Hörspiele

18.02.20 22:03 Uhr SWR 2

Ror Wolf: Raoul Tranchirers Bemerkungen über die Stille

Ror Wolf stellt hier in kurzen Szenen die Welt in ihren Alltags-Absurditäten vor, begleitet von Thomas Gerwins lautmalerischem Klangkosmos. |

Hören

18.02.20 20:10 Uhr Deutschlandfunk

The Language of Light - Music to the Work of Sean Scully

"Meine Gemälde können nicht fliegen. Sie sind eine mit Gewicht versehene Haut, die eine verletzliche Wand bildet. Meine Gemälde sind real, wenn auch romantisch. Sie haben Schichten aus Farbe, gebrochene Ränder und eine Oberfläche, die ein Körper aus Licht ist."

Hören

17.02.20 22:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur

Der Wachmann

Michel und Harry sind Wachmänner. Von der Tiefgarage aus kontrollieren sie den Zugang zu einer Reihe von Luxusapartments. Die Außenwelt erblicken sie nur durch das Garagentor: Draußen muss sich etwas Schlimmes zugetragen haben, eine nukleare Katastrophe vielleicht oder ein Krieg. Nach und nach verlassen die Bewohner den Block, aber Michel und Harry halten mit eiserner Disziplin die Stellung. Als ein dritter Wachmann auftaucht, eskaliert die Situation. Wurde er geschickt, um die beiden zu überprüfen? Oder hat er es auf den letzten Bewohner abgesehen, der das Gebäude anscheinend nie verlassen hat? Peter Terrins Thriller ist eine ebenso beklemmende wie komische Parabel auf den stetig wachsenden Kontrollwahn in unserer Gesellschaft.

Hören

16.02.20 18:20 Uhr SWR 2

Angespannt. Fiktives Gespräch Goethes mit einem rechten Demagogen. Von Joachim Geil

Schwarze Komödie über eine sonderbare Begegnung Goethes mit einem rechten Demagogen seiner Zeit. Völlig fiktiv, aber erstaunlich aktuell.

Hören

16.02.20 00:00 Uhr WDR

Being Nico - Weltruhm und Absturz einer Pop-Ikone

-Poplegende- Sie war It-Girl, Femme fatale und einer der wenigen internationalen Popstars, die Deutschland je hatte. Die Sängerin Nico gilt mit ihren grabestiefen Hymnen als Vorreiterin der Gothic-Musik. Mit The Velvet Underground erlangte sie Weltruhm. // Andrea Halter und Philip Stegers / WDR 2018 / www.hoerspiel.wdr.de

Hören

16.02.20 00:00 Uhr WDR

Untergang des Abendlandes - Eine Spenglermusik

-Geschichtswissenschaft- Wiederholt sich die Geschichte wieder und wieder? Sieht unsere Zivilisation ihrem Untergang entgegen? Der Historiker Oswald Spengler jedenfalls hat das vor fast 100 Jahren prophezeit. // Von Tom Peuckert / WDR 2016 / Regie: Leonhard Koppelmann / www.hoerspiel.wdr.de

Hören

13.02.20 22:03 Uhr SWR 2

Walter Kempowski, Walter Adler: Der Krieg geht zu Ende - Chronik für Stimmen: Mitte Februar 1945

Wie erlebte die Bevölkerung das Ende des Zweiten Weltkriegs? Im zweiten Teil von Kempowskis "Chronik für Stimmen" geht der Blick zurück auf die Zeit Mitte Februar 1945. | Mit: Judith Engel, Rosemarie Fendl, Peter Fitz, Helmut Griem, Sylvester Groth, Gustl Halenke, Hans-Peter Hallwachs u. v. a. | Regie: Walter Adler | (Produktion: hr/SWF/NDR/BR 1995)

Hören

13.02.20 00:00 Uhr WDR

Die Nacht in Lissabon (4/4) - Ist die geschenkte Flucht die Rettung?

Teil 4 -Liebesdrama- Auch in Frankreich wird der Aufenthalt zu gefährlich. Wird sich der Traum von einem Leben in Freiheit und Würde erfüllen? // Von Erich Maria Remarque / Regie: Silke Hildebrandt / WDR 2020 /www.hoerspiel.wdr.de

Hören

13.02.20 00:00 Uhr WDR

The Cruise (6/8): Auf Kollisionskurs

Teil 6 -Thriller- Nach den Schlägen von Orlow ist Katz so mitgenommen, dass er nur noch wirres Zeug redet. Das Schiff steuert währenddessen unaufhaltsam auf eine Kollision mit einem großen Objekt zu. Kann der plötzlich auftauchende angebliche Partner von Katz helfen? // Von Edgar Linscheid und Stuart Kummer / Regie: Stuart Kummer / WDR 2014 / www,hoerspiel.wdr.de

Hören