Selbst Hörspielmacher oder -verleger?
Hörspiel bei radio-today.de veröffentlichen

Bayern 2

"Meister und Margarita" (02/12) von Michail Bulgakow

Bild: iStock / BRDer Teufel Woland erzählt dem Redakteur Berlioz und dem Dichter Besdomny, dass Jesus wirklich existiert hat und er bei dessen Todesurteil selbst anwesend war. Als sich Berlioz aufmacht, um den verrückten Fremden bei den Sowjet-Behörden zu melden, erfüllt sich die Vorhersage Wolands: Berlioz wird von einer Straßenbahn erfasst, die ihm den Kopf abtrennt. Besdomny verfolgt Woland, doch er verliert seine Spur. Erhitzt geht der Dichter im Fluss Moskwa schwimmen. Dabei werden ihm seine Kleider gestohlen. Als er daraufhin halbnackt bei der Schriftstellervereinigung erscheint und dort von seinen Erlebnissen erzählt, lässt man ihn umgehend in eine psychiatrische Klinik einweisen. // Mit Michael Rotschopf, Manfred Zapatka, Karl Markovics, Valery Tscheplanowa, Felix von Manteuffel, Milan Peschel, Dietmar Bär, Christiane Roßbach, Lars Rudolph, Stephan Zinner u.a. / BR 2014 // Aktuelle Hörspiel-Empfehlungen per Mail: www.hörspielpool.de/newsletter
(Bild: iStock / BR)
(18.01.19 00:01 Uhr)
Bewertung:      
Hören

SWR 2

Arts Birthday 2019 mit Mary Ocher und Barbara Morgenstern

Bild: E-Werk FreiburgDer SWR Art's Birthday feierte in Zusammenarbeit mit dem E-Werk Freiburg ein insgesamt siebenstündiges Programm - in bewährter Freude über den von Fluxuskünstler Robert Filliou initiierten Geburtstag der Kunst. Gesendet werden die Highlights des Abends mit den beiden Top Acts Barbara Morgenstern und Mary Ocher + Your Government.
(Bild: E-Werk Freiburg)
(17.01.19 22:03 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

Die Infektion I

Bild: mauritius images / SuperStockInnerhalb weniger Stunden werden unzählige todkranke Patienten mit den gleichen schweren Symptomen in die Uniklinik Köln eingeliefert - ein "Massenanfall Infizierter". Katastrophenalarm wird ausgerufen. Als die ersten Infizierten sterben, wird die Klinik abgeriegelt. Ein Ausbreiten der Seuche soll um jeden Preis verhindert werden, notfalls mit Schießbefehl. // Von Robert Weber / Regie: Annette Kurth / WDR 2010/2014/2016 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: mauritius images / SuperStock)
(17.01.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

Die Infektion II - Die Insel

Bild: DPA1LIVE Krimi: Nachdem in Köln eine Infektion ausgebrochen ist, versuchen Claudia und Karl ihr Leben zu retten. Per Hubschrauber geht es nach Sylt, doch sie stürzen über Helgoland ab. Als Claudia aus dem Koma erwacht, ist Karl schon tot. Und auch die abgeschiedene Nordseeinsel ist nicht mehr sicher. Von Robert Weber; Regie: Annette Kurth; Redaktion: Natalie Szallies; Produktion: WDR 2010
(Bild: DPA)
(17.01.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

Eins Live

Die Infektion III - Das Boot

Bild: DPAVon Köln über Helgoland bis zur ganzen Welt: Die Epidemie hat sich ausgebreitet. Die letzte Rettung: Ein Schiff, das das UNO-Hauptquartier erreichen soll. Doch dahin müssen die Überlebenden Claudia, Thomsen, Gunnar und Marie erstmal lebend kommen. Von Robert Weber; Regie: Annette Kurth; Redaktion: Natalie Szallies
(Bild: DPA)
(17.01.19 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

ARD Radio Tatort

Cascabel

Bild: Jürgen FreyDiesmal wird es giftig in Hamm. Nicht nur, dass sich die Mitglieder der dortigen Task Force aus verschiedenen Gründen mal wieder nicht grün sind - der Mann, der mit dem Gift einer extrem seltenen Giftschlange ins Jenseits befördert wurde, hat zu Lebzeiten beim illegalen Handel mit exotischen Tieren mitgemischt. In Hamm nichts Neues, denn die Stadt ist bekannt als Drehkreuz im internationalen Exotenschmuggel. Oder, um es mit Vorderbäumen zu sagen: "Alles was kreucht und fleucht und selten ist, kommt hier durch." Obwohl der erste Hauptverdächtige schnell aufgetan ist, haben Scholz &Co im Verlauf des Falls eine harte Nuss zu knacken. Denn der seltsame Adelige mit krimineller Vergangenheit erweist sich als schlangenglatt und schwer zu fassen. Aber die Jungs aus Hamm wären nicht da, wo sie sind, wenn sie vor unkonventionellen Ermittlungsmethoden zurückschrecken würden.
(Bild: Jürgen Frey)
(16.01.19 11:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

NDR

Der Reisende

Bild: Klett-CottaEr ist wohlhabend und gebildet, angesehener Kaufmann und Unternehmer, ein Bürger durch und durch. Und er ist Jude. Obwohl die Welt um ihn herum gerade in Scherben zerbricht, und die Gewaltexzesse gegen Juden in vollem Gange sind, wähnt er sich in Sicherheit. Doch dann poltert die Gestapo in seine Wohnung und er muss fliehen, Hals über Kopf: "Mir ist der Krieg erklärt worden, mir persönlich." Mit einer Aktentasche voller Geld reist er ziellos umher. Rattert auf Gleisen erschöpft durch eine Republik, in der er nicht mehr leben darf.
(Bild: Klett-Cotta)
(13.01.19 21:05 Uhr)
Bewertung:      
Hören

SWR 2

Coldhaven

Bild: Colourbox.comEin fiktives schottisches Küstendorf namens Coldhaven ist noch immer im Bann des geheimnisvollen Verschwindens von Eilidh Cameron. Ihre Leiche wurde bisher nicht gefunden. Die Geschichte des Dorfes und des Mädchens erzählt Burnside aus der Perspektive verschiedener Dorfbewohner. - Ausgezeichnet als Hörspiel des Jahres 2017 und mit dem Hörspielpreis der Kriegsblinden. Aus dem Englischen von Klaus Buhlert und Bernhard Robben | Mit: Felix Goeser, Corinna Harfouch, Johannes Silberschneider u. a. | Musik und Regie: Klaus Buhlert | (Produktion: SWR 2017)
(Bild: Colourbox.com)
(13.01.19 18:20 Uhr)
Bewertung:      
Hören

Bremen Zwei

Der Glückliche

Bild: Radio BremenDer Arzt Leopold Wagner wird 1938 wegen einer Beleidigung von Hitler auf Veranlassung der Gestapo verhaftet, auf Grund eines ärztlichen Gutachtens jedoch nicht mit Gefängnis und KZ bestraft, sondern in eine Heil- und Pflegeanstalt für psychisch Kranke eingewiesen. Hier verbringt er die nächsten 21 Jahre. Drei Tage nach seiner Entlassung 1959 stürzt Leopold Wagner auf einer Gebirgswanderung in Begleitung seiner Schwester unter rätselhaften Umständen in den Tod. 25 Jahre später kommt es zu einem Familientreffen der Angehörigen, eingeladen sind auch ein Rechtsanwalt, ein früherer Arzt der Heilanstalt und ein ehemaliger Mitinsasse. Verhandelt wird die Lebensgeschichte von Leopold Wagner. War er verrückt oder nur ein streitbarer, unangepasster Charakter? Wurde er in den Tod gestürzt, war es Freitod oder doch ein Unfall?
(Bild: Radio Bremen)
(13.01.19 18:05 Uhr)
Bewertung:      
Hören