Podcasts jederzeit kostenlos hören

Radio-Podcasts

04.08.22 18:11 Uhr Bayern 2 Bayerisches Feuilleton

Wilde Meile - Die Leopoldstraße in den 60ern

Friedemann Beyer lässt die Leopoldstraße der sechziger Jahre wieder aufleben. - Eine Wiederbegegnung mit dem pulsierendsten Jahrzehnt der Geschichte einer ganz besonderen Straße, mit Lokalitäten, Menschen und Klängen von Münchens einstiger "Wilder Meile".

Hören

03.08.22 14:23 Uhr Bayern 2 Bayerisches Feuilleton

LAND UND LEUTE: "Christlich und zu guettem Wandel" - Die Schlossherrin und ihre Schule

Jung, reich und schön: In ihrer Jugend im ausgehenden 16. Jahrhundert war die Schlossherrin Magdalena von Haunzperg ein regelrechtes "Jet-Set Girl". Später engagierte sie sich im bayerischen Schwindegg für die Bildung der Jugendlichen in der Umgebung.

Hören

26.07.22 13:34 Uhr Bayern 2 Bayerisches Feuilleton

Bayerische Kraftplätze: Der Kiosk

In unserer Reihe "Bayerische Kraftplätze" - Beiträge zur Philosophie des Alltäglichen und zur Metaphysik des Banalen, beschäftigt sich Markus Metz mit einem beliebten urbanen Treffpunkt im Kleinstformat: dem Kiosk.

Hören

21.07.22 15:50 Uhr Bayern 2 Bayerisches Feuilleton

Olympia 72 - Der große Aufbruch

Wie soll sich München der Welt präsentieren? Der Chef der Wienerwald-Lokale will riesige Plastik-Hendl an den Olympiaturm hängen. Design-Visionär Otl Aicher dagegen träumt von Space-Uniformen für die bayerische Polizei.

Hören

13.07.22 18:16 Uhr Bayern 2 Bayerisches Feuilleton

Kraftkerl mit spitzer Feder - Der Zeichner und Karikaturist Olaf Gulbransson

Der norwegische Künstler Olaf Gulbransson lebte bis zu seinem Tod am 18. September 1958 in seiner Wahlheimat Bayern. Internationale Bekanntheit hatte er als Zeichner der Satirezeitschrift Simplicissimus erlangt. Sarah Khosh-Amoz gibt Einblicke in sein facettenreiches Werk.

Hören

08.07.22 11:24 Uhr Bayern 2 Bayerisches Feuilleton

Coole Coups - Hommage an den Filmemacher Klaus Lemke

Das Bayerische Feuilleton erinnert heute aus aktuellem Anlass an einen ewigen Rebellen, eine Schwabinger Legende, einen Straßen-Cowboy - Klaus Lemke. Am Donnerstag, den 7. Juli 2022, ist der Kult-Regisseur im Alter von 81 Jahren gestorben, in München. Gerade hatte er noch seinen jüngsten Film beim Filmfest vorgestellt, nun ist das Kino um eine Ausnahmeerscheinung ärmer. Fast 50 Filme hat Lemke gemacht, genauso viele abgebrochen oder verworfen. "Beim Film lernt man einzustecken", sagte Lemke einmal. "man bekommt permanent nur auf die Fresse, aber gelegentlich gibt es Küsse im Dunkeln."

Hören

01.07.22 09:35 Uhr Bayern 2 Bayerisches Feuilleton

Der König von Bairisch-Absurdistan - Die zwei Leben des Fredl Fesl

Fredl Fesl, der bairische "Melankomiker": Mit dem "Königsjodler", dem "Fensterstock Hias" oder dem "Taxilied" eroberte er die Bühnen - doch dann bekam er Parkinson. Zum 75. Geburtstag des "Königs von Baierisch-Absurdistan" lässt Thomas Grasberger die beiden Leben des Fredl Fesl akustisch Revue passieren.

Hören

14.06.22 12:36 Uhr Bayern 2 Bayerisches Feuilleton

LAND UND LEUTE: Wie werde ich Heiliger? - Der steinige Weg zur Seligsprechung

Die katholische Kirche kennt heute etwa 20.000 Heilige und Selige, und diese Zahl erhöht sich ständig. Doch wer kann denn überhaupt in den Kreis der Auserwählten gelangen? Hätte womöglich auch unser Autor Thomas Grasberger eine Chance?

Hören

14.06.22 12:33 Uhr Bayern 2 Bayerisches Feuilleton

"Spatzl, schau wia i schau!" - Eine Hommage an den Schauspieler Helmut Fischer

Am 14. Juni 2022 jährt sich der Todestag vom Monaco Franze zum 25. Mal. Heidi Wolf und Michael Zametzer erinnern an den spät berufenen Stenz und an den Menschen hinter der Rolle des unwiderstehlichen Charmeurs.

Hören

09.06.22 18:00 Uhr Bayern 2 Bayerisches Feuilleton

Schwäne in Teichen, Texten und Töpfen: Königliche Biester, schwarze Boten

Mein lieber Schwan! Der Kini war ganz narrisch nach dem weiß-gefiederten Poser. Moderne Philosophen dagegen setzen für die Zukunft auf schwarze Exemplare. Und im Chiemgau schnabuliert man ihn schon heute zum Valentinstag.

Hören