Konzerte im Radio

Konzerte

Samstag 17:05 Uhr BR-Heimat

BR Heimat - Blasmusik-Konzert

Schläft ein Lied in allen Dingen Blasmusik und schöne Stimmen Mit Karlheinz Brand Der Gesang ist ein fester Bestandteil unseres Alltags. Manche Menschen sind der Überzeugung, nicht singen zu können, andere singen dagegen leidenschaftlich gern und in allen möglichen Situationen: unter der Dusche oder beim Autofahren, im Fußballstadion oder im Konzertsaal, alleine oder in der Gemeinschaft. Auch im Blasmusik-Konzert erheben diesmal einige Damen und Herren ihre Stimme. Begleitet werden sie dabei von der Bürgerkapelle Schlanders, den Brassessoires, Boibrass, dem Musikkorps der Bundeswehr, der Tanzharmonie und anderen *** Hier präsentiert sich die bayerische Blasmusikszene zwischen Open-Air-Bühne und Konzertsaal, zwischen Promenadenkonzert und großer Symphonik. Hier werden Orchester, Dirigenten, Solisten und Komponisten porträtiert, Ereignisse beleuchtet und interessante Konzertprogramme noch einmal "neu" aufgelegt.

Samstag 22:05 Uhr Deutschlandfunk

Atelier neuer Musik

Sound und Positionieren Das Elektronische Orchester Charlottenburg Von Julian Kämper Die Verräumlichung von Klängen und Klanggruppen erfolgt beim Elektronischen Orchester Charlottenburg (EOC) live. Sie basiert auf der Annahme, dass jedem Klang eine spezifische Bewegung inhärent sei. Die elektronischen Instrumente der Orchestermitglieder werden dazu zu einem komplexen technischen Setup verschaltet. Die erzeugten Klänge werden über Lautsprecherkreise oder Schallfeldsynthese-Systeme wiedergegeben und dabei durch den Raum und um das Publikum herum bewegt. Das Kollektiv wurde 2017 von Henrik von Coler Am Elektronischen Studio der TU Berlin aus der Taufe gehoben. Von Anfang an gehen technische und künstlerische Interessen Hand in Hand, musikalische Komposition und technische Konfiguration stehen in gegenseitiger Abhängigkeit. Inzwischen verfügt das EOC über ein breites Repertoire. In jedem Stück wird aufs Neue erprobt, wie größere Lautsprechersysteme angesteuert und bespielt werden, nach welchen Strategien die Klangkomplexe im Raum positioniert sind und nach welchen Spielregeln und in welcher Spielhaltung die Orchestermitglieder mit dem technischen System interagieren. Sound im Raum positionieren

Freitag Sonntag