Jetzt läuft auf BR-Klassik:

Das ARD-Nachtkonzert (I)

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

05.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Joseph Haydn: Parthia B-Dur, Hob. deest (Consortium Classicum), Johann Nepomuk Hummel: Violinkonzert Nr. 3 G-Dur, Rondo (James Ehnes, Violine; London Mozart Players: Howard Shelley); Maurice Ravel: "Alborada del gracioso" (SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart: Sergiu Celibidache); Leopold Anton Kozeluch: Klavierkonzert Nr. 1 F-Dur, Allegro (London Mozart Players, Klavier und Leitung: Howard Shelley); Nancy Wilson: "We meet again" (Thimothy Berens, Gitarre; Cincinnati Pops Orchestra: Erich Kunzel); Antonio Vivaldi: Violoncellokonzert G-Dur, R 413 (Georg Faust, Violoncello; Berliner Barock Solisten); Panco Vladigerov: "Volkslied", op. 23, Nr. 2 (Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin: Horia Andreescu)


12 Wertungen:      Bewerten

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

06.05 Uhr

 

 

Allegro

Musik, Feuilleton & Klassik aktuell Mit Michael Atzinger 6.30 Klassik aktuell * 6.58 Wetterbeobachtungen 7.00 Nachrichten, Wetter 7.30 Klassik aktuell * 8.00 Nachrichten, Wetter 8.30 Was heute geschah * 20.9.1590: Der Zinkenist Ascanio Trombetti wird ermordet Wiederholung um 16.40 Uhr *


29 Wertungen:      Bewerten

08.57 Uhr

 

 

Werbung


12 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

09.05 Uhr

 

 

Philharmonie

Das Konzert am Vormittag Julius Röntgen: "Altniederländische Tänze", op. 46 (NDR Radiophilharmonie: David Porcelijn); Johann Friedrich Fasch: Konzert d-Moll (Emmanuel Laporte, Oboe, Les Accents, Violine und Leitung: Thibault Noally); Richard Strauss: Klaviertrio Nr. 2 D-Dur (Mendelssohn Klavier-Trio); Christoph Förster: Violinkonzert g-Moll (Les Accents, Violine und Leitung: Thibault Noally) 10.00 Nachrichten, Wetter Die Münchner Philharmoniker Darius Milhaud: "Suite française", op. 248 (Sergiu Celibidache); Franz Liszt: Klavierkonzert Nr. 1 Es-Dur (Alice Sara Ott, Klavier; Thomas Hengelbrock); Anton Bruckner: Symphonie Nr. 4 Es-Dur - "Romantische" (Valery Gergiev)


40 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

12.05 Uhr

 

 

Mittagsmusik

Mit Marlen Reichert Zwei von den Klavier-Geschwistern Brown spielen einen Hit von Ernesto Lecuona - Kent Nagano dirgiert Ballettmusik - Felicity Lott singt Offenbach - und anderes 13.00 Nachrichten, Wetter Die Telefonnummer für Ihr Wunschstück: 0800 - 77 33 377 (gebührenfrei)


30 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

14.05 Uhr

 

 

Panorama

Aus dem Studio Franken Joseph Haydn: Symphonie Nr. 82 C-Dur - "Der Bär" (Stockholm Chamber Orchestra: Esa-Pekka Salonen); Gabriel Fauré: Fantasie G-Dur, op. 111 (Philippe Cassard, Klavier; Orchestre National de Lorraine: Jacques Mercier); Johann Sebastian Bach: Oboenkonzert d-Moll, BWV 1059 R (Celine Moinet, Oboe; L'Arte del Mondo: Werner Ehrhardt); Maurice Ravel: "Miroirs" (Bertrand Chamayou, Klavier); Franz Schubert: Symphonie Nr. 5 B-Dur (Bamberger Symphoniker: Jonathan Nott)


20 Wertungen:      Bewerten

16.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

16.05 Uhr

 

 

Leporello

Musik, Aktuelles aus der Klassikszene & CD-Tipp Mit Sylvia Schreiber 16.15 Klassik aktuell * 16.40 Was heute geschah * 20.9.1590: Der Zinkenist Ascanio Trombetti wird ermordet 17.00 Nachrichten, Wetter 17.15 Klassik aktuell * 17.40 CD-Tipp * *


35 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

18.05 Uhr

 

 

Klassik-Stars

Ehemalige Preisträger des ARD-Musikwettbewerbs Simon Estes, Bass-Bariton Georges Bizet: "Carmen", Lied des Escamillo aus dem 2. Akt (Choeurs de Radio France; Orchestre National de France: Seiji Ozawa); Richard Wagner: "Der Fliegende Holländer", Monolog des Holländers aus dem 1. Aufzug (Staatskapelle Berlin: Heinz Fricke); Sergej Rachmaninow: "Aleko", Kavatine des Aleko (Münchner Rundfunkorchester: Toshiyuki Kamioka); Giuseppe Verdi: "Attila", Szene Attila - Uldino und Arie des Attila aus dem 1. Akt (Rowland Sidwell, Tenor; New Philharmonia Orchestra: Gaetano Delogu); "Don Carlo", Introduktion und Szene des Philipp aus dem 3. Akt (New Philharmonia Orchestra: Gaetano Delogu); George Gershwin: "Porgy and Bess", Duett Porgy - Bess aus dem 2. Akt (Roberta Alexander, Sopran; Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin: Leonard Slatkin)


36 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

19.05 Uhr

 

 

Das Musik-Feature

Rohre, Blätter, Saiten, Sticks - Der ARD-Musikwettbewerb 2019 Von René Gröger, Ulrich Möller-Arnsberg, Henrik Oerding und Kathi Roeb Wiederholung am Samstag, 14.05 Uhr


19 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

20.05 Uhr

 

 

68. Internationaler ARD-Musikwettbewerb

Orchesterkonzert der Preisträger Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Leitung: Eun Sun Kim Moderation: Maximilian Maier Als Video-Livestream auf www.br-klassik.de Dazwischen: PausenZeichen Fridemann Leipold im Gespräch mit Mitgliedern der Jury Nach einem nervenzehrenden Parcours versammelt das Preisträgerkonzert mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks traditionell die besten der besten zum entspannten Finale. Zum Abschluss des 68. Internationalen Musikwettbewerbs der ARD präsentieren sich die stolzen Gewinner in den Fächern Violoncello, Klarinette, Fagott und Schlagzeug noch einmal von ihrer besten Seite. Am Pult des Symphonieorchesters steht mit Eun Sun Kim eine charismatische Dirigentin aus dem Land, aus dem auch heuer wieder die meisten Kandidatinnen und Kandidaten zum weltweit größten Wettbewerb für klassische Musik kamen: Südkorea. Von 590 jungen Musikerinnen und Musikern aus fünfzig Ländern und vier Kontinenten hatten 212 die Vorauswahl bestanden. Die meisten Bewerbungen gab es mit 171 im Fach Fagott, aber auch bei den Schlagzeugern waren es noch 100. Der Andrang zum ARD-Musikwettbewerb ist ganz ungebrochen, gerade bei Instrumenten wie Fagott oder Schlagzeug, für die es ansonsten nur wenige Spezialwettbewerbe gibt. In beiden Fächern brachte der ARD-Musikwettbewerb Größen wie Sergio Azzolini oder Simone Rubino hervor. Und Stars wie Sol Gabetta und Jean-Guihen Queyras unter den Preisträgern bei den Cellisten oder Sharon Kam und Sebastian Manz bei den Klarinettisten sprechen erst recht für das exzellente Niveau des ARD-Musikwettbewerbs.


0 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

23.05 Uhr

 

 

Jazztime

Jazz auf Reisen Die Kraft der ruhigen Entwicklung: Das Trio Satori der britischen Saxophonistin Josephine Davies beim 38. Bayerischen Jazzweekend Regensburg. Moderation und Auswahl: Roland Spiegel


39 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-Klassik Hector Berlioz: "Le Roi Lear", Ouvertüre (SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg: Sylvain Cambreling); Peter Tschaikowsky: "Mozartiana", op. 61 (Radio-Sinfonieorchester Stuttgart: Neville Marriner); Sergej Rachmaninow: Suite g-Moll, op. 5 (Greg Anderson, Elizabeth Joy Roe, Klavier); Joseph Haydn: Symphonie Nr. 104 D-Dur - "Salomon" (Radio-Sinfonieorchester Stuttgart: Roger Norrington); Ralph Vaughan Williams: "Bucolic Suite" (Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz: Karl-Heinz Steffens)


16 Wertungen:      Bewerten

02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

02.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Georg Philipp Telemann: Suite Es-Dur (Carin van Heerden, Flöte; L'Orfeo Barockorchester); Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 7 A-Dur (hr-Sinfonieorchester: Hugh Wolff); Friedrich Smetana: Streichquartett e-Moll - "Aus meinem Leben" (Pavel Haas Quartet); Sergej Rachmaninow: Rhapsodie über ein Thema von Paganini, op. 43 (Nikolai Lugansky, Klavier; City of Birmingham Symphony Orchestra: Sakari Oramo)


15 Wertungen:      Bewerten

04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

04.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Johann Gottlieb Naumann: Missa Nr. 18 d-Moll (Heike Hallaschka, Sopran; Kai Wessel, Countertenor; Markus Brutscher, Tenor; Matthias Weichert, Bass; Neuer Körnerscher Sing-Verein; Collegium Instrumentale: Peter Kopp); Frédéric Chopin: Walzer As-Dur, op. 69, Nr. 1 - "Abschiedswalzer" (David Fray, Klavier); Joseph Martin Kraus: Symphonie c-Moll (Kammerorchester Basel: Giovanni Antonini)


13 Wertungen:      Bewerten