Podcasts jederzeit kostenlos hören

Radio-Podcasts

27.07.21 20:59 Uhr NDR Info NDR Info - Nachrichten

Nachrichten

Die aktuellen Meldungen aus der NDR Info Nachrichtenredaktion.

Hören

27.07.21 19:59 Uhr Deutschlandfunk Nachrichten - Deutschlandfunk

Nachrichten vom 27.07.2021, 19:59 Uhr

Autor: Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion Sendung: Nachrichten

Hören

27.07.21 19:59 Uhr Bayern 1 Blaue Couch

Blaue Couch mit Klaus Wolfermann, Ex-Olympiasieger

Er wurde zum Speerwerfer des Jahrhunderts gewählt: Klaus Wolfermann erzählt über seinen legendären Olympiasieg 1972, den er erst gar nicht fassen konnte, und was ihm heute wichtig ist.

Hören

27.07.21 19:30 Uhr Deutschlandfunk Kultur Zeitfragen-Feature - Deutschlandfunk Kultur

Apps statt Ablage - Der lange Weg zur digitalen Verwaltung

Corona hat schonungslos offengelegt, wie schlecht es um die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung steht. Faxgeräte, Papierformulare und Wartenummern sind dort immer noch Alltag. Doch so langsam kommt Bewegung in einen trägen Apparat. Von Johannes Zuber www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen

Hören

27.07.21 19:11 Uhr Deutschlandfunk Kommentar - Deutschlandfunk

Tunesien - Spiel mit dem Feuer

Autor: Ehlert, Stefan Sendung: Kommentare und Themen der Woche

Hören

27.07.21 19:08 Uhr Deutschlandfunk Kommentar - Deutschlandfunk

Viel zu enthüllen - Ausschuss zum Kapitol-Sturm

Autor: Simon, Doris Sendung: Kommentare und Themen der Woche

Hören

27.07.21 19:05 Uhr Deutschlandfunk Kommentar - Deutschlandfunk

Vor der nächsten Corona-Welle - Wie behalten wir die Kontrolle?

Autor: Reuning, Arndt Sendung: Kommentare und Themen der Woche

Hören

27.07.21 19:00 Uhr Deutschlandfunk Nachrichten - Deutschlandfunk

Nachrichten vom 27.07.2021, 19:00 Uhr

Autor: Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion Sendung: Nachrichten

Hören

27.07.21 19:00 Uhr Deutschlandfunk Kultur Zeitfragen-Magazin - Deutschlandfunk Kultur

Landwirtschaft 2.0 - mit High-Tech gegen Unkraut und Klimawandel (Magazin)

Autor: Mair, Martin Sendung: Zeitfragen

Hören

27.07.21 18:40 Uhr Deutschlandfunk Hintergrund - Deutschlandfunk

70 Jahre Genfer Flüchtlingskonvention - Wenn Schutz an Grenzen stößt

Die Genfer Flüchtlingskonvention von 1951 räumt Geflüchteten in allen Unterzeichnerstaaten Schutz ein, zumindest auf dem Papier. Die Wirklichkeit sieht anders aus. Europa schottet sich ab. Unterschlupf finden Flüchtlinge vor allem in den ärmsten Ländern der Erde, etwa in Uganda. Von Antje Diekhans und Marc Engelhardt www.deutschlandfunk.de, Hintergrund

Hören