Podcasts jederzeit kostenlos hören

Radio-Podcasts

22.01.21 12:02 Uhr NDR Kultur NDR Kultur à la carte

Arash Safaian lebt in vielen künstlerischen Welten

Arash Safaian ist ein bedeutender zeitgenössischer Komponist. Gerade wurde er in das Kuratorium des Musikfonds gewählt.

Hören

22.01.21 11:53 Uhr NDR Info NDR Info - Nachrichten

Nachrichten

Die aktuellen Meldungen aus der NDR Info Nachrichtenredaktion.

Hören

22.01.21 11:41 Uhr Deutschlandfunk Umwelt und Verbraucher - Deutschlandfunk

Abgasbelastung durch Schiffe sinkt langsam

Autor: Schröder, Axel Sendung: Umwelt und Verbraucher

Hören

22.01.21 11:35 Uhr Deutschlandfunk Umwelt und Verbraucher - Deutschlandfunk

Brauchen wir Nordstream 2 zur Energieversorgung? Interview Thilo Schäfer (IW)

Autor: Ehring, Georg Sendung: Umwelt und Verbraucher

Hören

22.01.21 11:30 Uhr Deutschlandfunk Nachrichten - Deutschlandfunk

Nachrichten vom 22.01.2021, 11:30 Uhr

Autor: Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion Sendung: Nachrichten

Hören

22.01.21 11:00 Uhr Deutschlandfunk Nachrichten - Deutschlandfunk

Nachrichten vom 22.01.2021, 11:00 Uhr

Autor: Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion Sendung: Nachrichten

Hören

22.01.21 10:48 Uhr Deutschlandfunk Kultur Lesart - das Literaturmagazin - Deutschlandfunk Kultur

Buchhandlung Hansen + Kroeger aus Wiehl empfiehlt...

Autor: Altwicker, Mike Sendung: Lesart

Hören

22.01.21 10:43 Uhr Deutschlandfunk Kultur Lesart - das Literaturmagazin - Deutschlandfunk Kultur

Straßenkritik: "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams

Autor: Christophersen, Claas Sendung: Lesart

Hören

22.01.21 10:42 Uhr Deutschlandfunk Kultur Lesart - das Literaturmagazin - Deutschlandfunk Kultur

Von einem, der auszog... Literarische Kindheiten in der Unterschicht

Autor: Ohde, Deniz Sendung: Lesart

Hören

22.01.21 10:32 Uhr Deutschlandfunk Kultur Buchkritik - Deutschlandfunk Kultur

Louise Michel: "Die Pariser Commune" - Die schönste Revolution der Weltgeschichte

Die Dichterin Louise Michel, genannt die "rote Jungfrau von Montmartre", war eine der großen Identifikationsfiguren der Pariser Kommune. Ihre Chronik der dramatischen Tage nach dem Zusammenbruch des Kaiserreichs 1871 ist pathetisch und fesselnd. Von Michael Braun www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart

Hören