NDR KulturRubrik anzeigen

NDR Hörspiel Box

Peace Island

"Go Ebola Go": Der Schriftsteller Rainer Merkel versammelt in seinem ersten Hörspiel drei Europäer in Liberia, auf dem Höhepunkt der Ebola-Epidemie vor wenigen Jahren. NDR 2019. ndr.de/radiokunst.
(19.06.19 20:00 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

Das Journal von NDR Kultur

Muss "Bologna" reformiert werden? 20 Jahre einer Bildungsreform

Wissenschaft für alle, in kürzester Zeit, auf höchstem Niveau - Über 20 Jahre "Bologna-Reform" spricht Ulrike Beisiegel, Präsidentin der Göttiniger Uni
(19.06.19 19:27 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

NDR Kultur - Neue CDs

Edmar Castañeda und Grégoire Maret - Harp vs. Harp

Eine CD von Edmar Castañeda und Grégoire Maret - vorgestellt auf NDR Kultur.
(19.06.19 15:20 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

NDR Kultur - Klassik à la carte

Harriet Krijgh ist Preisträgerin in Residence

Die Cellistin Harriet Krijgh wird in diesem Jahr die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern maßgeblich mit prägen und musikalisch von ihrer niederländischen Heimat erzählen.
(19.06.19 13:00 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

NDR Kultur - Die Morgenandacht

Es gibt mehr als das

Die prophetischen Texte der Bibel sagen: Was wir sehen, ist längst nicht alles. Die Morgenandacht von Matthias Lemme.
(19.06.19 07:50 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

NDR Kultur - Filmtipps

"Long Shot"

Regisseur Jonathan Levine jongliert in "Long Shot" mit den Geschlechterrollen und macht böse Witze über Rechtsradikale und politisch überkorrekte Moralapostel.
(19.06.19 06:40 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

NDR Feature Box

Wir träumen immer noch

Die "Hippies" pflegen polyphone Anarchie. Die Band spielt Folk-Walzer, Schlager-Tango und Hillbilly-Klezmer - und rockt die Säle zwischen Dithmarschen und Austin/Texas. Von Joachanan Shelliem, WDR 2018. ndr.de/radiokunst
(18.06.19 20:00 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

Das Journal von NDR Kultur

War der Kasseler Anschlag auf den Regierungspräsidenten rechter Terror?

Rechtsextremismus-Experte Tanjev Schultz über den Anschlag auf Walter Lübcke. Außerdem: Sebastiao Salgado erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels
(18.06.19 19:00 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

NDR Kultur - Die Morgenandacht

Utopie

Am Anfang war das Wort - und damit war am Anfang auch Utopie, ein U-Topos, der zum Topos, also der Welt wurde. Die Morgenandacht von Matthias Lemme.
(18.06.19 07:50 Uhr)
Hören