WDR 3Rubrik anzeigen

WDR 3 Buchkritik

Norbert Scheuer: "Winterbienen"

Alles ist Zeichen bei Norbert Scheuer - und zugleich wunderbar konkret. Mit dem Roman "Winterbienen" erweitert er seine viel gerühmte Eifel-Chronik um eine historische Tiefendimension. Eine Rezension von Wolfgang Schneider.
(14.10.19 04:15 Uhr)
Hören

WDR 3Rubrik anzeigen

WDR 3 Hörspiel

Satan Was a Lady – Doris Wishman, Queen of Sexploitation

•Kult• Doris Wishman hat in ihrer Karriere um die 30 Filme im Alleingang realisiert. Damit hat sie zwischen 1960 und 2002 mehr Filme gedreht als jede andere Regisseurin auf dieser Welt. Dennoch sind Feministinnen nicht wirklich glücklich mit ihr: denn Doris Wishman war die Queen of Sexploitation. // Von Jörg Buttgereit / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de
(13.10.19 06:00 Uhr)
Hören

WDR 3Rubrik anzeigen

WDR 3 Gutenbergs Welt – das Literaturmagazin

Nach dem Kolonialen

Sind die einstigen Kolonien heute wirklich unabhängig? Und hat der weiße Mann seinen Kolonialismus wirklich hinter sich gelassen? Gutenbergs Welt reflektiert über offene Wunden. - Mit Walter van Rossum
(12.10.19 14:00 Uhr)
Hören

WDR 3Rubrik anzeigen

WDR 3 Kulturfeature

Von der Haltbarkeit des Satzes - Das Schreiben des Tomas Espedal

Der Stoff des Schreibens: das eigene Leben. Das Schreiben selbst: Handwerk. Der norwegische Schriftsteller Tomas Espedal experimentiert mit neuen Formen des Romans. // Von Ulrike Janssen / WDR 2019 / www.wdr3.de
(12.10.19 13:04 Uhr)
Hören

WDR 3Rubrik anzeigen

WDR 3 Gespräch am Samstag

Samstagsgespräch mit der norwegischen Autorin Erika Fatland

Norwegen, Gastland der Frankfurter Buchmesse, besitzt eine lebendige Literatur- und Buchszene. Raul Mörchen spricht mit Erika Fatland, die über ihre vielfältigen Reiseerfahrungen bemerkenswerte Bücher veröffentlicht.
(12.10.19 06:04 Uhr)
Hören

WDR 3Rubrik anzeigen

WDR 3 Hörspiel

Glaube, Liebe, Mafia – Krimi mit kölsch-russischer Seele

•Krimi• Nach einer umstrittenen Premiere brennt das Theaterhaus in Köln-Sülz, einer der Schauspieler stirbt. War es ein Unfall oder die Tat eines religiösen Fanatikers? // Von Mark Zak / Regie: Thomas Leutzbach / WDR 2013 / www.hoerspiel.wdr.de
(12.10.19 06:00 Uhr)
Hören

WDR 3Rubrik anzeigen

WDR 3 Forum

Spielpläne in NRW: tot und männlich

Kommunale Opernhäuser sind in ihrer jetzigen Form nicht zukunftsfähig - und benachteiligen weibliche Komponistinnen. Braucht die Oper eine Frauenquote? Sollten Opernhäuser sich dazu verpflichten, mehr Auftragskompositionen an Frauen zu vergeben?
(11.10.19 11:43 Uhr)
Hören

WDR 3Rubrik anzeigen

WDR 3 Hörspiel

Ich werde nicht hassen – Ein Leben im Kampf für Versöhnung

Teil 1 •Drama• Izzeldin Abuelaish wächst im Flüchtlingslager in Gaza auf. Als Palästinenser weiß er, was es bedeutet, seine Heimat zu verlieren. Doch früh sucht er etwas anderes als Rache: Er möchte Arzt werden, um anderen zu helfen. // Von Izzeldin Abuelaish / Regie: Claudia Johanna Leist / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de
(11.10.19 09:10 Uhr)
Hören

WDR 3Rubrik anzeigen

WDR 3 Hörspiel

Ich werde nicht hassen – Ein Leben im Kampf für Versöhnung

Teil 2 •Drama• Abuelaish hat es geschafft. Er studiert, macht den Abschluss, gründet eine Familie. Als erster palästinensischer Arzt arbeitet er in einem israelischen Krankenhaus. Aber er kämpft auch mit Schikanen und Feindseligkeit.. // Von Izzeldin Abuelaish / Regie: Claudia Johanna Leist / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de
(11.10.19 09:08 Uhr)
Hören