Streichquartett op. 54 Prager Streichquartett Edvard Grieg: 3 Sätze aus der "Holbergsuite" op. 40 Orpheus Chamber Orchestra


6 Wertungen:      Bewerten

07.57 Uhr

 

 

Wort zum Tag


2 Wertungen:      Bewerten

08.00 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell


2 Wertungen:      Bewerten

08.07 Uhr

 

 

SWR2 Journal am Morgen

Das Magazin für Kultur und Gesellschaft


8 Wertungen:      Bewerten

08.30 Uhr

 

 

SWR2 Wissen

Das Ende der Förderschule Wie geht gute Inklusion? Von Franziska Hochwald Im Sommer 2015 änderte die baden-württembergische Landesregierung ihr Schulgesetz. Seither können Eltern von Kindern mit Beeinträchtigung entscheiden, ob ihr Nachwuchs an einer Förderschule lernen oder am Unterricht einer allgemeinen Schule teilnehmen soll. Inklusionsbefürworter betonen, wie bereichernd das gemeinsame Lernen in solchen Klassen für alle Kinder ist. Doch Kritiker wenden ein, dass durch zu viel Inklusion das Niveau sinkt und leistungsstarke Kinder zu kurz kommen. Wieder andere verstehen die Inklusions-Bemühungen nur als Sparmaßnahme zum Schaden der Förderschulen.


31 Wertungen:      Bewerten

08.58 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


4 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

09.05 Uhr

 

 

SWR2 Musikstunde

Pasticcio musicale Mit Konrad Beikircher Jeden dritten Samstag im Monat präsentiert der Kabarettist Konrad Beikircher in der SWR2 Musikstunde ein kleines Sammelsurium aus Musik und Geschichten, Selbsterlebtem und Nacherzähltem, Aktuellem und ewig Gültigem. Lassen Sie sich überraschen! (Wiederholung, SWR2 Spätvorstellung, 23.03 Uhr)


32 Wertungen:      Bewerten

10.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

10.05 Uhr

 

 

SWR2 Musikstück der Woche

Am Mikrofon: Martin Falk Joseph Haydn: Streichquartett D-Dur Hob III:79 Artemis Quartett Zum kostenlosen Download unter SWR2.de


0 Wertungen:      Bewerten

10.30 Uhr

 

 

SWR2 Treffpunkt Klassik extra

Gäste im Studio: Elena Mendoza und Matthias Rebstock Schwetzinger SWR Festspiele 2019 Am Mikrofon: Burkhard Egdorf "Der Fall Babel" heißt das Musiktheater von Elena Mendoza und Matthias Rebstock, das bei den SWR Schwetzinger Festspielen am 26. April aus der Taufe gehoben wird. In der langen Reihe der Opernaufträge, die an prominente Komponisten von Henze bis Scarrino, von Rolf Lieberman bis Georg Friedrich Haas vergeben wurden, nimmt dieses neue Werk insofern eine Sonderstellung ein, weil es tatsächlich eine (erneute) Gemeinschaftsarbeit der spanischen Komponistin Elena Mendoza (Berlin) und Matthias Rebstock, Professor für szenisches Musiktheater (Hildesheim), ist.


12 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

Aktuell mit Nachrichten


5 Wertungen:      Bewerten

12.15 Uhr

 

 

SWR2 Geld, Markt, Meinung


3 Wertungen:      Bewerten

12.40 Uhr

 

 

SWR2 Journal am Mittag

Das Magazin für Kultur und Gesellschaft


9 Wertungen:      Bewerten

12.59 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


4 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

13.05 Uhr

 

 

SWR2 Mittagskonzert

Georg Friedrich Händel: "La Resurrezione": Sonata (Ouvertüre) Amsterdam Baroque Orchestra Leitung: Ton Koopman Recitativ und Aria der Santa Maria Maddalena (1. Teil) Cecilia Bartoli (Mezzosopran) Les Musiciens du Louvre Leitung: Marc Minkowski Umberto Giordano: "Siberia", Szene der Stephana (1. Akt) Renée Fleming Sinfonieorchester "Giuseppe Verdi", Mailand Leitung: Marco Armiliato Richard Wagner: "Parsifal", Vorspiel zum 1. Aufzug und Karfreitagszauber (3. Akt) Staatskapelle Dresden Leitung: Giuseppe Sinopoli Pietro Mascagni: "Cavalleria rusticana": Turiddus Abschied von der Mutter José Cura (Tenor) Philharmonia Orchestra Leitung: José Cura Osterchor (Santuzza, Chor) Elîna Garanca (Mezzosopran) Opernchor des Saarländischen Staatstheaters Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern Leitung: Karel Mark Chichon


27 Wertungen:      Bewerten

13.58 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


4 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

14.05 Uhr

 

 

SWR2 am Samstagnachmittag

Kultur und Lebensart Moderation: Sonja Striegl ca. 16.05 Uhr Erklär mir Pop ca. 16.48 Uhr Wort der Woche


5 Wertungen:      Bewerten

16.55 Uhr

 

 

Lesung zur Karwoche


0 Wertungen:      Bewerten

17.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

17.05 Uhr

 

 

SWR2 Zeitgenossen

Sabine Demel, Theologin Im Gespräch mit Jörg Vins Sabine Demel ist ausgebildete Ehe-, Familien- und Lebensberaterin und als katholische Theologin seit 21 Jahren Inhaberin des Lehrstuhls für Kirchenrecht an der katholischen Fakultät an der Universität Regensburg. Sie hat sich insbesondere beschäftigt mit dem Verhältnis zwischen Theologie und Kirchenrecht etwa in der Ämterfrage oder der Beteiligung von Laien und Frauen in den hierarchischen Strukturen der katholischen Kirche. Die Frage wird aktuell bei der Abwägung zwischen Kirchenrecht und Barmherzigkeit, der sich der gegenwärtige Papst immer wieder gegenüber sieht.


10 Wertungen:      Bewerten

17.50 Uhr

 

 

SWR2 Jazz vor Sechs

Pat Metheny, Lyle Mays: First Circle / CD: The Road to You - Recorded live in Europe Pat Metheny Group Pat Metheny, Gitarre Lyle Mays, Piano Steven Rodby, Bass Paul Wertico, Schlagzeug, Perkussion Armando Marçal, Perkussion, Gesang Pedro Aznar, Perkussion, Gesang


14 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell mit Nachrichten


4 Wertungen:      Bewerten

18.30 Uhr

 

 

SWR2 Interview der Woche


2 Wertungen:      Bewerten

18.40 Uhr

 

 

SWR2 Kultur Weltweit


0 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

19.05 Uhr

 

 

SWR2 Abendkonzert - LIVE

Osterfestspiele Baden-Baden Giuseppe Verdi: "Requiem" Vittoria Yeo (Sopran) Elina Garanca (Mezzosopran) Francesco Meli (Tenor) Ildar Abdrazakov (Bass) Chor des BR Berliner Philharmoniker Leitung: Riccardo Muti (Zeitversetzte Liveübertragung aus dem Festspielhaus Baden-Baden) Verdis "Requiem" hat mit Kirchenmusik im 19. Jahrhundert, die rein bleiben wollte und Ausdruck nur in engen Grenzen gestattete, nicht viel zu tun. "Libera me", "Rette mich", ist die Keimzelle dieser Musik. Der große Komponist setzte jedes seiner Mittel ein, um den in sich gefangenen Menschen darzustellen: seine Ängste vor dem Tod ebenso wie seinen Wunsch nach Erlösung. Das Ergebnis wurde Verdis persönlichstes Werk, dem wir in einer Prachtbesetzung begegnen.


12 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

22.03 Uhr

 

 

SWR2 Jazztime

Zwischen Bebop und Hip-Hop Erinnerungen an den Trompeter Roy Hargrove Von Odilo Clausnitzer Roy Hargrove galt als einer der talentiertesten Jazztrompeter der letzten 30 Jahre. Anfang der 1990er stand er im Gefolge von Wynton Marsalis für einen brillant gespielten Neo Bop. Im Laufe seiner Karriere nahm er aber mehrere stilistische Abzweigungen von diesem Kurs. So arbeitete er auf seiner Grammy-gekrönten Platte "Habana" erfolgreich mit afrokubanischen Musikern zusammen. Anfang der 2000er-Jahre sagte er sich mit seiner Hip-Hop-beeinflussten Band "RH Factor" besonders spektakulär vom Image des Traditionsverwalters los. Ende letzten Jahres ist er mit nur 49 Jahren an Herzversagen gestorben. Die Sendung lässt seine Karriere Revue passieren. Geoffrey Keezer: BHG / CD: Diamond in the Rough Roy Hargrove Roy Hargrove: Where Were You / CD: The Vibe Roy Hargrove Charlie Parker: Dewey Square / CD: Parker's Mood Roy Hargrove / Christian McBride / Stephen Scott John Coltrane: Transition / CD: Directions in Music - Live at Massey Hall Roy Hargrove / Herbie Hancock / Michael Brecker Joe Henderson: Serenity / CD: With the Tenors of our Time Roy Hargrove Sammy Cahn: I Fall in Love too Easily / CD: Moment to Moment Roy Hargrove Hargrove / Poyser / Lynn : Common Free Style / CD: Hard Groove Roy Hargrove & The RH Factor Roy Hargrove: Distractions 4 / CD: Distractions Roy Hargrove Roy Hargrove: Roy Allan / CD: Emergence Roy Hargrove Rodney Whitaker: Love's Lament / CD: Of Kindred Souls Roy Hargrove


3 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

23.03 Uhr

 

 

SWR2 Spätvorstellung

Pasticcio musicale Mit Konrad Beikircher (Wiederholung von 9.05 Uhr)


5 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Peter Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 4 f-Moll op. 36 Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern Leitung: Christoph Poppen Joaquín Turina: Klavierquartett a-Moll op. 67 Ensemble Variabl Johann Caspar Ferdinand Fischer: "Uranie" Gerald Hambitzer (Cembalo) Karol Szymanowski: Violinkonzert Nr. 1 op. 35 Alena Baeva (Violine) Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern Leitung: Stanislaw Skrowaczewski Franz Liszt: "St. François d'Assise: La prédication aux oiseaux" Christian von Blohn (Orgel)


314 Wertungen:      Bewerten

02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

02.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Johannes Brahms: Klarinettenquintett h-Moll op. 115 Michael Collins (Klarinette) Brodsky Quartet Franz Xaver Richter: Sinfonia B-Dur Chamber Orchestra of the New Dutch Academy Leitung: Simon Murphy Franz Schubert: "Schwanengesang" D 957 Günther Groissböck (Bass) Gerold Huber (Klavier) Frédéric Chopin: Bolero C-Dur op. 19 Artur Rubinstein (Klavier)


314 Wertungen:      Bewerten

04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

04.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Johann Friedrich Fasch: Ouvertüre G-Dur Les Amis de Philippe Leitung: Ludger Rémy Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett d-Moll KV 421 Quatuor Manfred John Williams: "Angela's ashes" Ein Orchester Leitung: John Williams


314 Wertungen:      Bewerten