Radioprogramm

NDR Info

Jetzt läuft

Redezeit

06.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

06.05 Uhr
Feiertags-Forum

Kloster im Knast Die Dominikaner-Bruderschaft vom Norfolk-Staatsgefängnis Von Klaus Hofmeister Das Leben in einem Gefängnis hat viele Parallelen zum Klosterleben. Trotzdem ist das, was sich im Norfolk-State Prison bei Boston in den letzten 20 Jahren entwickelt hat, einzigartig. Inspiriert von der Gefängnisseelsorgerin Ruth Raichle hat sich dort hinter Gittern eine fast 30-köpfige christliche Laien-Gemeinschaft von Dominikanern gebildet. Sie beten zusammen, feiern Messe zusammen und leben ihren harten Gefängnisalltag bewusst als Christen. Viele von ihnen sind lebenslänglich inhaftiert wegen schwerer Gewalttaten. Erstsendung um 06:05 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 17:05 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial

06.30 Uhr
Nachrichten

06.35 Uhr
Die Reportage

Mit Luther auf Golgatha Spuren der Reformation in Hannover Von Jan Ehlert Martin Luther war nie in Hannover. Die Reformation erreichte die heutige niedersächsische Landeshauptstadt jedoch schnell. Im Jahr 1533 bekannte sich die Stadt zum neuen Glauben, eine Szene, die man im hannoverschen Rathaus betrachten kann. Auch Luther selbst findet sich auf einem Gemälde in Hannover wieder, an einem ungewohnten Ort. Und in der Jugendkirche Hannovers wird auch heute noch regelmäßig "geluthert". Eine Spurensuche. Erstsendung 06:35 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 17:35 auf NDR Info und NDR Info Spezial

07.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

07.05 Uhr
Reisen damals

Ernst Haeckel: "Aus Insulinde" - Malayische Reisebriefe (1900) Gelesen von Peter Weis Als der Gelehrte aus Jena mit dem Dampfer "Oldenburg" nach Südostasien kam, war Singapur noch ein Teil des britischen Kolonialreiches, und in Indonesien herrschten die Holländer. Sie nannten den Archipel "Insulinde". Das Buch, das der Mediziner, Zoologe und Philosoph Haeckel über seine Expedition schrieb, wurde für damalige Verhältnisse zum Bestseller. Er verstand es, populär zu berichten und seine naturwissenschaftlichen Beobachtungen mit den Eindrücken über Land und Leute, über politische wie ökonomische Gegebenheiten zu verbinden. Es sind historische Quellen von Wert geblieben. Erstsendung 07:05 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 15:05 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial

07.30 Uhr
Nachrichten

07.35 Uhr
Reisen damals

Ernst Haeckel: "Aus Insulinde" - Malayische Reisebriefe (1900) Gelesen von Peter Weis Als der Gelehrte aus Jena mit dem Dampfer "Oldenburg" nach Südostasien kam, war Singapur noch ein Teil des britischen Kolonialreiches, und in Indonesien herrschten die Holländer. Sie nannten den Archipel "Insulinde". Das Buch, das der Mediziner, Zoologe und Philosoph Haeckel über seine Expedition schrieb, wurde für damalige Verhältnisse zum Bestseller. Er verstand es, populär zu berichten und seine naturwissenschaftlichen Beobachtungen mit den Eindrücken über Land und Leute, über politische wie ökonomische Gegebenheiten zu verbinden. Es sind historische Quellen von Wert geblieben. Erstsendung 07:05 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 15:05 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial

08.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

08.05 Uhr
Mikado am Morgen

Der große Baresi (1/2) Hörspiel von Heidi Knetsch und Stefan Richwien nach dem gleichnamigen Buch von Jimmy Docherty Regie: Hans Helge Ott Mit Nicholas Jolly, Lutz Herkenrath, Thore Kühl, Leonie Landa u.v.a. NDR 2012 Was für eine Gemeinheit! Der 13-jährige Jake, wohnhaft in einem heruntergekommenen Stadtteil von Glasgow, wird am helllichten Tag überfallen. Zwei Mädchen nehmen ihn in die Mangel und klauen ihm 20 Pfund. Bald erfährt Jake, dass ein gewisser Cortesi die Räubereien plant. Tollkühn heckt Jake gemeinsam mit Freunden einen Plan aus, wie er es Cortesi und seinen Leuten heimzahlen kann. Die Jungen erfinden den "Großen Baresi", einen Phantomgangster, der in der Stadt für große Verwirrung sorgt. Tatsächlich locken sie Cortesi aus der Reserve. Einen, der mächtiger ist als er selbst, kann er nicht dulden. Was wie ein verrückter Streich beginnt, wächst Jake und seinen Freunden schnell über den Kopf. Es ist nur noch eine Frage von Stunden, ehe Cortesi und seine bis auf die Zähne bewaffneten Kumpels dem "Großen Baresi" auf die Schliche kommen. Der zweite Teil läuft heute um 14:05 Uhr im Mikado-Programm auf NDR Info.

09.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

09.05 Uhr
Echo am Morgen

09.30 Uhr
Nachrichten

09.35 Uhr
Zwischen Hamburg und Haiti

10.00 Uhr
Evangelischer Gottesdienst

Aus der Klosterkirche Riddagshausen Predigt: Landesbischof Christoph Meyns

11.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

11.05 Uhr
Das Feature

Unter Deutschen Hikmat Al-Sabty und die Politik Von Alexa Hennings NDR 2014 Nach vielen Jahren deutscher Einheit wird Hikmat Al-Sabty 2011 als erster Migrant in den Landtag von Mecklenburg-Vorpommern gewählt. Der Iraker mit deutschem Pass erfüllt gleich drei Feindbilder für die Rechten, die ebenfalls im Parlament sitzen: Er ist Linker, er ist Ausländer, er ist Intellektueller. Und er singt Goethe. Der promovierte Agrarwissenschaftler mit dem Abschluss deutscher Universitäten hat nie einen Job in seinem Beruf gefunden. Mit den Flüchtlingen, die in die Heime strömen, fühlt er sich verbunden. Er weiß, wie es ist, ganz unten zu sein. Er will helfen. Und muss erkennen, wie langsam das geht, selbst wenn man im Landtag sitzt. Weitere Informationen unter ndr.de/radiokunst. Das Feature

11.30 Uhr
Nachrichten

11.35 Uhr
Das Feature

Unter Deutschen Hikmat Al-Sabty und die Politik Von Alexa Hennings NDR 2014 Nach vielen Jahren deutscher Einheit wird Hikmat Al-Sabty 2011 als erster Migrant in den Landtag von Mecklenburg-Vorpommern gewählt. Der Iraker mit deutschem Pass erfüllt gleich drei Feindbilder für die Rechten, die ebenfalls im Parlament sitzen: Er ist Linker, er ist Ausländer, er ist Intellektueller. Und er singt Goethe. Der promovierte Agrarwissenschaftler mit dem Abschluss deutscher Universitäten hat nie einen Job in seinem Beruf gefunden. Mit den Flüchtlingen, die in die Heime strömen, fühlt er sich verbunden. Er weiß, wie es ist, ganz unten zu sein. Er will helfen. Und muss erkennen, wie langsam das geht, selbst wenn man im Landtag sitzt. Weitere Informationen unter ndr.de/radiokunst. Das Feature

12.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

12.05 Uhr
Der Talk

12.30 Uhr
Nachrichten

12.35 Uhr
Der Talk

13.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

13.05 Uhr
Mittagsecho

Übernahme vom WDR

13.30 Uhr
Nachrichten

13.35 Uhr
Das Forum

14.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

14.05 Uhr
Mikado - Radio für Kinder

Der große Baresi (2/2)

15.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

15.05 Uhr
Reisen damals

Ernst Haeckel: "Aus Insulinde" - Malayische Reisebriefe (1900) Gelesen von Peter Weis Als der Gelehrte aus Jena mit dem Dampfer "Oldenburg" nach Südostasien kam, war Singapur noch ein Teil des britischen Kolonialreiches, und in Indonesien herrschten die Holländer. Sie nannten den Archipel "Insulinde". Das Buch, das der Mediziner, Zoologe und Philosoph Haeckel über seine Expedition schrieb, wurde für damalige Verhältnisse zum Bestseller. Er verstand es, populär zu berichten und seine naturwissenschaftlichen Beobachtungen mit den Eindrücken über Land und Leute, über politische wie ökonomische Gegebenheiten zu verbinden. Es sind historische Quellen von Wert geblieben. Erstsendung 07:05 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 15:05 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial

15.30 Uhr
Nachrichten

15.35 Uhr
Reisen damals

Ernst Haeckel: "Aus Insulinde" - Malayische Reisebriefe (1900) Gelesen von Peter Weis Als der Gelehrte aus Jena mit dem Dampfer "Oldenburg" nach Südostasien kam, war Singapur noch ein Teil des britischen Kolonialreiches, und in Indonesien herrschten die Holländer. Sie nannten den Archipel "Insulinde". Das Buch, das der Mediziner, Zoologe und Philosoph Haeckel über seine Expedition schrieb, wurde für damalige Verhältnisse zum Bestseller. Er verstand es, populär zu berichten und seine naturwissenschaftlichen Beobachtungen mit den Eindrücken über Land und Leute, über politische wie ökonomische Gegebenheiten zu verbinden. Es sind historische Quellen von Wert geblieben. Erstsendung 07:05 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 15:05 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial

16.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

16.05 Uhr
Der Talk

16.30 Uhr
Nachrichten

16.35 Uhr
Der Talk

17.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

17.05 Uhr
Feiertags-Forum

Kloster im Knast Die Dominikaner-Bruderschaft vom Norfolk-Staatsgefängnis Von Klaus Hofmeister Das Leben in einem Gefängnis hat viele Parallelen zum Klosterleben. Trotzdem ist das, was sich im Norfolk-State Prison bei Boston in den letzten 20 Jahren entwickelt hat, einzigartig. Inspiriert von der Gefängnisseelsorgerin Ruth Raichle hat sich dort hinter Gittern eine fast 30-köpfige christliche Laien-Gemeinschaft von Dominikanern gebildet. Sie beten zusammen, feiern Messe zusammen und leben ihren harten Gefängnisalltag bewusst als Christen. Viele von ihnen sind lebenslänglich inhaftiert wegen schwerer Gewalttaten. Erstsendung um 06:05 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 17:05 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial

17.30 Uhr
Nachrichten

17.35 Uhr
Die Reportage

Mit Luther auf Golgatha Spuren der Reformation in Hannover Von Jan Ehlert Martin Luther war nie in Hannover. Die Reformation erreichte die heutige niedersächsische Landeshauptstadt jedoch schnell. Im Jahr 1533 bekannte sich die Stadt zum neuen Glauben, eine Szene, die man im hannoverschen Rathaus betrachten kann. Auch Luther selbst findet sich auf einem Gemälde in Hannover wieder, an einem ungewohnten Ort. Und in der Jugendkirche Hannovers wird auch heute noch regelmäßig "geluthert". Eine Spurensuche. Erstsendung 06:35 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 17:35 auf NDR Info und NDR Info Spezial

18.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

18.05 Uhr
Mal angenommen - Der Tagesschau-Podcast

18.30 Uhr
Echo des Tages

Übernahme vom WDR

19.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

19.05 Uhr
Zeitzeichen

31. Oktober 1920 Der Geburtstag des Fußballspielers Fritz Walter Von Ariane Hoffmann Aufnahme des WDR "Bester Spieler seiner Zeit", "Deutschlands Fußballer des Jahrhunderts" - es gibt kaum eine Ehrung, die Fritz Walter nicht erhalten hätte. Er war der Kapitän der legendären Weltmeister-Elf, der die Anweisungen von Trainer Sepp Herberger auf dem Platz genau umsetzte. Weniger bekannt ist, dass Fritz Walter auch ein sehr sensibler und nervöser Mensch war, der vor wichtigen Spielen "bis kurz vor dem Anpfiff auf dem Klo" saß. Geboren wurde er am 31. Oktober 1920 in Kaiserslautern. Sein Vater war Vereinswirt des 1. FCK und nahm Fritz schon als Kleinkind mit ins Stadion. Mit sieben Jahren kickte er für die Schülermannschaft und blieb dem Verein ein Leben lang treu. Zwei Mal holte er die Deutsche Meisterschaft mit den Roten Teufeln vom Betzenberg. Zur Legende wurde Fritz Walter 1954, als der 34-Jährige als Kapitän die deutsche National-Elf durch das "Wunder von Bern" gegen Ungarn zum Fußball-Weltmeister führte. Auf dem Platz ein begnadeter Techniker und großer Stratege, zeigte er sich im Leben als bescheidener, charmanter Vorzeige-Gentleman. 1959 beendete er seine Karriere. Er betrieb ein Kino und eine Wäscherei, schrieb Sport-Bücher, kommentierte in Radio und Fernsehen und engagierte sich für die Sepp-Herberger-Stiftung zugunsten von Behinderten und Strafgefangenen. Als seine Frau Italia im Jahr 2001 nach 53 Ehejahren starb, überlebte Fritz Walter sie nur um sechs Monate. Der große Fußballer starb am 17. Juni 2002 mit 81 Jahren. Zeitzeichen

19.20 Uhr
Zwischen Hamburg und Haiti

19.30 Uhr
Nachrichten

19.35 Uhr
Zwischen Hamburg und Haiti

19.50 Uhr
Ohrenbär - Radiogeschichten für kleine Leute

Adam petzt alles Die fiese Falle Von Susanne Kornblum Es liest Uve Teschner Aufnahme des RBB Adam hat strahlende Augen, lustige Locken und wenn er lacht, taucht in jeder Wange ein Grübchen auf. Aber leider ist Adam nicht halb so nett, wie er aussieht, denn er ist eine Petze! Adam verpetzt alles und jeden und hat dabei nicht einmal ein schlechtes Gewissen. Kein Wunder, dass die Kinder aus seiner Klasse sauer auf ihn sind. Schließlich muss man nicht alles sagen, was man weiß. Kleine Geheimnisse darf man ruhig für sich behalten und schöne Überraschungen funktionieren nur, wenn alle es schaffen, die Klappe zu halten. Alle, auch Adam.

20.00 Uhr
Tagesschau

Übernahme vom ARD-Fernsehen

20.15 Uhr
Jazz Klassiker

Günter Fuhlisch und seine Solisten - wiederentdeckt Mit Wingolf Grieger

21.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

21.05 Uhr
Das Hörspiel

Von Matthias Karow Musik: Sabine Worthmann Regie: Oliver Sturm Mit Julia Nachtmann, Tilo Werner, Michael Wittenborn, Nicki von Tempelhoff und Almut Kühne (Vokalistin) NDR 2019 Ein Ehepaar zieht aufs platte Land, lebt dort zurückgezogen, ohne nennenswerten Kontakt zur Dorfbevölkerung. Sie fährt täglich zur Arbeit in die Stadt und er, ein erfolgloser Schriftsteller, arbeitet zuhause an seinem Roman. Doch eines Tages, bedingt durch belanglose Zufälle, gerät auf einmal alles ins Rutschen. Gewissheiten verschwimmen. Ein Gefühl der Unheimlichkeit beschleicht die junge Frau im Gespräch mit dem Wirt der Dorfkneipe, bei dem sie sich sukzessive in eine parallele Welt hineingezogen fühlt. Weitere Informationen unter ndr.de/radiokunst. Das Hörspiel

21.30 Uhr
Nachrichten

21.35 Uhr
Das Hörspiel

Von Matthias Karow Musik: Sabine Worthmann Regie: Oliver Sturm Mit Julia Nachtmann, Tilo Werner, Michael Wittenborn, Nicki von Tempelhoff und Almut Kühne (Vokalistin) NDR 2019 Ein Ehepaar zieht aufs platte Land, lebt dort zurückgezogen, ohne nennenswerten Kontakt zur Dorfbevölkerung. Sie fährt täglich zur Arbeit in die Stadt und er, ein erfolgloser Schriftsteller, arbeitet zuhause an seinem Roman. Doch eines Tages, bedingt durch belanglose Zufälle, gerät auf einmal alles ins Rutschen. Gewissheiten verschwimmen. Ein Gefühl der Unheimlichkeit beschleicht die junge Frau im Gespräch mit dem Wirt der Dorfkneipe, bei dem sie sich sukzessive in eine parallele Welt hineingezogen fühlt. Weitere Informationen unter ndr.de/radiokunst. Das Hörspiel

22.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

22.05 Uhr
Jazz Konzert

Hamburg Jazz Open 2020: Mischa Schumann Trio Mit Felix Tenbaum

22.30 Uhr
Nachrichten

22.35 Uhr
Jazz Konzert

Hamburg Jazz Open 2020: Mischa Schumann Trio Mit Felix Tenbaum

23.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

23.05 Uhr
Nachtclub Classics

Peter Frampton Mit Uli Kniep Erstsendung Sonnabend, Wiederholung am Mittwoch auf NDR Blue

00.00 Uhr
Nachtclub

Musik, die über die Charts hinausgeht - Mit Paul Baskerville Stündlich Nachrichten und Wetter Erstsendung Sonntag, Wiederholung am Montag auf NDR Blue

02.00 Uhr
Nightlounge

Musik, die über die Charts hinausgeht Stündlich Nachrichten, Wetter