Podcasts jederzeit kostenlos hören

Radio-Podcasts

04.03.21 18:32 Uhr NDR Kultur Das Journal von NDR Kultur

Nach dem Corona-Gipfel: Und nun?

Klagen aus Berlin und die Frage nach Braunschweig: Wie geht es jetzt weiter? Außerdem: Eurotrash zwischen Traum und Trauma und eine Giraffe zwischen Fehmarn und Dänemark

Hören

04.03.21 16:00 Uhr NDR Kultur NDR Hörspiel Box

Kleist: Michael Kohlhaas

Heinrich von Kleists Justiz- und Rachedrama als Hörspiel. "Sein Rechtsgefühl glich dem einer Goldwaage" - so schrieb Heinrich von Kleist über eine seiner bekanntesten Figuren, den Rosshändler Michael Kohlhaas, dem ambivalenten Titelhelden der gleichnamigen Novelle aus dem Jahr 1810. Mitte des 16. Jahrhunderts, unterwegs vom Brandenburgischen zur Leipziger Messe, wird Kohlhaas vom Junker Wenzel von Tronka aufgehalten. Unter dem Vorwand, er habe keinen Pass, den er aber wohl benötige, nimmt ihm der Junker zwei seiner Rappen als Pfand. In Dresden, beim zuständigen sächsischen Landesherrn, muss er erfahren, dass es gar keines Passierscheins bedarf. Noch ohne zu großen Groll macht sich Kohlhaas auf den Weg zur Tronkenburg – es muss sich um Versehen handeln! Als er dort seine Rappen bis zur Unkenntlichkeit abgemagert und den zurückgelassenen Knecht misshandelt vorfindet, beginnt sich sein sprichwörtliches "Rechtsempfinden" zu melden. Das Verhängnis dämmert herauf als durch h...

Hören

04.03.21 07:50 Uhr NDR Kultur NDR Kultur - Die Morgenandacht

... aber die Liebe ist die größte unter ihnen

Der Bibelvers von "Glaube, Hoffnung, Liebe" ist beliebt bei Taufen und Hochzeiten. Die Morgenandacht von Astrid Kleist.

Hören

03.03.21 20:00 Uhr NDR Kultur NDR Hörspiel Box

Warteraum Zukunft

Satire über die Arbeitswelt von Oliver Kluck. Man findet sie überall auf den Bürofluren mittlerer und großer Unternehmen, eine Elite im Wartestand: jung, motiviert, gut ausgebildet, reichlich ausgestattet mit Praxiserfahrung, Stresstoleranz und voller Idealismus – ganz kurz vor dem Karrieresprung. Der Ingenieur Daniel Putkammer ist so einer. Wie so viele andere wartet auch er schon einige Zeit auf seine Beförderung, den Lohn für jahrelange Ausbildung und das Ende eines Lebens in prekären Verhältnissen. Nur wann ist es endlich so weit? In dieser Warteschleife gerinnt der Alltag – Kantinenmuff, nervtötende Kollegen und Praktikantinnen am Kopierer – immer mehr zum bizarren Albtraum. Als sich dann auch noch die erhoffte Beförderung als eine bloße Versetzung in die Walachei entpuppt, wird Daniels Leben endgültig aus der Bahn geworfen. Ein hochkomisches Hörspiel von Oliver Kluck - zwischen stumpfsinnigem Arbeitsalltag und gefühlter Hochbegabung. Mit Kristine Walther (A...

Hören

03.03.21 18:30 Uhr NDR Kultur Das Journal von NDR Kultur

Frauenpower in der Verlagswelt: Hamburger Ecco-Verlag geht an den Start

Programmchefin Heide Kloth will die Literaturbranche weiblicher machen. Und: Schwarz-Weiß: Debatte um Amanda Gorman

Hören

03.03.21 16:00 Uhr NDR Kultur NDR Hörspiel Box

Kafka: Die Verwandlung

Surreale Erzählung von Franz Kafka als Hörspiel. "Was ist mit mir geschehen? Wenn ich den Kopf ein wenig hebe, sehe ich meinen gewölbten, braunen, von bogenförmigen Versteifungen geteilten Bauch, auf dem sich die Bettdecke kaum noch halten kann, und viele klägliche dünne Beinchen lugen darunter hervor, geradezu hilflos flimmern sie einem vor den Augen, auch scheint es, dass ich auf einem panzerartig harten Rücken liege, alles in allem könnte man meinen, dass ich mich in ein ungeheures Ungeziefer verwandelt hätte." Es ist ein Albtraum, der mit dem Erwachen beginnt: Im Mittelpunkt von Franz Kafkas grotesker und beklemmender Erzählung "Die Verwandlung" steht Gregor Samsa, dessen freudloses Leben endgültig zur Qual wird, als er sich eines Morgens in einen monströsen Käfer verwandelt. Während Gregor an seiner neuen Situation als Insekt zunächst Gefallen findet – befreit sie ihn doch von verhassten Verpflichtungen –, ist er für die Familie nur noch ein ekelerregender K...

Hören

03.03.21 13:00 Uhr NDR Kultur NDR Kultur à la carte

Livekonzert mit Niels Frevert und Martin Hornung

Der bekannte Hamburger Liedermacher Niels Frevert wird in dieser Extra-Ausgabe von Martin Hornung am Klavier begleitet.

Hören

03.03.21 07:50 Uhr NDR Kultur NDR Kultur - Die Morgenandacht

Hoffen kommt von hüpfen

"Hoffen" und das englische "hope" kommen von hopen, was hüpfen bedeutet. Die Morgenandacht von Astrid Kleist.

Hören

02.03.21 20:00 Uhr NDR Kultur NDR Feature Box

Weg mit den Chefs

80 Prozent ihrer Zeit verbringen Deutsche arbeitend. Kolleg*innen sehen sie oft mehr als die Familie. Auf die Abläufe in ihren Firmen haben sie aber erstaunlich wenig Einfluss. Das ändert sich gerade. Zumindest in einigen Bereichen. Beispiel: Waldemar Zeiler. Er gehörte einmal zu den Unzufriedenen, bis er eine eigene Firma gründete. Bei ihm bestimmen die Mitarbeiter selbst über ihre Arbeitszeiten und die Gehälter - auch über die ihrer Chefs. „Ziel jeder Chefin und jedes Chefs sollte es sein, sich langfristig selbst abzuschaffen.“ Mit dieser Auffassung steht er längst nicht allein. Ein Feature von Jessica Braun Mit: Nagmeh Alaei und Andreas Laurenz Maier Technische Realisation: Wolfgang Rixius, Hendrik Manok und Caroline Thon Regie: Matthias Kapohl Produktion: DLF 2020 Verfügbar bis 24.02.2022. ndr.de/radiokunst

Hören

02.03.21 18:29 Uhr NDR Kultur Das Journal von NDR Kultur

Fast genauso viel, aber nicht genauso gewichtet: Frauen in Orchestern

Eine neue Studie zur Geschlechter(un)gerechtigkeit in dt. Orchestern. Eine Gratulation an Michael Gorbatschow. Und ein Porträt musealer Lockdown-Brechern in Fischerhude.

Hören