Hörspiele kostenlos online hören

Hörspiele

23.06.21 20:00 Uhr NDR

Einleitung zu dem Hörspiel: Zwei oder drei Porträts

Helmut Heißenbüttel wäre am 21. Juni 100 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass wiederholt NDR Kultur sein preisgekröntes Hörspiel "Zwei oder drei Porträts". Dies ist die Einführung des Autors in sein Werk im Jahr 1970. Mehr Information unter ndr.de/radiokunst.

Hören

23.06.21 00:00 Uhr WDR

Zornfried (1&2): Ein Reporter im Bann der Neuen Rechten

-Polit-Satire- Jan Brock ist freier Reporter. Sein Prinzip: Was es gibt, darüber muss man schreiben. Nun muss er das über die Neue Rechte tun. Denn er ist auf die schwülstigen Texte Storm Linnés gestoßen. // Von Jörg-Uwe Albig / Bearbeitung: Jörg-Uwe Albig / Regie: Hannah Georgi / WDR 2019 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter

Hören

21.06.21 22:30 Uhr Deutschlandfunk Kultur

Wettbewerb der Detektive

Professor van Dusen bekommt Konkurrenz. In London ermittelt er mit Englands bekanntestem Detektiv um die Wette: Van Dusen vs. Shemlock Homes. Wer wird den Fall um den verschwundenen Innenminister Lord Chesterfield lösen? Nach der aufwühlenden Zwischenlandung bei Sir Hector MacMurdock in den schottischen Highlands geht die Europatour für Professor van Dusen weiter. Nächstes Ziel für den Professor und seinen Begleiter ist London. Und auch hier wartet ein neuer Fall. Der Innenminister von König Edward VII., Lord Chesterfield, ist spurlos verschwunden. Dem Ruf Seiner Majestät folgt van Dusen ohne Zögern, doch schon bald bekommt die Denkmaschine Konkurrenz: Van Dusen sieht sich Englands bekanntestem Detektiv gegenüber, den König Edward ebenfalls mit der Aufklärung des Falles betraut hat: "Shemlock Homes". Während Homes hektisch und unpräzise in den Tag hinein ermittelt, gibt van Dusen sich gelassen, wie es seine Art ist...

Hören

21.06.21 00:00 Uhr WDR

Blaubart (Teil 1&2): Der Märchenklassiker neu erzählt in Paris

-Modernes Märchen- Saturnine, eine junge Kunsterzieherin im Louvre, antwortet auf eine ungewöhnliche Anzeige: Für sein Schloss in Paris sucht ein reicher spanischer Adliger gegen bescheidene Miete eine Mitbewohnerin. // Von Amelie Nothomb / Aus dem Französischen von Brigitte Große / Regie: Jörg Schlüter / WDR 2013 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter

Hören

20.06.21 19:00 Uhr NDR

Geronimo (4/4)

Hörspiel-Serie nach dem gleichnamigen Roman von Leon de Winter. Leon de Winters Polit-, Action- und Agententhriller ist großes Kino. In fünf Erzählsträngen verknüpft er das Geschehen zwischen Kontinenten und Zeiten. Es sei ihm, so de Winter im Fernseh-Gespräch mit Wolfgang Herles, nicht darum gegangen, Bin Laden als Monster darzustellen, in seiner Version ist er eher ein sanfter, mildtätiger Mann, vielmehr wollte über die Krise des Islam schreiben, der auf die andrängenden Fragen einer modernen, globalisierten Welt keine Antworten fände. Produktion: NDR 2018.

Hören

20.06.21 08:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur

Robinson Crusoe

Bei einem Schiffsunglück landet Robinson allein auf einer Insel. Dort lernt er zu überleben: gemeinsam mit einem Hund, einer Katze, einem Papagei und einem Freund, der Freitag heißt. Auf der Fahrt von Brasilien nach Afrika gerät der junge Robinson in einen schweren Sturm und erleidet Schiffbruch. Er kann sich als einziges Mitglied der Mannschaft mit dem Hund Jack auf eine Insel retten. Aus den Trümmern des Wracks birgt Robinson Waffen, Vorräte und die Schiffskatze Moll. Er findet eine Felsenhöhle, baut sich eine Hütte aus Treibholz und beginnt, die Insel zu erkunden. Von seinen Streifzügen bringt er den Papagei Poll mit, der ihm von nun an mit Jack und Moll Gesellschaft leistet. Eines Tages beobachtet er, wie Kanus mit Eingeborenen landen und Gefangene bringen. Einem von ihnen gelingt die Flucht, Robinson rettet ihn, gibt ihm den Namen Freitag und nimmt ihn in seine kleine Gemeinschaft auf. Da erscheint eines Tages ein Schiff am Horizont.

Hören

20.06.21 00:00 Uhr WDR

Schwindel - Junge Großstadtnerds und die Liebe

-Dramedy- Matilda ist verrückt geworden. Alleine kann sie die Straße nicht mehr überqueren. Darum zieht sie bei ihren Freunden Sylvester und Linn ein. Gemeinsam nehmen die drei den Kampf gegen die Unwägbarkeiten der Psyche, des Lebens und Liebens auf. // Von Mariana Leky / Komposition: Mario Schneider / Regie: Klaus Wirbitzky / WDR 2004 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter

Hören

19.06.21 23:03 Uhr SWR 2

Alfons - jetzt noch deutscherer

Der Kabarettist Alfons mit Trainingsjacke und Puschelmikro erzählt die Geschichte seiner Deutschwerdung

Hören

19.06.21 00:00 Uhr WDR

Genua 01 - Testimonials der Gewalteskalation beim G8-Gipfel

-Doku-Drama- 300.000 Menschen kamen vor 20 Jahren, im Sommer 2001, zum G8-Treffen nach Genua, um friedlich für eine gerechtere Weltpolitik zu demonstrieren. Doch es bleibt nicht friedlich. Die Gewalt eskaliert: Globalisierungsgegner:innen gegen Staatsmacht. // Von Fausto Paravidino / Aus dem Italienischen von Georg Holzer / Komposition: Ralf Haarmann / Bearbeitung und Regie: Martin Zylka / WDR 2004 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter

Hören

17.06.21 13:50 Uhr Bayern 2

"Sportchor" - Ein Fußball-Hörspiel von Elfriede Jelinek

Alle sprechen vom Sport. Der Fußball-Kommentar der Literaturnobelpreisträgerin Elfriede Jelinek lässt einen Sportchor auftreten, der alles ausplaudert. Was die Spieler nachts machen. Worüber sie reden dürfen. Warum sie ihren Körper zur Schau stellen. Welches Image sie wollen können. Die Presse ist immer dabei, man darf und soll ihr alles sagen. // Mit Stefan Kaminski / Regie: Leonhard Koppelmann / BR 2006 // Aktuelle Hörspiel-Empfehlungen per Mail: www.hörspielpool.de/newsletter

Hören