Radioprogramm

HR2

Jetzt läuft

Das ARD-Nachtkonzert (I)

05.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

05.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

06.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

06.05 Uhr
Kulturfrühstück

Moderation: Martin-Maria Schwarz Kultur am Morgen

06.15 Uhr
Gedicht

Heinrich Böll: Engel

06.30 Uhr
Zuspruch

von Diakon Michael Friedrich aus Hosenfeld

07.00 Uhr
Nachrichten

07.30 Uhr
Frühkritik

07.55 Uhr
Kulturtipps - Heute in Hessen

08.00 Uhr
Nachrichten

08.15 Uhr
Kulturpresseschau

08.30 Uhr
Buch und Hörbuch

Lily King: Writers & LoversC.H. Beck Verlag 2020Preis: 24 Eurohr2-Kritikerin: Ariane Wick

09.00 Uhr
Nachrichten

09.15 Uhr
Gedicht

(Wh. von 06:15 Uhr)

09.30 Uhr
Lesung

Johann Gottfried Seume: Spaziergang nach Syrakus (12|13) Der Urlaub steht vor der Tür. Auf zu Fuß durch Italien, junge Mandeln kosten und frische Orangen, den Ätna und den Vesuv besteigen. Während wir davon in diesem Jahr nur träumen können, legte Seume im Jahr 1802 tatsächlich fast 6000 Kilometer zurück. Wir begleiten ihn mit einer 13-teiligen Lesung seines Erlebnisberichts. Eine klassische Reisebeschreibung zum Auftakt für die 40 Reise-Erzählungen von Gegenwartschriftsteller*innen, die im ARD-Radiofestival vom 20. Juli bis zum 11. September zu hören sein werden.

10.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

10.05 Uhr
Klassikzeit

Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen Außerdem: CD-Tipps und Aktuelles aus der Welt der Kultur.

11.55 Uhr
Kulturtipps - Heute in Hessen

12.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

12.05 Uhr
Doppelkopf

Am Tisch mit Martin Sonnabend, "Kunstkenner" Eine Zeichnung kann vieles sein: eine allererste Idee, ein Kompositionsentwurf, eine Studie, Skizze, ein rascher Eindruck bis hin zu einem vollständig ausgestalteten großformatigen Kunstwerk. Kaum jemand hat eine so tiefe Kenntnis von den häufig kleinen Bildern auf Papier wie Martin Sonnabend. Als Leiter und Hüter der Grafischen Sammlung des Frankfurter Städel ist er für mehr als 100.000 Kunstwerke verantwortlich.

13.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

13.05 Uhr
Klassikzeit

Musik aus Barock, Klassik und Romantik - zum Genießen und Entspannen Außerdem: Aktuelles aus der Kultur

15.00 Uhr
Lesung

Johann Gottfried Seume: Spaziergang nach Syrakus (12|13)

16.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

16.05 Uhr
Kulturcafé

Das Magazin u.a. mit Hirnforscher Gerald Hüther über die Welt nach Corona: Zukunft der Bildung (ca.17:10 Uhr) Moderation: Daniella Baumeister Eine gutes Durcheinander, sagt Gerald Hüther, kann auch dazu führen, die Dinge wieder etwas klarer zu sehen. Was Corona für die Bildung der Zukunft ausrichtet, ist allerdings noch unklar.

18.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

18.05 Uhr
Der Tag

auf Weltreise: Oman mit Anne Allmeling Moderation: Karen Fuhrmann Lange zählte Oman zu den rückständigsten Ländern der arabischen Welt. Während Kuwait, Bahrain und Qatar sich rasant entwickelten, gab es im Oman kaum Schulen, Strom und fließend Wasser waren selten. Selbst in der Hauptstadt Maskat gab es nur wenige asphaltierte Straßen. Vom Ruhm der Antike war nichts geblieben.

19.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

19.04 Uhr
Hörbar

u. a. mit Musik grenzenlos

20.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

20.04 Uhr
Die Zeit und die Ewigkeit - Musik von Sofia Gubaidulina

Moderation: Stefan Fricke "Ich möchte eine Einheit schaffen zwischen meiner Existenz und der von Gott. Nur im Akt der Religion und Kunst bekommen wir wirklich die existenzielle Zeit. Meiner Meinung nach, schreibe ich keine weltliche Musik: Weltliche Probleme sind für den kompositorischen Prozess uninteressant." So das Bekenntnis der Komponistin Sofia Gubaidulina.

21.30 Uhr
"Unser psychosomatisches Dasein ausdrücken"

Der Komponist und Dirigent Bruno Maderna (1920-1973) Organisierter Klang ist menschliche Kommunikation. Musik ist humane Botschaft. "Als Künstler", sagte der Italiener Bruno Maderna, der u.a. maßgeblich die Darmstädter Ferienkurse prägte und seine letzten Lebensjahre auch in Darmstadt wohnte, "sollte man versuchen, so lebendig und natürlich zu sein, dass man die verschiedenen Momente unseres psychosomatischen Daseins ausdrücken kann."

22.30 Uhr
Jazz Now

Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen | heute u.a. mit: Am Mikrofon: Guenter Hottmann

23.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

23.04 Uhr
Doppelkopf

Am Tisch mit Martin Sonnabend, "Kunstkenner" Eine Zeichnung kann vieles sein: eine allererste Idee, ein Kompositionsentwurf, eine Studie, Skizze, ein rascher Eindruck bis hin zu einem vollständig ausgestalteten großformatigen Kunstwerk. Kaum jemand hat eine so tiefe Kenntnis von den häufig kleinen Bildern auf Papier wie Martin Sonnabend. Als Leiter und Hüter der Grafischen Sammlung des Frankfurter Städel ist er für mehr als 100.000 Kunstwerke verantwortlich.

00.00 Uhr
Nachrichten und Wetter

00.05 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-Klassik Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

02.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

02.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (II)

Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

04.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

04.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (III)

Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht