Radioprogramm

WDR5

Jetzt läuft

Mittagsecho

05.00 Uhr
WDR aktuell

05.03 Uhr
Liederlounge

Neue Lieder, neue Macher - Mit Josh. und Lemo Eine Sendung von Christopher Heimer und David Nikola Placzek

06.00 Uhr
WDR aktuell

06.05 Uhr
Morgenecho

Mit Thomas Schaaf Abstimmung über das Corona-Steuerhilfegesetz; Wie weiter im Kreis Gütersloh?; Kulinarische Stadtführung startet mit Auflagen zur vollen Stunde und bis 09:00 zur halben Stunde WDR aktuell 06:55 Kirche in WDR 5 Pfarrerin Petra Schulze, Düsseldorf 08:55 Hörtipps

09.45 Uhr
ZeitZeichen

29. Juni 1955 - Der Todestag des Malers Max Pechstein Von Jutta Duhm-Heitzmann Max Pechstein war Maler, Grafiker, einer der bekanntesten Künstler des Expressionimus und kein Mann schneller Entschlüsse. Im Gegenteil: Manche sahen in ihm einen Zauderer, einen Mann ohne festen Standpunkt. Aber er war eher ein Mensch, der den Genuss und die Leichtigkeit des Lebens liebte und sich auf seinem Weg in komplizierten Zeiten lieber durchlavierte als zu kämpfen. Als Mitglied der Künstlervereinigung "Die Brücke" trug er zum Beispiel deren Beschluss mit, nur als Gruppe auszustellen - und hielt sich nicht daran. Als die Nationalsozialisten die Kunst gleichschalteten, unterstützte er die neue Bewegung anfangs - bis er selbst als "entarteter Künstler" diffamiert wurde. Seine Werke wurden beschlagnahmt, die meisten davon 1944 während des Krieges vernichtet. Doch das alles mindert nicht seine Verdienste als entschiedener Verfechter der künstlerischen Avantgarde des frühen 20. Jahrhunderts. Seine Gemälde von den Fischerdörfern der Ostsee, von seiner Reise in die Südsee sind Klassiker und in ihrer Expressivität leider leicht zu fälschen, wie ein Kunstskandal kürzlich zeigte. Nach dem Krieg, 1945, erhielt Max Pechstein eine Professur an der Universität der Künste in seiner Wahlheimat Berlin, wo er am 29. Juni 1955 starb. Wiederholung: WDR 3 17.45 Uhr

10.00 Uhr
WDR aktuell

10.04 Uhr
Neugier genügt

Mit Achim Schmitz-Forte Feature: Mit dem Rad entlang der Ruhr; Redezeit mit Alexander Graf Lambsdorff, Politiker, über die EU-Ratspräsidentschaft zur vollen Stunde WDR aktuell Wiederholung: Di 04.03 Uhr

12.00 Uhr
Der Tag um zwölf

12.10 Uhr
WDR 5 - Tagesgespräch

Mit Achim Schmitz-Forte

13.00 Uhr
WDR aktuell

13.04 Uhr
Mittagsecho

14.00 Uhr
WDR aktuell

14.04 Uhr
Scala - Aktuelles aus der Kultur

Mit Rebecca Link Wiederholung: 21.04 Uhr

15.00 Uhr
WDR aktuell

15.04 Uhr
WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr

Mit Steffi Klaus zur vollen Stunde WDR aktuell Wiederholung: Di 00.05 Uhr

16.55 Uhr
Hörtipps

17.00 Uhr
WDR aktuell

17.04 Uhr
Westblick - Das Landesmagazin

Mit Beate Kowollik Wiederholung: Di 02.03 Uhr

17.45 Uhr
Politikum - Das Meinungsmagazin

Wiederholung: Di 02.45 Uhr

18.00 Uhr
WDR aktuell

18.04 Uhr
Profit - Das Wirtschaftsmagazin

Wiederholung: 23.04 Uhr

18.30 Uhr
Echo des Tages

Übernahme vom: Norddeutscher Rundfunk

19.00 Uhr
WDR aktuell

19.04 Uhr
WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder

Mit Marianna Deinyan Entdecke, was du hören willst!

20.00 Uhr
WDR aktuell

20.04 Uhr
WDR 5 spezial

Lies mir was vor: "Stolz und Vorurteil" In WDR 5 Spezial "Lies mir was vor" lesen wir Klassiker der Weltliteratur - das komplette Werk, von der ersten bis zur letzten Seite. Ausgewählt für Sie haben wir auch "Stolz und Vorurteil", den vielleicht bekanntesten Roman von Jane Austen. Regina Münch aus dem WDR-Stimmwerk liest die Geschichte voller Witz und raffinierter Wendungen, die ins England des frühen 19. Jahrhunderts entführt. Wiederholung: Di 03.03 Uhr

21.00 Uhr
WDR aktuell

21.04 Uhr
Scala - Aktuelles aus der Kultur

Mit Rebecca Link

22.00 Uhr
WDR aktuell

22.04 Uhr
U 22 - Unterhaltung nach zehn: Satire Deluxe

Mit Axel Naumer und Henning Bornemann

23.00 Uhr
WDR aktuell

23.04 Uhr
Profit - Das Wirtschaftsmagazin

23.30 Uhr
Berichte von heute

Übernahme vom: Norddeutscher Rundfunk

00.00 Uhr
WDR aktuell

00.05 Uhr
WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr

Mit Steffi Klaus zur vollen Stunde WDR aktuell

01.55 Uhr
Hörtipps

02.00 Uhr
WDR aktuell

02.03 Uhr
Westblick - Das Landesmagazin

Mit Beate Kowollik

02.45 Uhr
Politikum - Das Meinungsmagazin

03.00 Uhr
WDR aktuell

03.03 Uhr
WDR 5 spezial

Lies mir was vor: "Stolz und Vorurteil" In WDR 5 Spezial "Lies mir was vor" lesen wir Klassiker der Weltliteratur - das komplette Werk, von der ersten bis zur letzten Seite. Ausgewählt für Sie haben wir auch "Stolz und Vorurteil", den vielleicht bekanntesten Roman von Jane Austen. Regina Münch aus dem WDR-Stimmwerk liest die Geschichte voller Witz und raffinierter Wendungen, die ins England des frühen 19. Jahrhunderts entführt.

04.00 Uhr
WDR aktuell

04.03 Uhr
Neugier genügt

Mit Achim Schmitz-Forte Feature: Mit dem Rad entlang der Ruhr; Redezeit mit Alexander Graf Lambsdorff, Politiker, über die EU-Ratspräsidentschaft zur vollen Stunde WDR aktuell