Radio-Podcasts

24.01.20 14:05 Uhr Bayern 2 radioSpitzen - Kabarett und Comedy

radioSpitzen: Neues aus der Szene

Kabarettisten aus der Provinz: Sarah Hakenberg ist nach Ostwestfalen ausgewandert und erzählt exotische Dinge aus ihrer neuen Heimat. Chistoph Fritz kommt aus Kleinschramming am Winzling, einen Ort den nur Leute kennen, die von dort kommen. Und der Zither Manä erfand vor 40 Jahren der Zither-Rock in Wörnsmühle bei Miesbach. Da ist Oberhausen, der Heimatort von Gerburg Jahnke (Missfits, Ladies Night), in dem sie ihren 65. Geburtstag gefeiert hat, schon fast eine Metropole ...

Hören

24.01.20 14:05 Uhr Bayern 2 radioSpitzen - Kabarett und Comedy

Angespitzt: Hürdendemokratie

"Hürdendemokratie" nennt Helmut Schleich die Regelung, dass neue Parteien für die Zulassung zur Kommunalwahl bis zu eintausend Unterstützer zur Unterschrift bei einem Büro der jeweiligen Stadt- oder Geindeverwaltung bewegen müssen. Ob das vielleicht den großen Parteien nützt? Und dafür vielleicht der Demokratie schadet?

Hören

24.01.20 14:00 Uhr Deutschlandfunk Nachrichten - Deutschlandfunk

Nachrichten vom 24.01.2020, 14:00 Uhr

Autor: Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion Sendung: Nachrichten

Hören

24.01.20 13:56 Uhr Deutschlandfunk Wirtschaftspresseschau - Deutschlandfunk

Wirtschaftspresseschau

Autor: Grotha, Annette Sendung: Wirtschaftspresseschau

Hören

24.01.20 13:56 Uhr Deutschlandfunk Presseschau - Deutschlandfunk

Wirtschaftspresseschau vom 24.01.2020, 13:56 Uhr

Autor: Grotha, Annette Sendung: Wirtschaftspresseschau

Hören

24.01.20 13:35 Uhr Deutschlandfunk Firmenporträt - Deutschlandfunk

Japonica-Chef Paul Kazarian - Investor mit feinem Gespür für Staatsschulden

US-Investor Paul Kazarin war in der Schuldenkrise einer der größten privaten Gläubiger Griechenlands. Anders als die Euro-Staaten glaubt er: Athens Verschuldung war überbewertet. Mit Griechenland-Anleihen verdiente Kazarian viel Geld, nun kämpft er für andere Bilanzierungsregeln für Pleite-Staaten. Von Heike Wipperfürth www.deutschlandfunk.de, Firmenporträt

Hören

24.01.20 13:30 Uhr Deutschlandfunk Nachrichten - Deutschlandfunk

Nachrichten vom 24.01.2020, 13:30 Uhr

Autor: Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion Sendung: Nachrichten

Hören

24.01.20 13:19 Uhr Deutschlandfunk Informationen am Mittag Beiträge - Deutschlandfunk

WEF20: Kritische Worte zum Abschluß des Weltwirtschaftsforums

Autor: Fritz, Sabrina Sendung: Informationen am Mittag

Hören

24.01.20 13:18 Uhr NDR Info NDR Info – TV-Tipps

TV-Tipps, 27.01.20 Was sich heute Abend lohnt zu sehen

ARD 20:15 Uhr: Unsere Erde aus dem All, Dokumentation, Arte 20:15 Uhr: Lauf Junge lauf, Spielfilm, NDR 21 Uhr: Die Ernährungs-Docs, Service

Hören

24.01.20 13:15 Uhr Deutschlandfunk Informationen am Mittag Beiträge - Deutschlandfunk

SPD - Ein Stoppschild für Sarrazin

Die SPD versucht zum dritten Mal, Thilo Sarrazin aus der Partei zu werfen. Sie wirft ihm Rassismus und die Verletzung sozialdemokratischer Werte vor. Die Landesschiedskommission Berlin hat jetzt zugestimmt. Doch das ist nur der erste Schritt. Sarrazin will sich bis zur letzten Instanz wehren. Von Frank Capellan www.deutschlandfunk.de, Informationen am Mittag

Hören