Jetzt läuft auf BR-Heimat:

BR Heimat - Feierabend

Hören
 



05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


17 Wertungen:      Bewerten

05.03 Uhr

 

 

BR-Heimatspiegel

Mit Volksmusik gut in den Tag


5 Wertungen:      Bewerten

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


17 Wertungen:      Bewerten

06.05 Uhr

 

 

BR-Heimatspiegel

Zur Einstimmung auf den Tag: Mit Volksmusik aus Bayern und mit Moderatoren, die in Bayern daheim sind. Volkskundliches und Brauchtum finden hier ihren Platz, doch darüber wird auch der Blick auf die Gegenwart nicht verstellt. Mit 7.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr


5 Wertungen:      Bewerten

08.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


17 Wertungen:      Bewerten

08.05 Uhr

 

 

Bayerisches Feuilleton

Bayerische Berufungen und Instanzen Der Pfarrer Von Andreas Pehl Wiederholung am Sonntag, 20.05 Uhr, Bayern 2 "Gelobt sei Jesus Christus!" Ein würdiger Gruß für eine hochwürdige Instanz. Denn ohne den Pfarrer ist oder war ein Dorfleben in Bayern kaum möglich. "Wos braucht ma auf'm Bauerndorf?" fragt ein Kinderlied um 1850. Und die Antwort ist kurz und bündig: "An Pfarrer, der schön singt, / a Glockn, die hell klingt." Doch mit dem Singen allein ist es noch lange nicht getan. Religionsunterricht, Seelsorge, Sterbebegleitung, Wetterprognose, Beratung in persönlichen und politischen Fragen - der Pfarrer war für so ziemlich alles zuständig. Bei mancher Sonntagspredigt ist der eine oder andere sicher zusammengezuckt, spätestens wenn die gewilderte Gams, die ledige Mutter oder das falsche Kreuzerl auf dem Stimmzettel von der Kanzel aus Allgemeingut wurden. Denn das Beichtgeheimnis ist zwar heilig, doch wer um alle Fehltritte seiner Schäfchen weiß, der hat auch eine ganz gewaltige Macht im Dorf. Ehen wurden vom Pfarrer angebahnt oder verhindert, die Geschicke von Familien und ganzen Dörfern von den Geistlichen geprägt - und das nicht nur im katholischen Altbayern. Das Pfarrerklischee ist so gefestigt, dass in einem Lied der Biermösl Blosn die Frage aufgeworfen werden kann: "Herr Pfarrer, i bin am window gwen, wos werd mit meiner software gschehn?" Viel hat sich verändert, doch der Einfluss des Pfarrers auf das Leben im Dorf ist heute immer noch spürbar. Schließlich ist ein Fest ohne Pfarrer und Feldmesse nur "a halbe Sach". Trotzdem: richtig leicht haben es die Arbeiter im Biergarten des Herrn mit uns hirschfänger- und haarnadelbewehrten Schäfchen nie gehabt. Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.


0 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


17 Wertungen:      Bewerten

09.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Wald und Gebirge

Bayern und Berge - das gehört auch im Radio zusammen. Zum Start ins Wochenende gibt's Infos, Tipps und Touren aus der legendären Bergsteiger-Redaktion des Bayerischen Rundfunks. 10.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr


0 Wertungen:      Bewerten

11.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


17 Wertungen:      Bewerten

11.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Volksmusik am Vormittag

Traditionelle Volksmusik aus Altbayern, Schwaben und Franken, aus Österreich, Südtirol und der Schweiz. Da geht der Vormittag leicht von der Hand.


3 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


17 Wertungen:      Bewerten

12.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Treffpunkt Blasmusik

In dieser Sendung sind dabei: die Musikkapelle Elbach, der Musikverein Grafenrheinfeld, die Grassauer Blechbläser, das Blasorchester Grünwald, die Stadtkapelle Hilpoltstein, die Tölzer Stadtkapelle, das Blasorchester Walter Schacht und andere Hier begegnen sich Musikanten und Blasmusikfreunde, hier werden Kapellen vorgestellt, hier erfahren Sie, was los ist in der "Szene", und ganz nebenbei hören Sie hier auch Ihren Musikwunsch. Ihr Blasmusikwunsch erreicht uns unter blasmusik@br-heimat.de


2 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


17 Wertungen:      Bewerten

13.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Schmankerl

Mit Conny Glogger Sonderliches, Rätselhaftes, Untergründiges und Hinterkünftiges aller Art - und bisweilen auch Unart


4 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


17 Wertungen:      Bewerten

14.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Obacht! Tradimix

Die Sendung für experimentierfreudige Volksmusikfreunde Mit Michael Harles


5 Wertungen:      Bewerten

15.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


17 Wertungen:      Bewerten

15.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Fränkische Gschichten

Moderation: Wolfgang Feldkamp Das Fränkische Magazin unter anderem mit einem Beitrag über "Fränkisch für Zugereiste": Hört sich Fränkisch für Sie auch manchmal wie Chinesisch an? Das kann schon passieren, wenn's zum Beispiel irgendwo "a weng arch eng is". Abhilfe könnte da ein Fränkisch-Kurs schaffen - am Bildungszentrum Nürnberg. Inga Pflug hat den Teilnehmenden über die Schulter gesehen


1 Wertung:      Bewerten

16.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


17 Wertungen:      Bewerten

16.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Servus!

Traditionelles aus Bayern und seinen Nachbarländern. Jeden Freitag um 16.05 Uhr mit Studiogästen aus den Bereichen Volksmusik, Mundart und Tradition.


6 Wertungen:      Bewerten

17.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


17 Wertungen:      Bewerten

17.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Blasmusik-Konzert

Wunderland bei Nacht Mit Karlheinz Brand Es spielen: die Tettauer Blasmusik, das Jugendblasorchester Marktoberdorf, der Musikverein Grafenrheinfeld, die Pollinger Blasmusik, das Nordbayerische Jugendblasorchester und andere "Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da", so heißt es in einem bekannten Schlager aus den 1930-er Jahren. Im Lied ist dieser Text als Aufforderung zu nächtlichen Vergnügungen gemeint. Mit den Stunden der Nacht verbinden die Menschen aber seit jeher auch ein gewisses Unbehagen, die Angst davor, was da wohl lauern könnte in der Dunkelheit. Wenn der "Abendmond" mit seinem silbrigen Licht die Nacht erhellt und zum "Mitternachtsblues" der "Tanz der Vampire"stattfindet, haben die Schatten der Nacht allerdings keine Chance. Die Nacht zum Tag machen die Tettauer Blasmusik, das Jugendblasorchester Marktoberdorf, der Musikverein Grafenrheinfeld, die Pollinger Blasmusik, das Nordbayerische Jugendblasorchester und andere. *** Hier präsentiert sich die bayerische Blasmusikszene zwischen Open-Air-Bühne und Konzertsaal, zwischen Promenadenkonzert und großer Symphonik. Hier werden Orchester, Dirigenten, Solisten und Komponisten porträtiert, Ereignisse beleuchtet und interessante Konzertprogramme noch einmal "neu" aufgelegt.


1 Wertung:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


17 Wertungen:      Bewerten

18.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Fränkisch vor 7

Hier begegnen sich Musikanten und Volksmusikfreunde, hier werden Musikgruppen und Kulturbühnen vorgestellt, hier erzählen wir spannende Geschichten und berichten über aktuelle Themen rund um Brauch und Tradition in Franken, und ganz nebenbei hören Sie hier auch Ihren Musikwunsch.


2 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


17 Wertungen:      Bewerten

19.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Feierabend


2 Wertungen:      Bewerten

19.55 Uhr

 

 

Betthupferl

Schnelle Märchen Der ewige Tag Von Christian Gailus Erzählt von Sonja Beißwenger Serengeti, kurz nach acht: Die Sonne geht nicht mehr unter. Bleibt einfach am Horizont kleben und bewegt sich kein Stück. Der Elefant kennt eine alte Legende von einer Maschine im Inneren der Erde. Sie soll die Welt am Drehen halten. Ist da was dran? Der Löwe wird losgeschickt, dem Geheimnis auf die Spur zu kommen...


1 Wertung:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


17 Wertungen:      Bewerten

20.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Operettenzauber

Musik zum Träumen und Schwärmen


0 Wertungen:      Bewerten

21.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


17 Wertungen:      Bewerten

21.05 Uhr

 

 

Zeit für Bayern

Bayern genießen: Gold Oberbayern: Der Glanz. Ein Essay. Von Julie Metzdorf Niederbayern: Hallertauer Hopfengold. Von Sarah Khosh-Amoz Oberpfalz: Kirchenmaler und Vergolder. Von Thomas Muggenthaler Oberfranken: Goldschmätzchen aus Coburg. Von Susanne Roßbach Mittelfranken: Der Nürnberger Brautbecher. Von Tobias Föhrenbach Unterfranken: Die "Goldene Badewanne" von Balthasar Neumann. Von Christiane Scherm Schwaben: Augsburger Gold und Silber. Von Barbara Leinfelder Moderation: Gerald Huber Wiederholung von 12.05 Uhr, Bayern 2


0 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


17 Wertungen:      Bewerten

22.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Obacht! Tradimix

Volksmusik weiterentwickelt und reloaded. Neue Ideen mit alten Stückln. Alte Melodien mit neuen Texten. Und vieles mehr - garantiert "stadlfrei".


5 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


17 Wertungen:      Bewerten

23.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Nachtlicht


8 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


3 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Nachtlicht

Jeweils zur vollen Stunde Nachrichten, Wetter


8 Wertungen:      Bewerten