NDR InfoRubrik anzeigen

NDR Info - Das Forum

Zivile Drohnen - Gefahr am Himmel?

Eine halbe Million Drohnen fliegen über Deutschland, meistens gesteuert von Hobbypiloten. Für Drohnenflüge gibt es viele Vorschriften. Aber nur wenige kennen sie.
(18.06.19 20:30 Uhr)
Hören

NDR InfoRubrik anzeigen

NDR Info - Zeitzeichen

Vom Parlament zum Pub

Am 18. Juni 1264 kommt das erste irische Parlament zusammen. Das Treffen der Regenten der Grafschaften, der Shires, gilt als eines der ersten "Parlamente" in Europa.
(18.06.19 20:15 Uhr)
Hören

NDR InfoRubrik anzeigen

NDR Feature Box

Wir träumen immer noch

Die "Hippies" pflegen polyphone Anarchie. Die Band spielt Folk-Walzer, Schlager-Tango und Hillbilly-Klezmer - und rockt die Säle zwischen Dithmarschen und Austin/Texas. Von Joachanan Shelliem, WDR 2018. ndr.de/radiokunst
(18.06.19 20:00 Uhr)
Hören

NDR InfoRubrik anzeigen

NDR Info - Auf ein Wort

Geschenkt ist geschenkt, aber...

Erst geschenkt, dann doch nicht. Schwiegerelterns Beteiligung am Haus ist nach Trennung des Paares in der Regel futsch, entschied der BGH. Nils Heinrich sagt: Richtig so!
(18.06.19 18:25 Uhr)
Hören

1LIVERubrik anzeigen

Kirche in 1LIVE

Daniel Schneider

Erfolgreich, jung, cool. Religion und Leben auf den Punkt gebracht. Mit Denkanstößen zur Alltagslust und zum Alltagsfrust. Und weil sie im Programm an jedem Tag zu einer anderen Zeit laufen, kommen sie oft unverhofft ins Ohr.
(18.06.19 17:45 Uhr)
Hören

KiRaKaRubrik anzeigen

KiRaKa Thema des Tages

Kölner Schule gewinnt ersten Platz beim Coding Cup

Wer ist Donald Trump? Wie funktioniert eine Wahl in Afrika? Wie lange dauert eine Reise zum Mars?
(18.06.19 17:21 Uhr)
Hören

KiRaKaRubrik anzeigen

KiRaKa Klicker - Nachrichten für Kinder

Nicht alle haben sauberes Trinkwasser und Kölner Dom läutet oft

In diesem Klicker geht es darum, dass nicht jeder auf der Erde Zugang zu sauberem Trinkwasser hat, um Hunde, die einen besonderen Blick gelernt haben und die Glocken, die testweise im Kölner Dom geläutet werden. Außerdem bleiben wir dran an der Fußball WM der Frauen und der EM der Männer.
(18.06.19 17:17 Uhr)
Hören

hr2Rubrik anzeigen

hr2 Der Tag

Denken für ein bisschen Frieden – Ein Preis und seine Wirkung

Der deutsche Buchhandel vergibt viele Preise. Den renommiertesten gibt es aber nicht in erster Linie für literarische oder ökonomische Verdienste, sondern für Verdienste um den Frieden. In diesem Jahr zum 70. Mal. Der erste Preisträger war 1950 Max Tau, ein Autor und Verleger aus Oberschlesien, der heute weithin vergessen ist. Sein Laudator hingegen war Adolf Grimme, der niedersächsische Kultusminister und Direktor des NWDR, nach dem heute wiederum ein Preis benannt ist. Politiker wie Theodor Heuss haben den Friedenspreis des deutschen Buchhandels bekommen, bildende Künstler wie Anselm Kiefer und natürlich Autoren ganz unterschiedlicher Couleur, wie Hermann Hesse, Nelly Sachs, Astrid Lindgren oder Margaret Atwood. Unvergessen ist die "Auschwitzkeule“ mit der Martin Walser 1998 das Publikum in seiner Dankesrede schockierte. Wie viel Frieden stiften der Preis und diejenigen, die ihn bekommen? Ist er nur Auszeichnung oder auch Aufgabe? Und: Verschafft das Preisgeld von 25.000 ...
(18.06.19 17:00 Uhr)
Hören

KiRaKaRubrik anzeigen

KiRaKa Bärenbude Kuschelbären

Rosa Flamingos

Flamingos sind große Vögel. Hier in Deutschland gibt es sie nur im Zoo oder im Tierpark. Wenn Flamingos sich ausruhen, dann stehen sie auf einem Bein. Und ihr Gefieder ist rosa. Ob die Kuschelbären sich wohl mit Flamingos auskennen?
(18.06.19 16:59 Uhr)
Hören