WDR 2Rubrik anzeigen

WDR 2 Stichtag

George Eastman, US-Erfinder (Geburtstag 12.07.1854)

George Eastman ist einer der berühmtesten Amerikaner. Eastman machte seine Passion zu Geld: die Fotografie. Am 12. Juli 1854 kommt er in der Nähe von Rochester zur Welt. Und gründet als junger Bankangestellter später das weltbekannte Fotounternehmen Kodak. Autor: Andrea Kath.
(11.07.19 22:01 Uhr)


Nichts zu hören? PlugIn-Version versuchen.
Trotzdem nichts zu hören? Hier klicken.

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Feuilleton vom 20. September 2019

Bild: Felix BosdorfWas kann man für das Klima noch machen - oder: Ist die gute alte Erde längst verloren? Da helfen keine grüne Pillen, auch wenn das für manche Gretaisten zynisch klingt. Ein Feuilleton von Jörg Schieke.
(Bild: Felix Bosdorf)
(20.09.19 07:50 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

NDR Kultur - Die Morgenandacht

Bussi-Bussi

Vor wenigen Jahren galt die Münchner Schickeria noch als Zentrum der Bussi-Kultur. Heute hat sie auch Norddeutschland erreicht. Die Morgenandacht von Silvia Mustert.
(20.09.19 07:50 Uhr)
Hören

WDR 4Rubrik anzeigen

Kirche in WDR 4

Franz Meurer

Kurz und bündig, interessant und informativ. Aber auch tröstlich und gelegentlich anstößig. Bunt wie das Leben sollen auch die Formen der christlichen Botschaft im Sender sein.
(20.09.19 06:55 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Morgenecho

Deutsche und Flüchtlinge: "Keine unüberwindbaren Gräben"

Flüchtlinge kommen gut mit kulturellen Unterschieden klar, so eine nichtrepräsentative Umfrage. Anders ist das zum Teil beim Thema Homosexualität. "Integration ist kein Sprint, sondern ein Langstreckenlauf", sagt Serap Güler, NRW-Integrationsbeauftragte.
(20.09.19 06:35 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Morgenecho

Hatespeech-Urteil: "Freibrief für Hass"

Grünenpolitikerin Renate Künast ist mit einer Klage gegen Beschimpfungen gerichttlich gescheitert. Dass sie sich beschimpfen lassen muss, findet Julia Barth keinen Gewinn für die Meinungsfreiheit, sondern eine Bedrohung.
(20.09.19 06:27 Uhr)
Hören

WDR 3Rubrik anzeigen

WDR 3 Kunstkritik - Ausstellungen in NRW

Geschichte der Pest in Europa

Die Pest ist eine Krankheit, die die Menschheit in mehr oder wenigen starken Wellen über Jahrtausende begleitet hat. Cornelia Müller berichtet über die Schau in Herne, die die Seuche über die Jahrhunderte darstellt.
(20.09.19 06:15 Uhr)
Hören

NDR InfoRubrik anzeigen

NDR Info - Norddeutschland kompakt

Norddeutschland kompakt (20.09.2019)

Was ist wichtig in Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg? Nachrichten aus dem Norden in "Norddeutschland kompakt" auf NDR Info.
(20.09.19 06:11 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Morgenecho

Aktionismus in der Pflege

Gesundheitsminister Jens Spahn reist nach Mexiko, um Pflegefachkräfte anzuwerben. Inwiefern passt die Reise in seine Strategie, den Pflegenotstand in Deutschland zu beheben? Ein Gespräch mit Andreas Westerfellhaus, Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung.
(20.09.19 06:05 Uhr)
Hören