Hörspiele kostenlos online hören

Hörspiele

20.02.20 00:00 Uhr WDR

The Cruise (7/8): Elysium

Teil 7 •Thriller• Katja und Lindbergh schaffen es, die Maschinen anzuhalten. Sie stoppen direkt vor einer riesigen Bohrinsel. Dort lebt die Selbstversorgerkommune "Elysium" - aber so harmlos, wie ihre Mitglieder tun, sind sie nicht. Gegenspieler SAM hat natürlich seine Finger im Spiel. // Von Edgar Linscheid und Stuart Kummer / Regie: Stuart Kummer / WDR 2014 / www.hoerspiel.wdr.de

26.12.20 00:00 Uhr WDR

Jenseits der Zeit (2/6): Cheng Xin erwacht aus dem Kälteschlaf

-Science-Fiction- 264 Jahre sind vergangen. Die Welt um Cheng Xin hat sich stark verändert. Der Stern, den sie von Yun Tianming geschenkt bekommen hat, bekommt neben dem emotionalen auch finanziellen Wert: Er könnte für die gesamte Menschheit unschätzbar kostbar werden. // Nach dem gleichnamigen Roman von Cixin Liu / Übersetzung aus dem Chinesischen: Karin Betz / Komposition: Andreas Koslik / Bearbeitung und Regie: Martin Zylka / WDR 2020 / www.hoerspiel.wdr.de

Hören

25.12.20 21:05 Uhr NDR

Der Buchhändler von Archangelsk

Hörspiel nach dem gleichnamigen Roman von Georges Simenon. Steve und Nancy Hogan fahren auf dem Highway von New York nach Maine, um ihre Kinder aus dem Feriencamp abzuholen. Die Stimmung ist gereizt: Nancy wirft ihrem Mann seinen Alkoholismus vor, den dieser vehement bestreitet - nur um sich bei jedem Halt einen weiteren Drink zu genehmigen. Beide ignorieren Radiomeldungen über einen aus dem Gefängnis ausgebrochenen, bewaffneten Schwerverbrecher. Als Steve nach dem nächsten Trinkstopp zu seinem Auto zurück torkelt, ist seine Frau verschwunden. In seinem Wagen sitzt der entflohene Häftling. Mit: Fabian Busch, Paul Schröder, Lou Strenger, Tobias Diakow, Schäffler Erik, Bettina Stucky. Bernd Grawert, Matti Krause, Maresa Lühle, Maria Magdalena Wardzinska, Toini Ruhnke, Tilo Werner, Sebastian Bezzel, Christine Kutschera Übersetzung aus dem Französischen: Stephanie Weiss Bearbeitung und Regie: Eva Solloch Produktion: NDR 2020

Hören

25.12.20 18:20 Uhr SWR 2

Jane Austen: Mansfield Park - Teil 1/3

Das Hörspiel nach Jane Austen beschreibt einen Reigen der Umwerbungen, Verliebtheiten, gesellschaftlichen Verfehlungen und tragischen wie romantischen Verwicklungen.

Hören

25.12.20 14:05 Uhr Deutschlandfunk

Meine geniale Freundin (3/4 und 4/4)

Elena Ferrantes Neapel-Romane sind zwar auch große Coming-of-Age-Literatur, doch führen sie tief hinein in gesellschaftspolitische Themen: Es geht um den Einfluss der Camorra in Neapel, um Gewalt und um den Kampf um ein selbstbestimmtes Leben. Ferrante spannt leichthändig einen Bogen über die europäische Geschichte der Nachkriegszeit mit ihren vielfältigen Brüchen und politischen Herausforderungen.

Hören

25.12.20 00:00 Uhr WDR

Jenseits der Zeit (1/6): Die Zukunft der Menschheit im All

-Science-Fiction- Der Abschluss des hochgelobten Trisolaris-Epos als Hörspiel. Die Bestsellertrilogie des chinesischen Autors Cixin Liu führt die Menschheit in ihrem Überlebenskampf ins All. // Nach dem gleichnamigen Roman von Cixin Liu / Übersetzung aus dem Chinesischen: Karin Betz / Komposition: Andreas Koslik / Bearbeitung und Regie: Martin Zylka / WDR 2020 / www.hoerspiel.wdr.de

Hören

24.12.20 15:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur

Meine geniale Freundin (1/4 und 2/4)

Das Leben der von ihr bewunderten Lila sowie das gemeinsame Aufwachsen im Rione, einem Armeleuteviertel Neapels, mit seinem Geflecht an familiären und nachbarschaftlichen Verbindungen, seinen Abhängigkeiten, den oberflächlichen Streitereien, den offensichtlichen und den verborgenen Grausamkeiten, bilden dabei ihren konstanten Bezugspunkt. Von den 50er-Jahren bis in die Gegenwart erzählt Elena Ferrante die Entwicklung von Lila und Lenù, die aufgrund ihrer überdurchschnittlichen Begabungen aus dem sozialen Gefüge des Rione herausstechen und doch in ihm verhaftet bleiben. Während es der eher ängstlichen und fleißigen Elena gelingt, sich zumindest äußerlich aus dem Rione herauszuarbeiten und zu schreiben, wird die geniale und furchtlose Lila ihn zeitlebens nicht verlassen. Hier ist jeder mit jedem verbunden, und die Menschen scheinen sich oft wie ferngesteuerte Marionetten an unsichtbaren Fäden durch dieses Viertel zu bewegen...

Hören

24.12.20 00:00 Uhr WDR

Der Weihnachtsabend - Wie aus Scrooge ein guter Mensch wird

-Heiligabend-Klassiker- Der Geldverleiher Ebenezer Scrooge ist ein furchtbarer Geizhals. Sogar am Weihnachtsabend weigert er sich, Geld für das Waisenhaus zu spenden. // Von Charles Dickens / Bearbeitung und Regie: Lothar Schluck / Komposition: Max Roth / SWF/HR/SDR/SR 1968 / www.hoerspiel.wdr.de

Hören

23.12.20 20:00 Uhr NDR

Wassermusik (4/5): Lazarus

Hörspielserie nach dem gleichnamigen Roman von T. C. Boyle. In seinem purzelbaumschlagenden, spracbarocken Divertissement schickt T. C. Boyle historische Figuren und fiktive Helden in ausschweifende Abenteuer, er eröffnet seinen Lesern einen grellbuten Kosmos der Absurditäten und belehrt ihn nebenbei über die kulturhistorische Rolle des Gins und die Erfindung des Mikroskops. Mit Thomas Fritsch (Erzähler 1), Udo Schenk (Erzähler 2), Doris Kunstmann (Erzählerin), Traugott Buhre (Banks), Peter Fricke (Durfeys), Horst Bollmann (Twit), Andreas Pietschmann (Mungo) und Matthias Koeberlin (Ned Rise) sowie Anna Thalbach, Wanja Mues, Michael Habeck, Peter Franke, Thor W. Müller, Barbara Nüsse, Peter Jordan, Christian Redl, Alexander Geringas, Wiebke Puls, Volker Hanisch, Peter Kirchberger, Stephan Schad, Peter Kirchberger, Uli Pleßmann, Anne Weber, Gerd Wameling, Marion Breckwoldt, Nikolas Kreß, Nina Kreß, Lennardt Krüger, Stephan Schwartz...

Hören

23.12.20 00:00 Uhr WDR

Der Buddhist und ich (2/2): Wie Luise mit ihren Gefühlen ringt

-Feelgood- Frederick muss eigentlich zurück nach Japan ins Kloster. Doch er hat Zweifel - und Luise versucht ihre Gefühle für den buddhistischen Mönch zu verdrängen. // Von Mariana Leky / Komposition: Florian van Volxem und Sven Rossenbach / Regie: Petra Feldhoff / WDR 2012 / www.hoerspiel.wdr.de

Hören

22.12.20 00:12 Uhr Bayern 2

"Das Schloss" (01/12) von Franz Kafka

Literaturklassiker · "Spät abends, das Dorf. Schnee, Nebel und Finsternis. K. auf der Holzbrücke blickte in die scheinbare Leere empor, dann ging er. Auch nicht der schwächste Lichtschein deutete das große Schloss an." K. findet Unterkunft im Wirtshaus, doch er ist nicht willkommen. // Mit Michael Rotschopf, Devid Striesow, Werner Wölbern, Steven Scharf, Peter Kurth, Corinna Harfouch, Stefan Zinner, Jens Harzer, Gerti Drassl, Sandra Hüller, Samuel Finzi, Moritz Kienemann, Dieter Fischer, Wowo Habdank, Deleila Piaskov, Margit Bendokat, Wolfram Berger, Götz Schulte, Anna Drechsler, Benedict Lückenhaus, Bibiana Beglau, Johannes Silberschneider, Stefan Wilkening / Bearbeitung, Komposition und Regie: Klaus Buhlert / BR 2016 // Aktuelle Hörspiel-Empfehlungen per Mail: www.hörspielpool.de/newsletter

Hören