Radio-Podcasts

08.07.20 22:00 Uhr MDR KULTUR MDR KULTUR Features und Essays

Aufstieg und Fall des Kunsthändlers Helge Achenbach

Helge Achenbach war einer der ganz Großen im Kunstgeschäft. Dann kam der tiefe Fall. Wegen Millionenbetrugs an reichen Kunden saß er vier Jahre im Gefängnis. Wie kam es dazu und wie lebt er heute? Von Rosvita Krausz

Hören

04.07.20 09:00 Uhr MDR KULTUR MDR KULTUR Features und Essays

Bürgermeisteramt aus Leidenschaft

Der Alltag von Bürgermeister*innen ist nicht einfach und doch üben viele das Amt voller Enthusiasmus aus. Wie funktioniert Demokratie in diesen kleinen politischen Zellen unseres Landes? Feature von Judith Burger

Hören

03.07.20 09:00 Uhr MDR KULTUR MDR KULTUR Features und Essays

Geliebte weiße Maus - Das Leben des Rolf Herricht

Bekannt wurde Rolf Herricht als Teil des Komiker-Duos "Herricht & Preil". Mit seiner ersten Hauptrolle im Film "Geliebte weiße Maus" spielte er sich sofort in die Herzen der Zuschauer. Ein Porträt von Annett Gröschner

Hören

01.07.20 22:00 Uhr MDR KULTUR MDR KULTUR Features und Essays

Oury Jalloh und die Toten des Polizeireviers Dessau

Ein Asylbewerber aus Sierra Leone verbrennt 2005 im Polizeigewahrsam. 15 Jahre lang scheitert die Justiz trotz mehrfacher Anläufe daran, den Fall aufzuklären - und macht ihn damit zum Politikum. Von Margot Overath

Hören

27.06.20 09:00 Uhr MDR KULTUR MDR KULTUR Features und Essays

Ein Fromms nicht nur den Frommen

Um HIV- und AIDS-Prävention kümmern sich viele ehrenamtliche Initiativen. Die vielleicht ungewöhnlichste sind die Schwestern der Perpetuellen Indulgenz. Ihre Auftritte wirken komisch und provozieren. Von Christian Find

Hören

24.06.20 22:00 Uhr MDR KULTUR MDR KULTUR Features und Essays

Von Island zum Roten Planeten: Die Mars-Mission 2020

Im Sommer 2020 plant die NASA, ihren nächsten Rover auf den Mars zu schicken. Wenn alles gut geht, sollen 2030 auch Menschen zum Mars fliegen können. In Island bereiten sich die Forscher für diese Mission vor.

Hören

20.06.20 09:00 Uhr MDR KULTUR MDR KULTUR Features und Essays

Tante Ulli und das Stadtschloss

Tante Ulli, Jg. 1924, kannte das Berliner Schloss bereits, bevor es im Krieg ausbrannte und 1950 gesprengt wurde. Der Wiederaufbau bedeutet für sie eine Art Wiederauferstehung, aber auch einen Neubeginn. Von Mark Diening

Hören

13.06.20 09:00 Uhr MDR KULTUR MDR KULTUR Features und Essays

Geheimcode der Heilpflanzen | Chinesische Wissenschaftler entschlüsseln die Heilkräfte der Natur

2011 machten Forscher um Prof. Chen Yu Zhang an der Nanjing-Universität eine sensationelle Entdeckung: Sie fanden Erbgutteile chinesischer Heilkräuter im Blut, die die menschlichen Gene beeinflussen. Von Heidi Mühlenberg

Hören

10.06.20 22:00 Uhr MDR KULTUR MDR KULTUR Features und Essays

Der nächste Krieg wird anders - Geschichten aus der israelisch-iranischen Gefahrenzone

Der Kibbuz Kishorit im Norden Israels ist ein friedlicher Ort. Doch die Idylle trügt. Laut Israelischer Sicherheitsexperten könne hier schon bald ein Krieg losbrechen. In Kishorit werden Bunker gebaut. Von Ruth Kinet

Hören

01.06.20 18:00 Uhr MDR KULTUR MDR KULTUR Features und Essays

Die Frau in Schwarz - Die Chansonnière Barbara

Sie sang von Liebe, Trennung und Einsamkeit und dabei immer auch von sich selbst. Das machte die Sängerin Barbara zur Identifikationsfigur eines Millionenpublikums, das sie bis heute verehrt. Von Jean-Claude Kuner

Hören