WDR 4Rubrik anzeigen

WDR 4 Meilensteine und Legenden

14. Oktober 1959: 60. Todestag von Errol Flynn

Am. 14. Oktober 1859 starb Errol Flynn, der in seiner Zeit so etwas wie der Inbegriff eines glamourösen Filmstars war. "Unter Piratenflagge" und vor allem "Robin Hood" gehören zu seinen wichtigsten Filmen. Doch das Leben des Errol Flynn war wahrscheinlich noch spektakulärer, als die Rollen, die er spielte. Autor: Katharina Wihelm.
(13.10.19 22:00 Uhr)
Hören

WDR 4Rubrik anzeigen

WDR 4 Meilensteine und Legenden

1894: Heinrich Lübke wird geboren

Enkhausen ist ein Ortsteil der Stadt Sundern im Sauerland, ganz in der Nähe vom Sorpesee. Rund 850 Leute leben da heute. Es gab eine Zeit, da kannte das Örtchen jeder in Westdeutschland. Denn der zweite Bundespräsident der BRD stammte aus Enkhausen. Am 14. Oktober 1894 ist Heinrich Lübke in Enkhausen zur Welt gekommen.
(13.10.19 22:00 Uhr)
Hören

WDR 4Rubrik anzeigen

WDR 4 Meilensteine und Legenden

1949: Gründung des Deutschen Gewerkschaftbundes

Die Nationalsozialisten hatten die freien Gewerkschaften in Deutschland zerschlagen, am 12. Oktober 1949 erlebten sie mit der Gründung des Deutschen Gewerkschaftsbundes ihre Wiederauferstehung. Als Dachorganisation von 16 Einzelgewerkschaften wollte der DGB die gesellschaftliche Neuordnung der Bundesrepublik mitgestalten. Die Voraussetzungen dafür waren anfangs schlecht. Autor: Ferdinand Quante.
(11.10.19 22:00 Uhr)
Hören

WDR 4Rubrik anzeigen

WDR 4 Meilensteine und Legenden

2004: Todestag von Christopher Reeve

Am 10. Oktober 2004 starb der erste Superman auf den Kinoleinwänden: Christopher Reeve. 1978 hatte er mit der Verfilmung des Comics einen Welterfolg gelandet. Nach einem Reitunfall 1995 war Reeve fast vollständig gelähmt. Und doch machte er aus dieser Tragödie etwas, das bis heute nachwirkt. Autorin: Irene Geuer.
(09.10.19 22:00 Uhr)
Hören

WDR 4Rubrik anzeigen

WDR 4 Meilensteine und Legenden

5. Oktober 1989: Erster "Langer Donnerstag"

Erinnern Sie sich noch an die Tage, als man nach der Arbeit zum Einkaufen hasten musste, weil die Geschäfte um 18.30 Uhr geschlossen wurden? Und Samstags sogar schon um 14 Uhr? Gerade mal 30 Jahre ist das her: Am 5. Oktober 1989 fand zum ersten Mal der sogenannte "lange Donnerstag" statt – einkaufen bis um 20.30 Uhr – einmal in der Woche. Autorin: Ariane Hoffmann.
(04.10.19 22:00 Uhr)
Hören

WDR 4Rubrik anzeigen

WDR 4 Meilensteine und Legenden

04.10.1974: George McCrae erstürmt die Spitze der Charts

Harry Wayne Casey und Richard Finch waren wahre Hitlieferanten, mit ihrem Song "Rock Your Baby" hatten sie besonders großen Erfolg. Weltberühmt wurde er durch die Stimme von George McCrae. Die Melodie war innerhalb von 45 Minuten im Kasten, genau wie der Text. Autor: Thomas Steinberg.
(03.10.19 22:00 Uhr)
Hören

WDR 4Rubrik anzeigen

WDR 4 Meilensteine und Legenden

Kleiner Mann mit großem Herz: Heinz Rühmann

Der Schauspieler Heinz Rühmann starb vor 25 Jahren. Er wurde als temperamentvoller Komödiant berühmt, der oft einfache Leute spielte. Später berührte er mit leisen und philosophischen Tönen. Autor: Stefan Keim.
(02.10.19 22:00 Uhr)
Hören

WDR 4Rubrik anzeigen

WDR 4 Meilensteine und Legenden

1869: Geburtstag von Mahatma Gandhi

Mit sieben Jahren wurde er verlobt und mit 13 Jahren musste er heiraten. Der junge Mann war scheu und in Indien ein erfolgloser Rechtsanwalt. Geboren wurde er am 2. Oktober 1869. Gemessen an seine frühen Jahren müsste man ihn nicht kennen, aber Mahatma Gandhi ist weltberühmt. Autor: Detlef Wulke.
(01.10.19 22:00 Uhr)
Hören

WDR 4Rubrik anzeigen

WDR 4 Meilensteine und Legenden

1934: Geburtstag von Udo Jürgens

Wir erinnern an Udo Jürgens, der am 30. September 2019 85 Jahre alt würde. Lange sang er Schlager, die andere schrieben, und er wirkte in Filmklamotten mit. Das alles führte nicht zum Erfolg. Erst als er begann, seine eigenen Lieder und Chansons zu singen, entwickelte er sich zu einem herausragenden Entertainer. Autor: Horst Senker.
(29.09.19 22:00 Uhr)
Hören