MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Wenn kunterbunte Fäuste aufeinander prallen

Bild: colourboxÜber das Rumoren in der Gemeinde der Schwulen und Lesben Berlins, das neue Gesellschaftsspiel der SPD und Dirigentinnen an den Opern Sachsen-Anhalts: das Feuilleton mit Wolfgang Schilling.
(Bild: colourbox)
(19.07.19 07:50 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Feuilleton vom 18. Juli 2019: Annegret Kramp-Karrenbauer als Kriegsministerin

Bild: IMAGOAlexander Mayers Blick in die Kulturseiten: Kramp-Karrenbauer tritt nun doch in die Regierung ein. Vor 50 Jahren landete Armstrong aus dem Mond. Und der Starschriftsteller Andrea Camilleri ist 93-jährig gestorben.
(Bild: IMAGO)
(18.07.19 07:50 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Feuilleton vom 17. Juli 2019: Was die Hohenzollern wollen

Bild: IMAGODas Top-Thema der Feuilletons in dieser Woche sind die Millionen-Rückforderungen der Hohenzoller. Außerdem feiern sie den 80. Geburtstag der Sängerin und Diva Milva. Alexander Mayer mit den Blick in die Zeitungen.
(Bild: IMAGO)
(17.07.19 07:50 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Feuilleton vom 16. Juli 2019: Die Kunst als Lebenselixier

Bild: IMAGOWolfgang Schilling blickt in die Feuilletons. Darin geht es um den Tod des Sammlers Frieder Burda, eine WG der Aufklärung in Quedlinburg und junge Magdeburger, die es wie Tokio Hotel nach Hollywood geschafft haben.
(Bild: IMAGO)
(16.07.19 07:50 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Das Leben ist kein Wunschkonzert

Bild: imago/Reiner ZensenDas Feuilleton beschäftigt sich mit aberwitzigen Wünschen von Gregor Gysi und den Hohenzollern. Außerdem geht ein Glückwunsch an Bernd-Lutz Lange, der heute 75 Jahre alt wird.
(Bild: imago/Reiner Zensen)
(15.07.19 07:50 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Wo liegen Maß und Mitte beim Reisen?

Bild: dpaÜber die "Ehrenrettung des Touristen", über die Deutsche Bank, deren Geschichte ein literarischer Stoff ist. Und über die Hohenzollern, die erbittert um die Rückgabe hunderter Gemälde streiten. Mit Ulrike Thielmann.
(Bild: dpa)
(13.07.19 08:30 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Feuilleton vom 12. Juli 2019

Bild: dpaDie nach einem Kunstmäzen benannte James-Simon-Galerie ist das neue Empfangsgebäude auf der Berliner Museumsinsel. Sie gesellt sich dort zu fünf bestehenden historischen Architekturen. Feuilleton von Ulrike Thielmann
(Bild: dpa)
(12.07.19 07:50 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Feuilleton vom 11. Juli 2019

Bild: dpaDie Zeitungen schreiben: Die Entscheidung des sächsischen Landeswahlaussschusses zu den AfD-Kandidaten spalte das Bundesland. Das Kleinhalten der AfD aus formellen Gründen wirke wie Gift. Feuilleton von Ulrike Thielmann
(Bild: dpa)
(11.07.19 07:50 Uhr)
Hören