Podcasts jederzeit kostenlos hören

Radio-Podcasts

18.10.20 20:05 Uhr Deutschlandfunk Freistil - Deutschlandfunk

Quilombos - Brasiliens einstige Sklavendörfer heute

Millionen Afrikaner wurden ins koloniale Brasilien verschleppt und versklavt. Viele flüchteten in unzugängliche Regenwälder oder an die Stadtränder. Sie gründeten Wehrdörfer, Quilombos genannt. Ursprünglich ein Synonym für Flucht und Widerstand, steht Quilombo bis heute für Gemeinden afrikanischen Ursprungs. Von Karl-Ludolf Hübener www.deutschlandfunk.de, Freistil

20.10.20 04:00 Uhr Deutschlandfunk Nachrichten - Deutschlandfunk

Nachrichten vom 20.10.2020, 04:00 Uhr

Autor: Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion Sendung: Nachrichten

Hören

20.10.20 03:59 Uhr NDR Info NDR Info - Nachrichten

Nachrichten

Die aktuellen Meldungen aus der NDR Info Nachrichtenredaktion.

Hören

20.10.20 03:07 Uhr Bayern 2 radioWissen

Moral im Straßenverkehr - Das Recht des Stärkeren?

Ohne Aggression geht es kaum noch vorwärts. Das Verkehrsgeschehen scheint jegliche Moral auszuhebeln. Jeder kämpft gegen jeden. Alle fühlen sich im Recht. Auf der Straße verwandeln sich brave Bürger schnell in asoziale Egoisten.

Hören

20.10.20 03:00 Uhr Bayern 2 radioWissen

Schlechtes Gewissen, gutes Gewissen - Was die Moral mit uns macht

Das Gewissen und das moralische Handeln waren früher vor allem Sache der Theologen und Philosophen. Inzwischen hat auch die Hirnforschung die Moral als Forschungsgegenstand entdeckt.

Hören

20.10.20 03:00 Uhr Deutschlandfunk Nachrichten - Deutschlandfunk

Nachrichten vom 20.10.2020, 03:00 Uhr

Autor: Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion Sendung: Nachrichten

Hören

20.10.20 03:00 Uhr Bayern 2 Tagesticket - Der Früh-Podcast

Gesetz für ein bunteres Internet: Wie die EU-Kommission das Netz gerechter machen will

In Brüssel geht es heute ums Internet. Die EU-Kommission findet: Das muss gerechter werden, die Macht von Konzernen wie Google und Facebook muss eingeschränkt werden - und plant ein neues Gesetz. Warum das "Gesetz für digitale Dienste” ein revolutionäres Vorhaben ist, erklärt Alexander Fanta von netzpolitik.org. Außerdem: In Osnabrück findet heute das Branchentreffen der ClubbesitzerInnen statt. Thema: Clubsterben durch Corona. Wir haben Daniel Hahn, u.a. Mitgründer von Bahnwärter Thiel und Alter Utting in München gefragt, was Corona bei ihnen verändert hat und wie es trotzdem weitergehen kann.

Hören

20.10.20 02:57 Uhr Deutschlandfunk Sternzeit - Deutschlandfunk

Mondlandung bis 2024? - Der US-Präsident und die Raumfahrt

In zwei Wochen wählen die Vereinigten Staaten einen neuen Präsidenten. Das Ergebnis wird auch die künftige Raumfahrtpolitik des Landes beeinflussen. In den vergangenen vier Jahren nutzte Präsident Donald Trump die Einrichtung der Weltraumtruppen für viel Publicity. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Sternzeit

Hören

20.10.20 02:00 Uhr Deutschlandfunk Nachrichten - Deutschlandfunk

Nachrichten vom 20.10.2020, 02:00 Uhr

Autor: Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion Sendung: Nachrichten

Hören

20.10.20 01:00 Uhr Deutschlandfunk Nachrichten - Deutschlandfunk

Nachrichten vom 20.10.2020, 01:00 Uhr

Autor: Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion Sendung: Nachrichten

Hören

20.10.20 00:05 Uhr Bayern 2 Das Kalenderblatt

20.10.1968: Dick Fosbury springt den "Fosbury-Flop"

Dick Fosbury revolutionierte den Hochsprung. Er erfand den Fosbury-Flop, bei dem der Athlet die Latte rückwärts überquert.

Hören