Konzerte im Radio

Konzerte

Freitag 00:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur

Neue Musik

Internationale Ferienkurse für Neue Musik Darmstadt Centralstation Aufzeichnung vom 04.08.2021 Pamplemousse: SHADOWS Natacha Diels "The bridge has no train tracks" für Ensemble (Uraufführung) Weston Olencki "Charon guiding the weary "cross the Long River (or, how to care for a dying instrument)" (Uraufführung) Performance und Video Bryan Jacobs "1 to 1 to 1 to 1" (2021) für Ensemble (Uraufführung) Andrew Greenwald "jm, dr, bf, sss, bh" (2021) für Violine und Klavier (Uraufführung) David Broome "A timid gesture of gratitude" für Ensemble (Uraufführung) Ensemble Pamplemousse: David Broome, Klavier Laura Cocks, Flöte Natacha Diels, Musikbox Andrew Greenwald, Schlagzeug Bryan Jacobs Marina Kifferstein, Violine Charlotte Mundy, Stimme, Flöten Weston Olencki, Posaune

Freitag 20:04 Uhr WDR3

WDR 3 Konzert live

Mit Claudia Belemann Fantasiereisen Über 150 Soundtracks hat Nino Rota komponiert, seine Filmmusik hat ihn weltberühmt gemacht. Aber das Werk des Italieners umfasst noch viele andere Gattungen: Er hat Opern, Oratorien, Sinfonien, Kammermusik und Konzerte für Soloinstrumente komponiert. Zum Beispiel das "Divertimento Concertante für Kontrabass und Orchester" aus dem Jahr 1973. Hier hat Nino Rota das Spotlicht auf ein Instrument gelenkt, das sonst eher am Rand steht. Dass dieses Werk mit der "Symphonie fantastique" von Hector Berlioz in einem Konzert erklingt, hätte Nino Rota sicherlich gefallen. Der französischen Komponist hatte eine Art instrumentale Oper im Sinn bei dieser Komposition: Die Episoden aus dem Leben eines Künstlers sollten den Hörerinnen und Hörern in farbigen Bildern vor ihrem inneren Auge erscheinen - Filmmusik aus der Zeit, als es noch lange keine Kinos gab. Nino Rota: Divertimento Concertante für Kontrabass und Orchester Hector Berlioz: Symphonie fantastique, op. 14 Stanislau Anishchanka, Kontrabass; WDR Sinfonieorchester, Leitung: Andris Poga Übertragung aus der Kölner Philharmonie Parallele Ausstrahlung in Dolby Digital 5.1 Surround-Sound

Donnerstag Samstag