Radioprogramm

WDR5

Jetzt läuft

Morgenecho

05.00 Uhr
WDR aktuell

05.03 Uhr
Töne, Texte, Bilder - Das Medienmagazin

06.00 Uhr
WDR aktuell

06.04 Uhr
Tischgespräch

Mit Gesa Rünker Kabarettist Bernd Gieseking

07.00 Uhr
WDR aktuell

07.04 Uhr
Die Sendung mit der Maus

08.00 Uhr
WDR aktuell

08.04 Uhr
Tiefenblick

Der Kampf um meine Wohnung (2/3) - Das Loch Von Miriam Garufo Produktion: BR 2020 Wiederholung: 22.30 Uhr

08.40 Uhr
Das Geistliche Wort

Pastoralreferentin Cäcillia Leenders-van Eickels, Recklinghausen Wiederholung: 26.10. 02.45 Uhr

09.00 Uhr
WDR aktuell

09.04 Uhr
Diesseits von Eden

Die Welt der Religionen Wiederholung: 26.10. 02.03 Uhr

09.45 Uhr
ZeitZeichen

25. Oktober 1825 - Der Geburtstag des Komponisten Johann Strauß (Sohn) Von Christoph Vratz Es war nicht beabsichtigt. Ein klassischer Fall von Verselbstständigung. Eine Geburt ohne Geburtsdatum. Heute von einigen belächelt und voreilig auf den Charakter des Leichten reduziert, wurde die Operette in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts zu einem musikalischen Grundnahrungsmittel für ein rasant wachsendes Publikum, vor allem in Paris und Wien. Dort steht der Familien-Name Strauß exemplarisch für den Erfolg dieses Genres, vor allem dank Johann Strauß, dem Jüngeren, dem Sohn, der mit Bühnenwerken wie "Der Zigeunerbaron" oder "Die Fledermaus" große Erfolge feierte. Strauß jun. entsprach mit seinen Werken nicht nur den musikalischen Bedürfnissen des Publikums, sondern prägte mit seinem Familienunternehmen einen wichtigen Zweig der Wiener Unterhaltungsindustrie. Wiederholung: WDR 3 17.45 Uhr

10.00 Uhr
Evangelischer Gottesdienst

Übertragung aus der Ev. Stadtkirche Ratingen Predigt: Präses Manfred Rekowski

11.00 Uhr
WDR aktuell

11.04 Uhr
Dok 5 - Das Feature

das ARD radiofeature: Ägypten unter Al Sisi Über die zerschlagene Revolution Von Martin Durm Zehn Jahre nach dem Arabischen Frühling sind Hoffnungen und Träume der Menschen nach Demokratie zerstört. Stattdessen herrscht in Ägypten eine Militärdiktatur. Internationale Beobachter gehen von mehr als 60.000 politischen Gefangenen aus. Kairo - von den Träumen der demonstrierenden Menschen auf dem Tahrir-Platzes ist nichts übrig geblieben. Viele von denen, die 2011 für ein freies, besseres Leben kämpften, haben resigniert, sind geflüchtet, sie sitzen in den Gefängniszellen des Militärregimes. Unter Machthaber Abdel Fatah al-Sisi werden nicht nur Moslembrüder gejagt, sondern auch liberale Politiker, Blogger, Journalisten, NGO-Mitarbeiter. Die Repression hat in den vergangenen drei Jahren derart brutale Ausmaße angenommen, dass etliche Regimekritiker inzwischen dem früheren Machthaber Hosni Mubarak nachtrauern. Der diktatorische Regierungsstil kommt derweil im Westen gut an. Weil Dschihadisten bekämpft und Migranten der Weg nach Europa verwehrt wird, wird das Regime hofiert. 2019 war Ägypten der wichtigste Empfänger deutscher Rüstungsexporte außerhalb der EU. Aufnahme des SWR 2020 Wiederholung: 23.04 Uhr

12.00 Uhr
Tagesschau

12.03 Uhr
Presseclub

Wiederholung: 26.10. 00.05 Uhr

12.45 Uhr
Presseclub - nachgefragt

Hotline: freecall 0800 5678 555 Wiederholung: 26.10. 00.45 Uhr

13.00 Uhr
WDR aktuell

13.04 Uhr
Mittagsecho

Übernahme vom: Norddeutscher Rundfunk

13.30 Uhr
Lebenszeichen

14.00 Uhr
WDR aktuell

14.04 Uhr
WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder

Ein Geschenk aus dem Himmel (2/2) Von Sarah Lean Callys Mutter ist bei einem Unfall ums Leben gekommen, und doch meint Cally sie zu sehen. Übersetzung aus dem Englischen: Alexander Ernst Bearbeitung: Maria Fremmer Regie: Angeli Backhausen Produktion: WDR 2016

15.00 Uhr
WDR aktuell

15.04 Uhr
Bücher - Das WDR 5-Literaturmagazin

16.00 Uhr
WDR aktuell

16.04 Uhr
WDR 5 Redezeit

Wiederholung: 27.10. 20.04 Uhr Wiederholung: 28.10. 03.03 Uhr

17.00 Uhr
WDR aktuell

17.04 Uhr
WDR 5 Hörspiel am Sonntag

Thema "Wir sind gesund und ihr seid krank": Rocky Dutschke '68 Von Christoph Schlingensief Kult-Satire von Christoph Schlingensief Mit Achim von Paczensky, Kerstin Grassmann, Mario Garzana, Christoph Schlingensief, Ilse Garzana, Kurt Garzana und Rosemarie Bärhold Regie: der Autor Produktion: WDR 1997

18.00 Uhr
WDR aktuell

18.04 Uhr
Erlebte Geschichten

Der Geruchsforscher Hanns Hatt Von Ariane Hoffmann Wiederholung: 22.04 Uhr

18.30 Uhr
Echo des Tages

Übernahme vom: Norddeutscher Rundfunk

19.00 Uhr
WDR aktuell

19.04 Uhr
WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder

Wenn die Haut dunkel ist - Eine KiRaKa-Radiogeschichte über Rassismus Von Anne-Rose Heck

20.00 Uhr
WDR aktuell

20.04 Uhr
Kölner Treff bei WDR 5

Aufnahme vom 22. Oktober Wiederholung: 26.10. 04.03 Uhr Wiederholung: 29.10. 22.04 Uhr

21.00 Uhr
WDR aktuell

21.04 Uhr
Liederlounge

Randy Newman Projekt 4.0 - "Reprise" Maurenbrecher trifft Nussbaumer & Wester Aufnahme vom 25. September aus dem BIS - Zentrum für offene Kulturarbeit, Mönchengladbach Wiederholung: 26.10. 05.03 Uhr Wiederholung: 30.10. 22.04 Uhr

22.00 Uhr
WDR aktuell

22.04 Uhr
Erlebte Geschichten

Der Geruchsforscher Hanns Hatt Von Ariane Hoffmann

22.30 Uhr
Tiefenblick

Der Kampf um meine Wohnung (2/3) - Das Loch Von Miriam Garufo Produktion: BR 2020

23.00 Uhr
WDR aktuell

23.04 Uhr
Dok 5 - Das Feature

das ARD radiofeature: Ägypten unter Al Sisi Über die zerschlagene Revolution Von Martin Durm Zehn Jahre nach dem Arabischen Frühling sind Hoffnungen und Träume der Menschen nach Demokratie zerstört. Stattdessen herrscht in Ägypten eine Militärdiktatur. Internationale Beobachter gehen von mehr als 60.000 politischen Gefangenen aus. Kairo - von den Träumen der demonstrierenden Menschen auf dem Tahrir-Platzes ist nichts übrig geblieben. Viele von denen, die 2011 für ein freies, besseres Leben kämpften, haben resigniert, sind geflüchtet, sie sitzen in den Gefängniszellen des Militärregimes. Unter Machthaber Abdel Fatah al-Sisi werden nicht nur Moslembrüder gejagt, sondern auch liberale Politiker, Blogger, Journalisten, NGO-Mitarbeiter. Die Repression hat in den vergangenen drei Jahren derart brutale Ausmaße angenommen, dass etliche Regimekritiker inzwischen dem früheren Machthaber Hosni Mubarak nachtrauern. Der diktatorische Regierungsstil kommt derweil im Westen gut an. Weil Dschihadisten bekämpft und Migranten der Weg nach Europa verwehrt wird, wird das Regime hofiert. 2019 war Ägypten der wichtigste Empfänger deutscher Rüstungsexporte außerhalb der EU. Aufnahme des SWR 2020

00.00 Uhr
WDR aktuell

00.05 Uhr
Presseclub

00.45 Uhr
Presseclub - nachgefragt

Hotline: freecall 0800 5678 555

01.00 Uhr
WDR aktuell

01.03 Uhr
Bücher - Das WDR 5-Literaturmagazin

Mit Markus Brügge Sondersendung zur Buchmesse Dorfgeschichten - Annegret Held und Christoph Peters zu Gast bei WDR 5 Bücher

02.00 Uhr
WDR aktuell

02.03 Uhr
Diesseits von Eden

Mit Christina-Maria Purkert Die Welt der Religionen Neue Vorwürfe gegen Hamburger Bischof Heße; Der Krieg um Berg Karabach; 75 Jahre Stuttgarter Schuldbekenntnis

02.45 Uhr
Das Geistliche Wort

Pastorin Sabine Steinwender-Schnitzius, Wuppertal

03.00 Uhr
WDR aktuell

03.03 Uhr
Alles in Butter - Das Magazin fürs Genießen

Brot backen, Sauerteig

04.00 Uhr
WDR aktuell

04.03 Uhr
Kölner Treff bei WDR 5

Aufnahme vom 16. Oktober