Hörspiele kostenlos online hören

Hörspiele

08.04.22 00:00 Uhr WDR

Wohin mit der Leiche? - Krimi-Autorin gerät in Gefahr

-Krimi- In ihrem einsam gelegenen Häuschen in Dartmoor diktiert die berühmte Kriminalschriftstellerin Pauline Temple der frisch engagierten Sekretärin Miss Meyer ihr neuestes Werk. Doch schauerliche Ereignisse stören die beiden Frauen beim Schreibprozess. // Von Rae Shirley / Übersetzung aus dem Englischen: Eike Schönfeld / Regie: Burkhard Ax / WDR 1986 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter

Hören

07.04.22 00:00 Uhr WDR

Delay - Ein Flugzeug verschwindet

-Mystery- Als Flug IWA 303 über dem Atlantik plötzlich vom Radar verschwindet, herrscht auf dem Flughafen Stockholm-Arlanda höchste Alarmstufe. // Von Bodo Traber / Komposition: Felix Rösch / Regie: Petra Feldhoff / WDR 2015 // www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter // Ein 1LIVE-Podcast, © WDR 2022

Hören

06.04.22 20:04 Uhr NDR

Birdland

Hörspiel nach dem gleichnamigen Theaterstück von Simon Stephens. Früher hat Paul in kleinen Clubs gespielt, heute füllt er mit seiner Band die größten Arenen der Welt. 220 Konzerte im Jahr in immer wechselnden Hotels weltweit - Paul ist ein Megastar, ein verwöhnter Narziss, der glaubt, die ganze Welt kaufen zu können. "Geld bestimmt, wie wir sterben und was nach dem Tod mit uns passiert.Es beeinflusst, mit wem wir Sex haben. Und was für Sex wir haben. Es beeinflusst, in wen wir uns verlieben und was das für eine Liebe ist. Seine Abwesenheit ist zerstörerisch". In seinem moralfreien Universum kreist Paul unentwegt um sich selbst. Bis sich die Freundin seines besten Freundes vom Hoteldach stürzt.

Hören

06.04.22 11:42 Uhr SWR 2

Oswald Egger: Triumph der Farben

In Oswald Eggers "Triumph der Farben" verschränken und vernetzen sich Alltagsbeschreibungen mit Nonsense-Sprüchen, Worterkundungen im spracharchäologischen Sinne mit dialektalen Wendungen sowie Wissenschafts- mit Kindersprache. Ihr aller Thema: Die Farben der Welt. | Mit: Brigitta Falkner, Franziska Füchsl, Händl Klaus, Bodo Hell u. a. | Regie: Iris Drögekamp | Produktion: ORF/SWR 2019

Hören

03.04.22 19:05 Uhr NDR

Nymphen gehören ins Meer (1/2)

Kriminalhörspiel nach dem Roman von Margaret Millar. Teil Eins: Die 22jährige Cleo Jasper ist verschwunden. Wurde die geistig zurückgebliebene Millionenerbin entführt? Oder ist die überbeschützte "kleine Schwester" des angesehenen Geschäftsmanns Hilton W. Jasper untergetaucht, um das normale Leben einer selbständigen Frau auszuprobieren? Da wird der Mann tot aufgefunden, den Cleo heiraten wollte. Und ausgerechnet ihr Bruder Hilton hat ihn zuletzt lebend gesehen. Die Kriminalromane Margaret Millars und ihres Mannes Ross McDonald - gestorben 1983 - gehören zu den derzeit interessantesten Arbeiten dieses Genres in Amerika. Margaret Millar - Kanadierin aus einer deutsch-englischen Einwandererfamilie und Trägerin des "Edgar-Allan-Poe-Preises" - schildert in ihren Romanen psychosoziale Deformationen, die der amerikanische "way of life" hervorbringen kann...

Hören

03.04.22 19:03 Uhr NDR

Nymphen gehören ins Meer (2/2)

Kriminalhörspiel nach dem Roman von Margaret Millar. Teil Zwei: Die 22jährige Cleo Jasper ist verschwunden. Wurde die geistig zurückgebliebene Millionenerbin entführt? Oder ist die überbeschützte "kleine Schwester" des angesehenen Geschäftsmanns Hilton W. Jasper untergetaucht, um das normale Leben einer selbständigen Frau auszuprobieren? Da wird der Mann tot aufgefunden, den Cleo heiraten wollte. Und ausgerechnet ihr Bruder Hilton hat ihn zuletzt lebend gesehen. Die Kriminalromane Margaret Millars und ihres Mannes Ross McDonald - gestorben 1983 - gehören zu den derzeit interessantesten Arbeiten dieses Genres in Amerika. Margaret Millar - Kanadierin aus einer deutsch-englischen Einwandererfamilie und Trägerin des "Edgar-Allan-Poe-Preises" - schildert in ihren Romanen psychosoziale Deformationen, die der amerikanische "way of life" hervorbringen kann...

Hören

03.04.22 00:00 Uhr WDR

türken, feuer - Perspektiven eines Brandanschlags

•Drama• Auf einmal ist alles anders. Fünf Menschen sterben in einem brennenden Haus - und das ganze Land spricht davon. Ist sowas zu fassen? // Von Özlem Özgül Dündar / Regie: Claudia Johanna Leist / WDR 2020 / www.hoerspiel.wdr.de

Hören

02.04.22 20:05 Uhr Deutschlandfunk

Das Schneckengrabhaus

Ramisa ist wütend: München macht dort weiter, wo Neonazis und der Bürgermeister in Belgrad aufgehört haben. In Serbien konnte sie als Romni nicht Lehrerin werden, in München wurde sie obdachlos, ihr Asylantrag abgelehnt. Doch sie wird bleiben und kämpfen.

Hören

02.04.22 00:00 Uhr WDR

Wenn wir zusammen sind (2/2): Die Väterfreundschaft bröckelt

-Feelgood- Natürlich schaffen die beiden "Exilfranzosen" es nicht, die zweite Regel ihres Abkommens zu halten. So ganz ohne Frau scheint es nicht zu gehen. // Von Marc Levy / Übersetzung aus dem Französischen: Bettina Runge und Eliane Hagedorn / Bearbeitung: Sven Stricker / Regie: Angeli Backhausen / WDR 2008 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter

Hören

02.04.22 00:00 Uhr WDR

Wenn wir zusammen sind (1/2): Alleinerziehende Väter gründen WG

-Feelgood- Die beiden langjährigen Freunde Antoine und Mathias - beide in den 30ern, beide allein erziehende Väter - beschließen, in Zukunft zusammenzuwohnen. Doch damit das funktioniert, stellen sie zwei aus ihrer Sicht wichtige Regeln auf. // Von Marc Levy / Übersetzung aus dem Französischen: Bettina Runge und Eliane Hagedorn / Bearbeitung: Sven Stricker / Regie: Angeli Backhausen / WDR 2008 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter

Hören