Jetzt läuft auf Deutschlandfunk Kultur:

Im Gespräch

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

05.05 Uhr

 

 

Studio 9

Kultur und Politik am Morgen


0 Wertungen:      Bewerten

05.30 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

05.50 Uhr

 

 

Aus den Feuilletons


4 Wertungen:      Bewerten

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

06.20 Uhr

 

 

Wort zum Tage

Pfarrerin Kathrin Oxen, Berlin Evangelische Kirche


5 Wertungen:      Bewerten

06.30 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

07.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

07.20 Uhr

 

 

Politisches Feuilleton


6 Wertungen:      Bewerten

07.30 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

07.40 Uhr

 

 

Interview


8 Wertungen:      Bewerten

08.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

08.30 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

08.50 Uhr

 

 

Buchkritik


0 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

09.05 Uhr

 

 

Im Gespräch

Astronautin Samantha Cristoforetti im Gespräch mit Gisela Steinhauer


4 Wertungen:      Bewerten

10.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

10.05 Uhr

 

 

Lesart

Das Literaturmagazin u.a. Lyriksommer


12 Wertungen:      Bewerten

11.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

11.05 Uhr

 

 

Tonart

Das Musikmagazin am Vormittag


25 Wertungen:      Bewerten

11.30 Uhr

 

 

Musiktipps


0 Wertungen:      Bewerten

11.45 Uhr

 

 

Rubrik: Weltmusik


0 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

12.05 Uhr

 

 

Studio 9 - Der Tag mit ...


0 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

13.05 Uhr

 

 

Länderreport


37 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

14.05 Uhr

 

 

Kompressor

Das Popkulturmagazin


2 Wertungen:      Bewerten

14.30 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


13 Wertungen:      Bewerten

15.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

15.05 Uhr

 

 

Tonart

Das Musikmagazin am Nachmittag


25 Wertungen:      Bewerten

15.30 Uhr

 

 

Musiktipps


0 Wertungen:      Bewerten

16.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

16.30 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


13 Wertungen:      Bewerten

17.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

17.05 Uhr

 

 

Studio 9

Kultur und Politik am Abend


0 Wertungen:      Bewerten

17.30 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


13 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

18.30 Uhr

 

 

Weltzeit

Moderation: Tina Hüttl Palmöl aus Kolumbien Chancen und Schattenseiten eines Booms Von Sophia Boddenberg Kolumbien ist zum viertgrößten Palmöl-Produzenten der Welt aufgestiegen. In Schokoriegeln, Kosmetika und für Biokraftstoff wird das umstrittene Produkt verwendet, für dessen Plantagen Naturwälder abgeholzt werden. Gleichzeitig sieht aber Kolumbien eine große Chance darin, diesen Markt zu bedienen, für den es Nachfrage gibt und der viele Arbeitsplätze schafft. Allerdings ist der Aufstieg der Palmöl-Industrie in dem Land auch eng mit dem bewaffneten Konflikt verbunden.


11 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

19.05 Uhr

 

 

Zeitfragen. Forschung und Gesellschaft

Magazin


0 Wertungen:      Bewerten

19.30 Uhr

 

 

Zeitfragen. Feature

Plastik im Boden Wie beeinflussen Kunststoffe das komplexe Ökosystem? Von Anja Krieger Bisher standen Meere im Zentrum der Debatte um den Plastikmüll. Nun nehmen Bodenforscher*innen den Müll in den Blick, der auf Äckern, Wiesen und in Gärten landet. Erste Forschungsergebnisse zeigen, dass Partikel und Fasern aus Plastik tatsächlich das Potenzial haben die Böden zu verändern. Sie können die physikalische Struktur des Bodens, seine Chemie und seine Lebewesen beeinflussen. Je kleiner die Partikel, desto größer könnte das Risiko sein. Mikroplastik ist noch zu groß, um von Pflanzen aufgenommen zu werden. Doch sollte es in noch winzigere Teile zerfallen, das sogenannte Nanoplastik, dann sieht es möglicherweise anders aus.


10 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

20.03 Uhr

 

 

Konzert

Krzyzowa Music Kammermusikfestival Konzertsaal Krzyzowa, Pfarrkirche Grodziszcze, Synagoge zum Weißen Storch Wroclaw Aufzeichnungen vom 22.08. bis 25.08.2019 Christian Jost Dichterliebe recomposed (nach Robert Schumann) Rachel Harnisch, Sopran Musikerinnen und Musiker des Krzyzowa Music Kammermusikfestivals Das weitere Programm wird vom Festival kurzfristig bekannt gegeben..


157 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

22.03 Uhr

 

 

Freispiel

Kurzstrecke 89 Feature, Hörspiel, Klangkunst Zusammenstellung: Barbara Gerland, Ingo Kottkamp, Marcus Gammel Produktion: Autoren/Deutschlandfunk Kultur 2019 Länge: 56'30 (Ursendung) Neue Autorenproduktionen. Heute u.a. mit einem Plädoyer für selbstbestimmte weibliche Lust. Eine Kulturgeschichte sexueller Normen Von Lou Zucker Szenen einer Freundschaft Von Viola Schmidt Die Stunde, der Himmel, die Erde, der Wind Von Andreas Fervers Außerdem: Neues aus der Wurfsendung mit Julia Tieke (Wdh. am 13.09.2019, 00:05 Uhr) Kurzstrecke 89


22 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

23.05 Uhr

 

 

Fazit

Kultur vom Tage


25 Wertungen:      Bewerten

23.30 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


13 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

Klangkunst

Darknet Poetry Von Lasse-Marc Riek und Tobias Schmitt Mit: Julia Kümmel, Laura Cisneros, Sebastian Scherer, Bernd Herzogenrath Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2018 Länge: 50'20 (Wdh. v. 06.07.2018) Zu Erkundungszwecken schicken zwei Klangkünstler selbstprogrammierte Bots ins Darknet. Die gesammelten Textfragmente speisen sie verschlüsselt in eine Klangkomposition ein, die die Parallelwelt in ihren verschiedenen Facetten hörbar macht. Jenseits der Suchmaschinen liegt das Darknet. Einerseits gilt es als die dunkle Seite des Internet - Kriminalität, Drogenhandel, Schattenwirtschaft. Anderseits steht es in Zeiten von Abhörskandalen und Whistleblowern für Anonymität und freien Zugang. Für ,Darknet Poetry' ließen die beiden Autoren sogenannte Onion-Seiten von selbstprogrammierten Bots durchstöbern. Die gesammelten Textfragmente speisten sie verschlüsselt in eine Klangkomposition ein, die die Parallelwelt in ihren verschiedenen Facetten hörbar macht. Lasse Marc Riek, geboren 1975 in Bad Segeberg, ist Klangkünstler. Seine Arbeiten sind interdisziplinär und gehören sowohl der Bildenden Kunst als auch der Klangkunst an. Riek ist Mitbegründer des Labels ,Gruenrekorder' , das sich auf Soundscapes, Field Recordings und Elektroakustische Kompositionen konzentriert. Zahlreiche Ausstellungen, Konzerte und Hörfunkproduktionen. Für die Sendereihe Geräusch des Monats von DKultur schuf er die Reihe "Kalenderstücke" (2010), außerdem für DKultur: "Rheinstrom" (2012) und "Fluglärm über Hanau" (2016). Für WDR 2017: "Anemoi". Tobias Schmitt, geboren 1975 in Frankfurt am Main, arbeitet als Klangkünstler und Kurator. Zahlreiche Veröffentlichungen und Konzerte im In- und Ausland. Lasse-Marc Riek und Tobias Schmitt sind seit 2003 zudem als Klangkunst-Duo "Waldlust" unterwegs. Darknet Poetry


18 Wertungen:      Bewerten

01.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

01.05 Uhr

 

 

Tonart

Weltmusik Moderation: Katrin Wilke


25 Wertungen:      Bewerten

02.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

03.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten

04.00 Uhr

 

 

Nachrichten


59 Wertungen:      Bewerten