Radio-Podcasts

19.01.20 21:05 Uhr NDR Kultur NDR Hörspiel Box

Zweiundzwanzig

Liegt das Leben nach dem Tod seiner Eltern bereits hinter ihm? Der 22-jährige Vollwaise macht sich zur Beantwortung dieser Frage auf den Weg - und findet schließlich zu sich selbst. Von Jean-Philippe Blondel, NDR 2015. ndr.de/radiokunst

Hören

19.01.20 19:00 Uhr NDR Kultur NDR Kultur - Gedanken zur Zeit

Wie konnte der Holocaust passieren?

Bis zu 1,5 Millionen Menschen haben die Nazis in Auschwitz ermordet, etwa 90 Prozent der Opfer waren Juden aus ganz Europa. Wie konnte es überhaupt dazu kommen? Eine historische Betrachtung.

Hören

19.01.20 11:05 Uhr NDR Kultur NDR Feature Box

Take half a hit

Kiffen ist auch nicht mehr, was es mal war. Von Martina Groß, Deutschlandfunk Kultur 2019. ndr.de/radiokunst

Hören

19.01.20 08:40 Uhr NDR Kultur NDR Kultur - Glaubenssachen

Zähneknirschend Katholik

Christian Feldmann betrachtete die katholische Kirche immer als eine Institution, die zur Familie gehörte. Doch nun hat er sich das erste Mal überlegt, sie zu verlassen.

Hören

18.01.20 18:00 Uhr NDR Kultur NDR Kultur - Das Gespräch

Matthias Katsch im Gespräch

Der Aktivist für die Opfer sexuellen Kindesmissbrauchs durch Angehörige der katholischen Kirche, befragt von Florian Breitmeier.

Hören

18.01.20 07:50 Uhr NDR Kultur NDR Kultur - Die Morgenandacht

Warten, dass er mich auffängt

Wie soll ich es einmal ertragen, wenn ich fast nur noch auf andere angewiesen bin? Die Morgenandacht von Günter Oberthür.

Hören

17.01.20 19:28 Uhr NDR Kultur Das Journal von NDR Kultur

Mikrokosmos Theater: Lessingtage 2020

"Wem gehört die Welt?" - Antworten sucht Joachim Lux, Intendant des Thalia Theaters in Hamburg. Außerdem: "Heiner Müllers Entdeckung Amerikas" in Berlin

Hören

17.01.20 15:20 Uhr NDR Kultur NDR Kultur - Freitagsforum

"Dschabber" - Liebe trotz oder wegen Kopftuch?

Wie sehr beeinflussen kulturelle Unterschiede und Vorurteile unsere Wahrnehmung? Darum geht es dem Theatermacher Marcus Youssef in dem Stück "Dschabber", das nun in Hamburg zu sehen ist.

Hören

17.01.20 13:00 Uhr NDR Kultur NDR Kultur - Klassik à la carte

Markus Lüpertz und der Film

Markus Lüpertz zählt zu den bedeutendsten deutschen Künstlern der Gegenwart. Wie groß der Einfluss des Films auf sein Werk ist, zeigt erstmals eine Schau in München.

Hören

17.01.20 10:20 Uhr NDR Kultur NDR Kultur - NachGedacht

Muss ich?

Gelegentlichen Verzicht auf Hysterie hat sich Alexander Solloch vorgenommen, aber ganz ohne geht's auch nicht. Gedanken über Sprache, Streber und Herumsteher.

Hören