Radioprogramm

Deutschlandfunk Kultur

Jetzt läuft

Nachrichten

05.00 Uhr
Nachrichten

05.05 Uhr
Aus den Archiven

Dirigent und RIAS-Legende Werner Müller zum 100. Geburtstag Eine Aufzeichnung aus dem Konzertsaal der Berliner Hochschule für Musik RIAS Berlin 1975 Vorgestellt von Michael Groth

06.00 Uhr
Nachrichten

06.05 Uhr
Studio 9

Kultur und Politik am Morgen

06.20 Uhr
Wort zum Tage

Pastor Diederich Lüken, Balingen Evangelische Kirche

06.30 Uhr
Nachrichten

06.40 Uhr
Aus den Feuilletons

07.00 Uhr
Nachrichten

07.30 Uhr
Nachrichten

07.40 Uhr
Interview

08.00 Uhr
Nachrichten

08.30 Uhr
Nachrichten

08.50 Uhr
Buchkritik

09.00 Uhr
Nachrichten

09.05 Uhr
Im Gespräch

Live mit Hörern 08 00 22 54 22 54 gespraech@deutschlandfunkkultur.de

10.00 Uhr
Nachrichten

11.00 Uhr
Nachrichten

11.05 Uhr
Lesart

Das politische Buch

12.00 Uhr
Nachrichten

12.05 Uhr
Studio 9 - Der Tag mit ...

13.00 Uhr
Nachrichten

13.05 Uhr
Breitband

Medien und digitale Kultur

14.00 Uhr
Nachrichten

14.05 Uhr
Rang 1

Das Theatermagazin

14.30 Uhr
Vollbild

Das Filmmagazin

15.00 Uhr
Nachrichten

16.00 Uhr
Nachrichten

16.05 Uhr
Echtzeit

Das Magazin für Lebensart

17.00 Uhr
Nachrichten

17.05 Uhr
Studio 9 kompakt

Themen des Tages

17.30 Uhr
Tacheles

18.00 Uhr
Nachrichten

18.05 Uhr
Feature

Der Boden der Tatsachen Ein Faktencheck Von Henrik von Holtum Regie: der Autor Mit: Claudia Hübschmann und Jürg Löw Ton: Daniel Senger, Angela Raymond Produktion: SWR 2019 Länge: 54'01 Die Wahrheit scheint im Zeitalter der überall zugänglichen Fakten und Nicht-Fakten immer dehnbarer zu werden. Wie kommt man zurück auf den Boden der Tatsachen? Was muss man wissen und was kann man glauben? Noch nie hatte die Menschheit so viele Informationen über die Welt - und sie scheint damit heillos überfordert zu sein. Welche Fakten sind die wirklich glaubwürdigen? Einige Menschen kultivieren längst überwunden geglaubte Strategien des Weltverstehens: Sie glauben vor allem das, was ihre eigenen Sinne ihnen vermitteln, und sind z.B. überzeugt, dass die Erde flach ist. Andere halten die eigene Filterblase für die einzig vertrauenswürdige Quelle. Die Wahrheit wird im Zeitalter der überall zugänglichen Fakten und Nicht-Fakten dehnbar. Wie kommt man zurück auf den Boden der Tatsachen? Feature-Autor Henrik von Holtum spricht mit Astrophysikern, Statistikern und bekehrten Verschwörungstheoretikern und lässt sich mal wieder beweisen, dass die Welt wirklich rund ist. Was muss man wissen und was kann man glauben? Was kann man wissen und was muss man glauben? Henrik von Holtum, 1974 in Ulm geboren, ist Musiker, Radiomacher und Dozent für Rap und Musik. 1994 hat er die Hip-Hop-Band Kinderzimmer Productions mit gegründet. Seit 2006 Autor und Komponist für Radiofeatures und Klangkunst-Sendungen, darunter: "Das Deutsch und sein Twäng" (SWR 2014), "Schwarz" (SWR 2016) und zuletzt "Keep it real - Über Wunsch und Wirklichkeit im Hip Hop" (RBB 2019). Der Boden der Tatsachen

19.00 Uhr
Nachrichten

19.05 Uhr
Oper

100 Jahre Göttinger Händel-Festspiele Gast: Tobias Wolff, Intendant der Göttinger Händel-Festspiele Moderation: Bernhard Schrammek Georg Friedrich Händel Auszüge aus "Admeto", "Agrippina", "Saul", "Judas Maccabaeus" u.a. FestspielOrchester Göttingen Leitung: Nicolas McGegan, Laurence Cummings u.a. Im Jahre 1920 wurde in Göttingen mit "Rodelinda" erstmals nach langer Zeit wieder eine Oper von Georg Friedrich Händel auf die Bühne gebracht. Die Aufführung war ein großer Erfolg und zugleich der Beginn einer Festivaltradition, die in den folgenden Jahrzehnten viele bedeutende Künstler nach Göttingen geführt hat. Auch wenn das große Jubiläumsfestival 2020 coronabedingt ausfallen musste, soll der 100. Geburtstag nicht untergehen. Festivalintendant Tobias Wolff berichtet über die Geschichte der Göttinger Händelfestspiele, über die derzeitige Situation und über Zukunftspläne.

22.00 Uhr
Die besondere Aufnahme

23.00 Uhr
Nachrichten

23.05 Uhr
Fazit

Kultur vom Tage

00.00 Uhr
Nachrichten

00.05 Uhr
Stunde 1 Labor

Didi Hallervordens Kinofilme - ein unerledigter Fall

01.00 Uhr
Nachrichten

01.05 Uhr
Diskurs

02.00 Uhr
Nachrichten

02.05 Uhr
Tonart

Chansons und Balladen Moderation: Dirk Schneider

03.00 Uhr
Nachrichten

04.00 Uhr
Nachrichten

04.05 Uhr
Tonart

Clublounge Moderation: Carsten Rochow